22. November 2020

Die große Umkehrung von 2020

Ökozid 2030

Nachdem die Grünen mit Robert Habeck ab 2021 den Kanzler stellten ging alles sehr schnell. 

Zunächst wurde der „Veggie-Day“ symbolisch auf freiwilliger Basis eingeführt, ab 2023 wurde eine Fleischquote gesetzlich beschlossen nachdem Restaurants nur 50% ihrer Gerichte mit Fleisch oder Fisch anbieten durften. 
Ab 2025 durfte Fleisch in Restaurants nur noch an Wochenenden angeboten werden. Zugleich wurde eine CO2 Strafsteuer von 50% auf alle Fleischprodukte erhoben. 

2024 Beschließt die Grün-Rot-Rote Koalition das Gleichstellungsgesetz, alle Bereiche des öffentlichen Lebens müssen nun paritätisch besetzt werden 33,3% männlich, 33,3% weiblich und 33,3% divers. Zunächst versuchten viele Amtsinhaber (Männer) im Bundestag und in Unternehmen sich als „divers“ zu outen aber das ging schief. Eine vom Bundestag beschlossene Überprüfungskommission lies sich nicht an der Nase herum führen. Als die Besetzung nach dem Verteilungsschlüssel durchgesetzt wurde brach die Wirtschaftsleistung Deutschlands um 50% ein. Das wurde von Bundeskanzler Habeck gefeiert, man müsse das in kauf nehmen für eine gerechte Gesellschaft und außerdem hätte sich dadurch der deutsche CO2 Ausstoß deutlich vermindert. 

Ab 2025 war die Zulassung von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren EU weit verboten worden. Europa verlor daraufhin alle Produktionsstätten für Fahrzeuge. 13 Millionen Arbeitslose waren die Folge. 
Die E-Autos die jetzt nur noch neu zugelassen werden dürfen kommen alle aus China. Das letzte Autowerk in Europa steht in Tschechien dort Produziert VW / Skoda für den Osteuropäischen Markt. Nachdem die EU 2023 in drei Teile zerbrach GB, Polen und die Baltischen Staaten suchten die Nähe zu den USA, Ungarn und die Balkanstaaten banden sich vertraglich an Russland die Rest EU ist wirtschaftlich und politisch auf dem Weg in die Bedeutungslosigkeit. 

Russland, die Balkanstaaten und Brasilien sind aus dem Pariser Abkommen ausgetreten die USA ist nie wieder beigetreten, nur die Rest EU versucht weiterhin die Welt zu retten. 
Die Zeichen zu einer Wiederwahl Habecks 2025 standen gut, 5% der Bevölkerung über 60 Jahre waren an der Corona Epedemie 2021 gestorben, es wurde zwar genug Impfstoff in Deutschland produziert aber auf Intervention der Grünen wurden 90% davon aus „Solidarität“ in ärmere Länder verschenkt. 

Das Wahlalter für die Bundestagswahl wurde auf 14 Jahre gesenkt und ein Wahlrecht für Migranten erkämpft. Vor der Bundestagswahl gab es einen „Themenmonat“ Klimakatastrophe von ARD und ZDF... aus Angst vor der nahenden Apokalypse wählten die Menschen vermehrt Grün und sicherten der G.R-R. Koalition den Fortbestand. 

2025 wurde das Gesetz zur „Empathie gegenüber Minderheiten und Religionen“ beschlossen. Mit weitreichenden Folgen. Frauen in öffentlichen Ämtern (Lehrer, Beamte, etc) mussten nun Grundsätzlich Kopftuch tragen um die Gefühle eingewandter Religionsgruppen nicht zu verletzen, da die Polizei immer wieder in Verdacht geriet „rechts“ zu sein wurde sie entwaffnet. Waffen bekamen die Beamten danach nur noch auf Antrag Stundenweise für bestimmte Einsätze. 

Alkohol wurde mit 25% Drogensteuer belegt und durfte nur noch von Montag bis Donnerstag 09.00-18.00h in speziellen Läden angeboten werden. In der zweiten Legislaturperiode wurde klar das Deutschland ein finanzielles Problem hat. Da waren die 1.000 Milliarden Schulden aus den Corona Hilfen 2020-2021 und der Steuerausfall auf Grund des Endes der Autoproduktion und die jetzt 8 Millionen Arbeitslosen sowie der Unterhalt für die 5 Millionen Flüchtlinge die seit 2021 in Land gelassen wurden. Ein Steuerpaket wurde verabschiedet, 

Dieselkraftstoff kostete ab dem 01.01.2026 2,50€ je Liter Heizöl 1,75€ je Liter, die GAS und Strompreise verdoppelten sich, Erbschaften mit einem Wert von über 200.000€ fielen automatisch an den Staat. Daraufhin verkauften die reichen Familien in Deutschland all ihren Besitz an Ausländische Investoren um der horrenden Erbschaftsteuer zu entgehen das Geld wurde sicher vor der deutschen Steuer im Ausland angelegt. 

China ist mittlerweile der größte Investor und Landflächenbesitzer in Deutschland, u.A. Daimler, Volkswagen, Lufthansa, BMW begaben sich zunächst in wirtschaftliche Abhängigkeit und wurden dann übernommen. Die Lufthansa hatte vor allem unter dem CO2 Gesetzen von 2024 gelitten nachdem jeder Deutsche nur noch einmal pro Jahr eine Flugreise machen durfte. Dies gilt nicht für die 4 Millionen Chinesen die Deutschland Jährlich als Touristen besuchen kommen. 
Nachdem die TUI 2022 vom der Chinesischen Hang Gruppe übernommen wurde baute man den Laden um exklusiv für Chinesische Touristen. Die Aida Flotte umkreist seither Europa mit Chinesischen Touristen. 

Das war die Rettung für TUI denn Deutsche können sich seit 2026 so gut wie keinen Urlaub mehr leisten. Es gibt zwar Leute die das bezahlen könnten aber der Shitstorm zuhause als CO2 Sau verurteilt zu werden ist danach unerträglich. Grün wirkt...


13. November 2020

Die große Umkehrung von 2020

Das Jahr 2020 markiert eine Zäsur. Auf einmal scheint das Gegenteil von dem zu gelten, was bisher gültig war - das Gegenteil von allem, was sich in einer langsamen Evolution als bewährt herausgestellt hat, was erprobt und selbstverständlich war. Diese Umkehrung hat auf vier verschiedenen Ebenen stattgefunden - auf der des Erkennens, der des Urteilens, der des Entscheidens und der des Handelns. Und all diese Umkehrungen führen zusammengenommen zu einer einzigen Großen Umkehrung des natürlichen Zustands, einer Verdrehung der alten hin zu einer neuen Normalität. Vollständiger Text: https://gunnarkaiser.substack.com/p/die-groe-umkehrung-von-2020-fd5

Quelle: Gunnar Kaiser

10. November 2020

Zahlen-Wirrwarr in Bayern: Nur halb so viele beatmete COVID-19-Patienten wie offiziell angegeben

In Bayern sorgen die von der Landesregierung angegebenen Zahlen zu COVID-19-Patienten, die künstlich beatmet werden, für Verwirrung. Durch die "fehlerhafte Interpretation von Statistiken" ist die Zahl intensiv beatmeter Patienten nur halb so groß wie offiziell angegeben. In der Vergangenheit hatte es bereits einige Irritationen um die Datenlage im Zusammenhang mit der Corona-Krise gegeben. Dies betraf beispielsweise die Zahl der mutmaßlichen Neuinfektionen, die (mehr oder weniger willkürlich gewählten) Inzidenzwerte – und nun auch die Anzahl der künstlich beatmeten COVID-19-Patienten.

1. November 2020

An alle Maskenträger mit Kurzzeitgedächtnis.(Netzfund)

In all den Jahren seid ihr mit eindeutigen Grippesymptome rausgegangen. 

Es wurde in die Tempos gerotzt und in die Hand gehustet und man war in Bahn und Bus dicht bei dicht. Die Tempos wurden in die Taschen gesteckt oder auf Arbeit in Papierkörbe geschmissen. Man bekam sogar noch Mitleid von den Kollegen (da wurde nicht gesagt, wie unverantwortlich und hoffe, du landest auf der Intensivstation). 

Jedes Jahr haben Ärzte und Krankenschwester appelliert NICHT auf die Notaufnahme zu kommen, mit Grippesymptome, sondern zum Hausarzt zu gehen. Jedes Jahr in dieser Zeit starben Menschen, speziell sehr alte und schwer kranke Menschen mit diesen Viren. Viele sind dann, wenn sie "flach lagen" endlich zu Hause geblieben und oft kam die Mutter oder Oma und hat sich um die Familie gekümmert ohne sich auch anzustecken. 

Es hat doch niemanden interessiert, ob neben einem jemand sitzt, der vielleicht jemand zu Hause hat, der vielleicht alt ist oder Krebs hat. Jetzt wird in Masken gerotzt (nochmal die halten keine Viren auf) die dann genauso in Taschen gesteckt werden und man hustet in die Armbeuge aber man begrüßt sich mit dem Ellenbogen oder der Faust, sehr clever. 

Jetzt werden Leute ohne Symptome nach Hause geschickt, weil ein Test sagt POSITIV und oh Wunder wie von selbst, ist man dann NEGATIV ohne Arzt. Es werden jetzt gesunde Menschen gehetzt, beschimpft, bestraft und in Hausarrest gesteckt. 

Ich gebe nicht mehr nur den Politikern die Schuld, es sind die, die nicht mehr eigenständig denkenden Erwachsenen, die wie die Lämmer sich führen lassen, große Fresse haben und sich verarschen lassen. Aber was kann man erwarten von einer Gesellschaft, denen es wichtiger ist, ihre Kinder schon als Kleinkinder von der Mutter zu trennen, in Kindergärten zu stecken, bevor sie verstehen können, warum Mama nicht da ist, jetzt sogar mit Masken. Alles VERLOGEN. Wir haben immer jedes Jahr überlebt, gefeiert, gearbeitet und Kinder haben draußen gespielt. DAS IST JA JETZT VORBEI. Was für eine kranke Zukunft für die Kinder.

30. Oktober 2020

Rede zur Lage der Nation (Netzfund)

Ein von Vollidioten regiertes Land kurz erklärt , die meisten tragen Masken , trotzdem steigen die Zahlen , der Gesundheitsminister trägt Maske , trotzdem infiziert er sich , wir sollen draußen Maske tragen reißen aber in Schulen die Fenster auf , angeblich infizieren sich die meisten im Privatbereich, wir sollen aber zu Hause bleiben, es ist das tödlichste aller tödlichen Viren im Umlauf, trotzdem reichen für Infizierte 14 Tage Quarantäne ohne Medikamente, wir machen Gaststätten dicht obwohl niemand sich dort infiziert hat, gleichzeitig bleibt der Bundestag offen obwohl es einen Fall gibt , wir wissen es gibt in Schulen keine Infektionen, trotzdem sollen unsere Kinder im Unterricht Maske tragen, wir haben 83 Mio Einwohner sind aber schon überfordert wenn 1000 Intensivbetten belegt sind, für uns soll eine Armlänge Abstand reichen während Politiker sich hinter Panzerglas und Wassergräben verschanzen, wir überlassen Plätze den Drogendealern, gegen Clankriminalität können wir wegen Personalmangel nicht vorgehen, haben aber tausende Beamte die die Maskenpflicht durchsetzen sollen, wir haben Politiker die sagen Angst ist ein schlechter Ratgeber aber selbst jeden Tag Angst und Schrecken verbreiten,wir nehmen Asylanten auf, sollen aber selbst nicht in den Urlaub fahren, wir geben jedem Asylanten ohne Pass Vollpension wenn er an der Grenze „Asyl“ plärrt, müssen aber im eigenen Land unter Androhung von Strafe uns korrekt in die Liste eintragen, wenn wir nur einen Kaffee trinken wollen, unsere Führerin und einige Provinzfürsten erlassen eigenmächtig Gesetze, obwohl Parlamente darüber entscheiden müssten, wir haben die Kinder und familienfeindlichste Politik, wundern uns aber über Nachwuchsmangel, wir verballern Milliarden deutscher Steuergelder in der Welt währen die die 40 Jahre unseren Wohlstand erwirtschaftet haben, Flaschen sammeln gehen, wir haben Politiker die uns zum Verzicht mahnen sich ihre Diäten aber automatisch erhöhen , ja man mag mich engstirnig nennen aber wir werden vom korruptesten, verlogensten und unfähigsten Haufen Vollidioten seit 1945 regiert ..... die Liste darf gern selbstständig erweitert werden ..... ich habe fertig!!! Kopiert und für gut befunden 👍

20. Oktober 2020

Netzfund: COVID-19 und die Angst

„Der Tod sitzt vor der Stadtmauer und wartet. Ein Gelehrter kommt vorbei, setzt sich zu ihm und fragt: „ Was tust du hier?“ Der Tod antwortet: „Ich geh jetzt in die Stadt und hole mir 100 Menschen.“ 

Der Gelehrte rennt in die Stadt und ruft aufgeregt: „ Der Tod wird kommen und 100 Menschen mitnehmen!“ 

Daraufhin rennen alle Menschen panisch in ihre Häuser und sperren sich über viele Wochen ein, 5000 Menschen sterben. 

Als der Gelehrte die Stadt verlässt, sitzt Der Tod immer noch dort und der Gelehrte sagt zornig: „Du wolltest 100 Menschen holen, es waren aber 5000!“ Der Tod antwortete: „Ich hab 100 geholt, Kranke und Alte, wie jede Woche. Den Rest hat die Angst geholt, für die du zuständig bist!“

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (153) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Corona (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) Pandemie (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1) Wirtschaftscrash (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen