31. August 2013

Ron Paul: Syrischer Chemiewaffenangriff erfolgte »unter falscher Flagge« - No Comment

In einem Interview mit Neil Cavuto vom amerikanischen Fernsehsender Fox Business ging der frühere texanische Abgeordnete Ron Paul auch auf die jüngsten Entwicklungen in Syrien ein. Dabei bezeichnete er die Chemiewaffenangriffe der letzten Woche als Operation »unter falscher Flagge«, die vermutlich von al-Qaida nahestehenden und von den USA unterstützten Rebellen durchgeführt worden seien. »Meiner Meinung nach war das eineOperation unter falscher Flagge«, sagte Ron Paul. »Warum untersuchen wir nicht die Rolleal-Qaidas? Warum stehen wir jetzt plötzlich auf der Seite al-Qaidas?« http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/mikael-thalen/ron-paul-syrischer-chemiewaffenangriff-erfolgte-unter-falscher-flagge-.html;jsessionid=C8B2A6076BE3542490FFAB633B7CDFF8


Und unser Merkel, US gesteuert bis in die Haarspitzen unterstützt die Kriegshetze von Obama ohne dies kritisch zu hinterfragen und wie Russland und China sowie viele südamikanische Staaten Beweise zu forden. Entweder muss man völlig verblödet oder völlig korrupt sein um die Story von Obama zu glauben.  Ich überlasse es einem jeden Bürger für sich selbst zu entscheiden, was mit einer Kanzlerinnen die so denkt und handelt zu geschehen ist. Die Aufgabe eines deutschen Regierung wäre es, zu Verhandlungen zu motivieren, denn Beweise liegen offenbar nicht vor. Mit dem jetzigen bummblinden verhalten ist Merkel mit verantwortlich für den Ausbruch eines 3. Weltkrieges sofern das die Konsequenz ist, was derzeit fast so aussieht. 

Kommentare:

  1. Amerika steuert auf den Zenit der Dummheit zu.
    Bei dem ganzen Szenario ist die lüge unübersehbar.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der Zenit der Dummheit ist längst überschritten! Es ist unfassbar blöd aber noch blöder ist die Speichelleckerpolitik der Europäischen Staaten. Allen voran Teflonmerkel.

      Löschen
  2. Von hinter dem Vorhang

    Zitat Mr. Flare : > Ich überlasse es einem jeden Bürger für sich selbst zu entscheiden, was mit einer Kanzlerin die so denkt und handelt zu geschehen ist.

    Das kann man nicht den Bürgern überlassen, denn die bürgen ja und sind beschlagnahmt (SHAEF Gesetze). Wie schon oft festgestellt und gerade erst vor kurzem: dieser Krieg repräsentiert immer noch uns, uns den Bürger, wir sollen auch dafür haften!

    Zitat Mr. Flare: > Die Aufgabe einer deutschen Regierung wäre es, zu Verhandlungen zu motivieren, denn Beweise liegen offenbar nicht vor.

    Die Bundesrepublik Deutschand IST KEINE Deutsche Regierung!
    Es wird daher auch nicht die Bundesrepublik Deutschland sein die Regierungsentscheidungen treffen wird, denn das hat sie noch nie! Sie hat seit dem ersten zusammentreffen des Bundestages im SEPTEMBER 1949 stets nur das getan was von ihren Auftraggebern verlangt wurde. Höre die Rede von Carlo Schmidt!

    Ein Hinweis aus der geistigen Welt und für alle Hobby Kabbalisten:
    Der September ist der NEUNTE Monat. Da wird was geboren und dieses Mal könnte es der Dritte Weltkrieg werden, nicht wahr!

    Kann man da was machen?

    Daraus kann nur folgen: Das hat eine ECHTE Regierung zu erledigen!

    Wie ich zuvor schon mal sagte, es wird erst niemand bemerken, aber dann geht es sehr rasch.

    Gute Nacht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider korrekt und wenn ich reGIERung schreibe, meine ich immer diejenigen die so tun als seien sie eine. Solange den Bürgern verkauft wird sie seien dem Volk und ihrem Gewissen verpflichtet haben sie sich gefälligst so zu verhalten oder sie hängen sich auf! Selbstmord ist nicht nur ein Ausweg fuer Schweizer Banker sondern auch eine Variante fuer falsche Politiker ( es gibt ja auch noch andere)

      Löschen
  3. Von hinter dem Vorhang
    @ Mr. Flare. Es bleibt sehr leer in diesem Thread. Das wundert mich nicht wirklich. Steht hier doch alles Tacheles. Es ist schon merkwürdig. Man sollte mal, man könnte doch, und immer sollen das die anderen. Traurig aber wahr. Ich könnte schon sagen was der September bringen wird, ist alles schon verabschiedet. Leider wird das niemanden der Leser etwas nutzen. Es ist nur "Stimmvieh". Mir dreht sich der Magen um bei den Diskussionen ob nun AfD oder etabliert, oder ... Laotse sagte: wir handeln größtenteils unbewusst ... etc. etc. pp. Was kann man mit diesen Menschen überhaupt anfangen?
    Wenn es öffentlich ist werde ich auf die entsprechenden Seiten verlinken und habe erst mal fertig.
    Schönes nächstes Entspannungswochenende wünsche ich am Lagerfeuer! Ich kann leider nicht kommen, da nur spontan, aber ohne Anmeldung?
    Gute Nacht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zitat: "Ich könnte schon sagen was der September bringen wird, ist alles schon verabschiedet."

      na das ist doch toll, dann bist Du ja ganz weit vorne :-) aber ich habe auch das gefühl dass Du selbst mehr darüberschreibst als es andere wissen wollen :-) Schon gemerkt?

      Wenn die Grünen gewinnen und Trittin Kanzler wird, dann habe ich aber vor über einem Jahr recht gehabt, als ich das geschrieben hatte:-) siehe

      http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2012/06/trittin-und-bilderberg-die-2-seiten.html

      Aber das Universum möge das verhindern, denn dann muss ich noch mehr Steuern zahlen (muss ich aber sicher bei jeder reGIERung) und am Freitag nur noch Körner fressen :-) - In Bayern geht das gar nicht ohne Leberkäs :-)

      Löschen
  4. Es ist definitiv richtig - die deutsche Regierung ist KEINE. Keine autarke Regierung. Kann ja auch gar nicht. Da wir immer noch Besatzungszone SIND: Denn unser Land ist nach wie vor reglement BESETZT. Wir sind der amerikanische verlängerte Arm. Das ist so. Geschichtlich und rechtlich. Ich werde mich jetzt darüber nicht auslassen, das ist genügend geschehen, man kann es wertfrei recherchieren. UND - der September bringt definitiv unerhörte Ergebnisse!! Dessen bin ich mir sicher! So sicher wie nix. WIR HABEN NICHT DIE GERINGSTE VORSTELLUNG, was hier in kürzester Zeit geschehen wird - es mutet vielleicht erst mal ver-rückt an, dennoch ist es zu unser aller Freiheit und Wohlbefinden! Mehr will ich einfach mal nicht verraten... :-)

    AntwortenLöschen
  5. Warum fällt mir gerade jetzt die Vorraussagen vom Irlmeier ein?

    http://www.j-lorber.de/proph/seher/irlmaier.htm#%C3%9Cberraschender%20Kriegsbeginn%20aus%20Osten

    AF

    AntwortenLöschen
  6. Prof. Dr. Meyer gestern:

    “Der Massenmord ist von den Gegnern des Regimes initiiert worden, um Obama zum Eingreifen zu zwingen”

    http://www.nwzonline.de/interview/massenmord-von-rebellen-inszeniert_a_8,3,1357249798.html

    AntwortenLöschen
  7. Von hinter dem Vorhang
    Och wollte ja nichts mehr dazu sagen. Aber das klingt gut. Irlmeier ist eine echte Option. Dazu komme ich ein ander mal.

    Also mal die Katze Nr. 1 aus aus dem Sack.

    Die Wahlen (alle Wahlen) auf dem Terrotorium des Deutschen Reiches sind verboten worden am 1. September.

    Hat aber die große Öffentlichkeit noch nicht bemerkt. Wird auch nicht im Radio gesagt, sondern alle tun so als wenn es so weiter geht wie bisher. Sagte ich ja schon.

    Das war "Weissagung" Nr. 1

    Weiteres folgt.

    Schönen Abend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zitat: "Welches Terrotorium des Deutschen Reiches?

      Glücklicherweise gibt es das nicht mehr! völlig gleich wer das anzweifelt ob hinter oder vor dem Vorhang! Und völlig gleich ob jemand dazu ein Stück papier geschrieben hat oder nicht.

      Wer sollte denn Wahlen verboten haben, mit welcher legitimation (davon sprichst Du ja immer gerne) und warum überhaupt?

      Dass darüber niemand schreibt ist klar (völlig gleich wie manipuliert die Presse sein mag) den darüber wirde auch ich nicjt schreiben. Das ist der gleiche Schwachsinn wie der OPPT Krempel der von etlichen Leuten die offenbar wenig denken verbreitet wurde.

      Sowas ist auch keine Weissagung aber es trägt zur Erheiterung bei :-))

      Löschen
  8. Da tun sich ja dann weitere Fragen auf.
    WER hat die Wahlen verboten und und sind wirklich die aktuellen Wahlen in der BRD (haha) gemeint?
    Wieso sollte sowas im geheimen beschlossen werden, was bringt es dann?

    AF

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. man muss dazu immer wissen dass es 2 völlig verschiedene Sorten von Volksverblödern gibt, die aber alle mit den gleichen dummen Methoden arbeiten.

      Die einen sidn die derzeitig gewählten Politiker in den Regierungen und mit den anderen Beschäftige ich mich erst gar nicht.

      Löschen
  9. Zitat: "Hinter dem Vorhang":
    Laotse sagte: wir handeln größtenteils unbewusst ... etc. etc. pp. Was kann man mit diesen Menschen überhaupt anfangen?

    Niemals habe ich behauptet, dass Laotse diesen Satz gesagt hat! Sie ziehen da ( schon mehrmals!) zwei Aussagen zusammen,Laotse und der Taoismus wurden von mir in einem ganz anderen Zusammenhang erwähnt. Die Tatsache des menschlichen Unbewussten ist u.a. eine Erkenntnis der Tiefenpsychologie.

    Surprise

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen