26. Juli 2016

Es schwinden jedes Kummers Falten, solang des Liedes Zauber walten

In Zeiten wie diesen, wo wir nun fast jeden Tag mit Terrornachrichten zugeschüttet werden, möchte ich euch an dem heutigen Erlebnis teilhaben lassen.

Bei dem schwülen Wetter versuchte ich, mit weit geöffneten Fenster, ein Buch zu lesen. Nun muss ich erwähnen, dass sich im Innenhof des Hauses ein Spielplatz befindet. Der Geräuschpegel stieg plötzlich massiv an, als zwei südländische Mütter einen lauten Streit entfachten. Es ging wohl darum, dass ein Kind eine andere Mutter beleidigt hatte. Diese stellte das Kind zur Rede, daraufhin fühlte sich dessen Mutter angegriffen. Das Ganze bekam Sitcom-Atmosphäre, als sich die anderen Nachbarn aus deren geöffneten Fenstern einmischten. Der Lärmpegel stieg schnell und die Situation spitzte sich zu. Da Lesen zu diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich war, entschied ich meinen Lautsprecher auf die Fensterbank zu stellen und den Innenhof mit einer Brise „Queen – friends will be friends“ zu beschallen. Anscheinend waren die Mütter keine Queen Fans, denn irgendwie kam die Message nicht rüber. Das Geschrei im Hof zeigte sich davon völlig unbeeindruckt. Nun dachte ich, ok, musikalischer Bildungsauftrag! Ich startete „Air - Ouverture d dur bwv 1068 “, welches eines meiner Lieblingstücke von J.S. Bach ist. Während die Streicher zum Höhepunkt kamen, verstummte das Geschrei im Hof und die Diskussion wurde ruhiger und leiser. Am Ende des Stücks war kaum noch etwas zu hören.

Und plötzlich wurde es mal wieder klar: "Es schwinden jedes Kummers Falten, solang des Liedes Zauber walten".
Quelle: http://lifedrifting.blogspot.de

24. Juli 2016

Zitat der Woche

Die CIA schätzt, dass sich in Deutschland schon weit mehr als 3.000 gut ausgebildete IS-Kämpfer aufhalten, welche sich als »Asylbewerber« getarnt haben. 



.... Und in München hat nur ein einziges Kind eine ganze Region auf Trab gehalten und in Berlin eine Krisensituationen ausgelöst. Erahnt einmal was noch auf uns zukommt 




NO COMMENMT - Ungereimtheiten zu München. Viele Fragen kommen auf



Ungereimtheiten zu München - Kinder betroffen - 3 Festgenommene? - Täter ruft "Allahu Akbar" und schiesst bereits im McDoof Kindern ins Gesicht? - kann dass alles stimmen? Was stimmt überhaupt noch?

Zufall wenn ein deutscher Journalist Augenzeuge in Nizza und München war und auch noch interviewt wird? Viele Fragen keine Antworten und die Ausländische Presse berichtet Dinge die in der Deutschen unterschlagen werden.

Oslo, Paris, (U)NSA, Nizza, Würzburg. München. Ursache und Wirkung

Ich wundere mich, dass sich alle wundern. 

Das, was in den letzten Jahren in der Welt (auch am Jahrestag von Oslo in München) geschieht, ist die Welt die wir alle (und all unsere Vorfahren) durch unser Denken, handeln (oder nichthandeln) und unsere Art des Konsums, unterstützt durch externe mediale und technische Beeinflussung, erschaffen haben. 

Und alle irre Idioten sind ein Produkt daraus. Ursache und Wirkung 

Siehe pokemongo Hype oder auch jedwede anderen Ballerspiele oder Idioten kreierende Aktivitäten. Ich wundere mich nur, dass sich alle wundern und nun so tun als wären sie entsetzt. Dabei sind alle Geschehnisse nur eine Frage von Ursache und Wirkung. Die heutigen IS Geschehnisse - ich nenne sie mal Halbmondzüge - finden vielleicht einen Teil ihrer Ursache in den Kreuzzügen. Vielleicht einseitig gesehen aber wer glaubt, die Menschheit hätte sich in den letzten paar hundert Jahren weiterentwickelt, ist auf dem Holzweg. Die Menschen haben ihre Technologie weiter entwickelt und sich selbst in gleicher Potenz zurück entwickelt. 
Und solange es noch so viele Deppen gibt, die sich von irgendwelchen Religionen und Sekten (welche und wo auch immer) sagen lassen, wie sie zu leben oder was sie zu denken haben, Wann sie in den Himmel, die Hölle, den Puff oder ein Luxusrestaurant kommen, solange werden sich die Menschen zurück entwickeln bis sie wieder von ihrem Wirt, den sie vernichten, verschwunden sind. Wie ein Virus. 

Die Zukunft sieht schlecht aus für uns alle, wenn wir uns nicht auf den Kern des Lebens erinnern. 

Es ist dabei auch nicht mehr relevant ob das ein Terrorist, ein Islamist, ein Idiotist oder ein Atheist ist, den das sind bedauerliche Fehlgriffe der Evolution die existierren. Viel mehr muss man leider immer wieder auch hinter die Kulissen sehen, wem solche Aktionen dienen, wer sie und warum ausgelöst hat. Auch muss leider immer mehr in Erwägung gezogen werden, ob das eine False Flag Aktion gewesen sein könnte und wer die braucht. Klar, das in der gesamtwirtschaftlichen Situation und unter rasant schwindendem Einfluss der (N)USA und den dahinter liegenden Steuerungsorganisationen ein starkes Europa geschwächt werden muss. Und diesen Organisationen und Staaten, die diverse Kriege auf Lügen aufgebaut haben (wie Hitler das auch schon getan hatte) sind alle Mittel recht. Ich betone ALLE! 

Und wenn Organisationen wie Gladio - aufgebaut von den USA in Europa, zugelassen von europäischen Staaten - aus dem Ruder laufen, dann war es ein Terrorakt. Wir das Volk (manche Politiker nennen es auch Pack) sind kaum noch in der Lage dabei durchszusteigen. Dafür haben wir Politiker gewählt, die die Zeit dazu hätten da sie aus dem Arbeitsleben herausgenommen werden und vom Volk (dem Pack) bezahlt werden während die Bürger (diejenigen die für die Fehlentscheidungen bürgen) in die Maloche gehen um Politiker und die Organisation (die Firma wie die Mafia sie nennt) zu bezahlen. 

Vielleicht sind solche Irren nicht mehr Herr ihrer Sinne weil das Gehirn 24 mit Mikrowellen beschossen wird, vielleicht sind es auch "Schläfer" wie im Film "Telefon (1977)" mit Charles Bronson Heute braucht es dazu kein Telefon mehr, Smartphone oder eine Sendeanlage reichen aus. Aber wir wissen es nicht. Das wissen nur wenige unbd wenn die reden wollen, bekommen sie kurz zuvor einen Herzinfarkt oder einen Krebs. 

Vorgeschiebene und abgelesene Beileidsbekundungen wie sie von den Schreiberlingen der reGIERenden kommen, braucht kein Mensch, erst recht keines der Opfer, denn die und deren Angehörigen haben anderes zu tun als das Fratzenbuch zu lesen. 

BASTA. 

PS: Den Kurzfilm empfehle ich dringend. Der bringt in wenigen Minuten alles auf den Punkt.



23. Juli 2016

STRONGEST SOLAR FLARE OF THE YEAR

Departing sunspot complex AR2565-AR2567 erupted on July 23rd, twice, producing two strong solar flares in quick succession. The first registered M5 on the Richter Scale of Flares. The second registered M7.6, making it the strongest flare of 2016 so far.
Radiation from the two flares ionized the top of Earth's atmosphere, causing a blackout of shortwave radio transmissions over the Pacific side of Earth. People who might have noticed the blackouts include ham radio operators, mariners and aviators.
Quelle: 
www.spaceweather.com

18. Juli 2016

ha ha ha ha --- wie völlig verblödet ist eigentlich diese Menschheit?

"Pokémon Go": Skurrile Ereignisse und Fakten rund um die neue App

Pokémon Go erobert die Welt. Auf dem ganzen Erdball sind seit Tagen Heerscharen von Menschen aller Altersklassen auf der Suche nach virtuellen, kleinen Monstern. Sie wandeln durch Parks, Gebäude und auf Straßen und sorgen für eine Menge Aufmerksamkeit. Hier die skurrilsten Ereignisse und Fakten rund um das neue Smartphone-Game.

Polizeihund verliert die Spur wegen Pokémon Go ....hier können sie über die Idiotie weiterlesen

Bist gerade Du lieber Leser ein "poke Mongo" Spieler, so werde ich Dich als Leser meines Blogs sicher verlieren, was aber nichts ausmacht, denn wer so verblödet ist, solchen Hypes zu folgen hat sie wohl nicht mehr alle im Schrank (oder so) 

Wenn dumme Menschen mit begrenzter Intelligenz darauf hereinfallen kann ich das ja noch nachvollziehen, wenn ich aber im Radio (heute bei SWR3) hören muss die dumm auch Radiosprecher die hoffentlich einen Schulabschluss vorweisen können diesen Hype pushen, fällt mir dann nichts mehr ein. Einer solch dummen Gesellschaft kann man natürlich jede Geschichte vom Erdowahn mit Punsch und Murksel vormachen und Er/Sie glaubt es. 

Quelle: www.punk-art.de/poke-mongos
Ich bin mir mittlerweile recht sicher, daß diese Gesellschaft nicht mehr zu  retten ist und ich glaube ich gehe erst einmal ein Paar Tage in den Wald, denn kein Baum und kein Wildschwein ist so blöd wie ein Großteil unserer Gesellschaft. 

Ist die Menschheit nicht mehr zu retten? Vielleicht ist es besser so und die Benutzung von Kondomen sollte Vorschrift werden, denn stellt euch einmal vor, diese Blödiane würden sich auch noch vermehren und 2 poke Mongo Jäger kopulieren und da kommen Zwillinge heraus?

Ich habe heute im Radio gehört, das manche Leute (da sie zu blöd zum übersetzen sind) in der Fußgängerzone herumlaufen und Menschen mit Koordinationsstörungen anschubsen. "Poke mongo" - Und oben endlich mal ein authentisches Bild der "Spieler" dieser Idiotie. (Danke an Susanne, die spontane Künstlerin) Aber wie sagte schon mal jemand: "gib dem (dummen) Volk Brot und Spiele"

Leute, ich kann wieder mal nicht so viel essen wie ich kotzen könnte.

17. Juli 2016

Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich wieder kotzen könnte!

Eigentlich wollte ich zu den Geschehnissen der letzten Tage Wochen und Monate mal wieder einen längeren Artikel schreiben. Aber wozu? Jeder der ein Hirn erhalten hat, Augen hat und Ohren kann sich selbst sein Bild machen. Und wenn er sein Hirn auch mal benutzen würde, nicht nur um der bessere Fussballtrainer zu sein, muss jeder zu dem selben Schluss kommen. 

Solange wir alle, die Bürger (das sind die, die für die Vergehen der Politiker und Religionsführer bürgen) so dumm sind und alles glauben was uns selbsternannte Eliten, die vor wenigen Jahren noch nicht mit Messer und Gabel essen konnten, vorsetzen, beleibt alles wie es ist. 

Ich könnte anstatt Antworten zu geben jetzt ein paar hundert Fragen stellen, aber ich stelle nur wenige stellvertretend: Die Antworten gebt Ihr euch bitte selbst.
  • Wieso hat jeder Selbstmordattentäter seinen Pass und sein Handy beim Anschlag dabei um ihn schnell identifizieren zu können?
  • Wieso ist nach Minuten klar, das es ein Terroranschlag war? In den USA passiert das alle paar Tage und man nennt es Amokläufer.
  • Wieso haben 1 Tag vor dem Türkenputsch einige Botschaften Personal abgezogen? Wussten die was?
  • Wieso ist das türkische Militär so dämlich wie dieser Tage? Die sind doch Putscherfahren?
  • Warum kommt ein Erdo(g)wahn kurz nach Beginn des Putsches wieder am Flughafen an? War er sich so sicher?
  • Warum werden jetzt die CIA und die USA ins Spiel gebracht? Weil die es un der Ukraine auch schon so gut gesteuert haben?
  • 2.700 Richter werden aus dem Verkehr genommen. Wow das war mal eine Blitzermittlung. Bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung dauert das 3 Wochen.
  • .... und wieso eigentlich die Richter? Die haben doch gar nicht geputscht?
  • Wieso holt Merkel immer weiter Flüchtlinge ins Land obwohl sie jetzt auch die Gefahr zugibt?
  • Wieso verpissen sich gerade jetzt die Briten aus der EU?
  • Wieso will unsere reGIERung immer noch TTIP und CETA auch wenn jedem dummen Schwein klar ist, das es uns nur Nachteile bringen wird? 
  • Wieso setzt dennoch niemand das Merkel ab und Seehofer bellt erst und klemmt dann den Schwanz ein?
  • Wieso verteidigen wir jetzt Deutschland in der halben Welt und unser Land gar nicht mehr?
  • Wieso wird man gleich als Rechter abgestempelt wenn man sein Land und seine Währung und seine Werte zurück haben möchte 
  • Wieso muss es immer einen Weltkrieg geben wenn das Wirtschaftswachstum zu sinken droht?
  • Was machen eigentlich die US Atomraketen (und die US Soldaten) noch in Deutschland
  • Was ist eigentlich aus Griechenland geworden und wieso bricht der Euro nicht zusammen wenn UK aus der EU austritt?  
  • ..........
  • .................
  • Wieso sind wir alle so dämlich und lassen uns das gefallen obwohl es alle sehen ? Weil es noch Dosenbier, Fußball, DSDS und Chips gibt und hin und wieder ein 8ct Würstchen auf dem finanzierten 800€ Grill! 
Ich kann gar nicht so viele Grillwürste essen wie ich kotzen könnte.



16. Juli 2016

Ärzte warnen: Die Strahlung von Smart Metern ist 100-mal stärker als die von Handys – und zudem konstant

Jonathan Benson - Energiekonzerne preisen sie als »grüne« Alternative für traditionelle Stromzähler an. Sind aber die sogenannten »Smart Meter« oder »intelligenten Stromzähler« wirklich so schlau? Und, was noch wichtiger ist: Sind sie wirklich so sicher, wie uns weisgemacht wird?
.... schreibt KOPP Online. HIER

SMARTMETER sind aber nicht nur gefährlich wegen der Strahlung, die davon ausgesendet werden sondern auch besonders wegen der Gefahr der Datenunsicherheit und eines drohenden Blackouts.

Dieses Szenario hat ausführlich Marc Elsberg in seinem RealoRoman Blackout (siehe HIER) beschrieben. 





Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (141) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Monats April

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen