Konferenz für Bewusstsein und menschliche Evolution

29. September 2014

Neues von den Knallköpfen aus Brüssel - Terror-Abwehr im Drogeriemarkt

Der Kampf gegen den internationalen Terror findet derzeit nicht nur in Syrien statt. Er soll schon bald beim Bipa oder dm-Markt um die Ecke beginnen. Wer viel Nagellackentferner kauft oder eine größere Menge an Grillanzünder im Baumarkt, muss künftig dem Bundeskriminalamt gemeldet werden. Die Kassierin muss entscheiden, wer sich verdächtig macht und nötigenfalls hier weiterlesen

Wer zu viel Grillanzünder, Nagellackentferner oder Dünger kauft, gilt bald als Terrorverdächtiger.

Stumme Zeugen Skagerrak zum Entspannen



Nicht jeder hat die Möglichkeit oder die Lust an einsame Orte zu verreisen. Mir fehlt für ausgedehnte Reisen leider die Zeit. Deshalb komprimiere ich meine Entspannung auf verlängerte Wochenenden. Daher möchte ich Euch daran teilhaben lassen. 

Heute gibt es 7 Minuten zum Entspannen. An dem Ort (Skagerrak) habe ich völlig ohne Menschenkontakt 4 Stunden gesessen und die Stille (abgesehen vom "Rauschen der Brandung und dem Pfeifen des Windes") genossen. 4 Stunden mit dem Erholungseffekt von 2 Tagen Urlaub. Einfach auf Vollbildschirm vergrößern, Qualität auf HD und 7 Minuten entspannen.

28. September 2014

NO COMMENT


Vulkan Ontake fordert viele Tote Beim Ausbruch des Vulkans Ontake in Japan sind möglicherweise mehr als 30 Menschen ums Leben gekommen. Die toten Wanderer sollen sich unterhalb des Gipfels in rund 3000 Metern Höhe befinden ..... weiterlesen

CETA und TTIP: Die Bürger haben durchschaut, dass nicht zu ihrem Vorteil verhandelt wird

CETA und TTIP: Die Bürger haben durchschaut, dass nicht zu ihrem Vorteil verhandelt wird | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Um Verhandlungen für Freihandelsabkommen zu forcieren, wird den Bürgern Europas das Blaue vom Himmel versprochen. Um den Interessen der Lobbyisten zu genügen, wendet die EU einen Trick an: Sie verhandelt bilaterale Abkommen - so als wäre die EU bereits ein Staat. Den Bürgern sollen dann Angela Merkel und Sigmar Gabriel erklären, warum die Deals sinnvoll sind - sagt der EU-Kommissar Karel de Gucht. 

Übernachten in der Wildnis - einmal anders aber einmalig!

Nachdem ich aus beruflichen Gründen die Polarlichtour 2015 leider nicht organisieren kann bin ich auf der Suche nach außergewöhnlichen Übernachtungsplätzen auf das Treehotel in Schweden gestoßen.
Das Treehotel bietet eine einzigartige Hotelerfahrung: Baumhäuser mit modernem Design in Mitten der unberührten Natur. Hier können Sie den Zeitdruck des Alltags zu vergessen. Wer es sich (noch) nicht zutraut in der Wildnis alleine zu übernachten, wäre vielleicht hier gut aufgehoben. Das Treehotel liegt nahe am Fluss Lule, etwa 100 Kilometer vom Flughafen Luleå in der schwedischen "Pampa" entfernet. Nach dem einchecken an der Rezeption ist es nur noch ein kurzer Spaziergang durch die Natur bis zu Ihrem Treeroom. Wer die Abgeschiedenheit sucht, aber nicht im Gemüse schlafen will findet hier vielleicht seinen Platz. Vielleicht auch mit Polarlichtern.  


Treehotel - The story from Treehotel of Sweden on Vimeo.

Und wer nicht gerade bis nach Schweden reisen will, findet im Baumhaushotel Einsiedel eine Alternative kurz hinter Dresden. Nicht ganz so spektakulär aber abenteuerlich.

27. September 2014

"Scheinheiliger Westen - Die IS-Terroristen und wir" - Wird sogar das ZDF wach??

Zu der Kurzmeldung des ZDF "US-Armee: Bis zu 15.000 syrische Rebellen gegen IS nötig"  ... gibt es einen Kommentar von ZDF Korrespondent Ulf Röller, der eine neue Sichtweise zulässt. Er schreibt: 
"Es gibt Ereignisse, die lassen sich nicht begreifen. Der selbst ernannte Islamische Staat ist wie eine Urgewalt, plötzlich aufgetaucht, um unsere Welt, unsere Art zu leben zu zerstören. Wir beschreiben die Dschihadisten als Höllenkrieger, als Unmenschen, weil wir nicht ertragen können, dass Menschen dies Menschen antun.
Eine verstörende Wortwahl, die uns Deutsche nachdenklich machen sollte. Unsere Großväter waren für die Welt eine Art IS. Fanatisierte Nazi-Monster, die die Moral der Menschheit herausforderten. Das Böse ist Teil unserer Herkunft. Warum ist das wichtig zu akzeptieren? Weil der Westen gerne die Welt in Gut und Böse aufteilt? Weil er sich arrogant auf der richtigen Seite wähnt? Weil er seine eigenen Widersprüche verdrängt? 

Strange Clouds, GMOs, Solar Eruption Threat | S0 News Sept 27, 2014

Der Atlantis Code



Kaum ein ungelöstes Problem aus der Frühgeschichte der Menschheit beschäftigt Wissenschaftler und Experten so lange und so intensiv wie der Mythos vom versunkenen Inselreich Atlantis. Die moderne Forschung hofft nun, Klarheit schaffen zu können.

Naturkatastrophen sind den Medien Schlagzeilen

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (527) Auswirkungen auf Menschen (345) CME (210) Flare (202) Politik (199) Wege aus dem Chaos (189) geomagnetischer Sturm (182) Erdbeben (153) Universum (146) sonnensturm (145) Stromausfall (137) Verschwörungen (137) Blackout (136) Volksverblödung (123) Krisen (117) Magnetfelder (112) Sonnensturm 2013 (112) Naturkatastrophen (110) sonnenstürme (110) Selbsthilfe (109) Finanzmarkt (97) Militär (94) Sonnenflecken (93) Survival (93) sonne (91) Gesundheitsrisiko (88) 2012 (84) unbekannte Objekte (82) Space Weather (79) Exowissenschaften (60) Dieter Broers (59) NWO (59) Kosmischer Wetterbericht (57) positive Energie (51) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (45) Gamma Rays (44) Aurora Borealis (43) Mythen (43) Erhellendes (39) Kometen (38) Tipps und Tricks (38) Kriegsgefahr (37) Matrix Code (37) Sonnenstürme aktuell (36) Polsprung (35) Klima (34) elektrosensitiv (33) Offroad/Survival (29) EMP (28) MindControl (28) Master Key System (27) Medien (27) Empört Euch (26) Sonnenwind (25) Schuman Resonanz (24) X-CLASS Flare (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Gastbeitrag (21) HAARP (21) Quanten (21) Bilderberg (20) Vulkane (20) Chemtrails (19) MACH WAS! (17) Maya (17) Heliobiologie (16) Russland (16) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (16) USA (15) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) Chronobiologie (13) Natur (13) farside (13) Schrödingers Katze (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Frage der Woche (10) KenFM (10) Mobilfunk (10) Resonanz (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Fracking (9) Plasmabomben (9) Planetenkonstellation (7) Filament Eruption (6) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Kornkreise (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Koronales Loch (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) Vera Brandes (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Monats März

Hetzer: Die Schwelle zum Bürgerkrieg wird dann überschritten, wenn die Leute begreifen, was mit ihnen passiert. Wenn sie erkennen, wer die Rechnung bezahlt für diese misslungene Politik und die Anmaßung der Finanzindustrie. ...
...
Selbst die Internationale Arbeitsorganisation der UNO (ILO) hat in einer vor kurzem veröffentlichten Studie vor dem Ausbruch sozialer Unruhen in Europa gewarnt und in der Schweiz hat man im Herbst des Jahres 2012 die Militärübung "Stabile Duo" mit 2000 Soldaten in acht Städten des Landes durchgeführt, die auf der Annahme beruhte, dass der Zustrom von Bürgern aus den von der Finanzkrise gebeutelten Ländern alleine mit polizeilichen Mittel nicht mehr zu bewältigen sein wird. >>>zum gesamten Interview

Zitat des Monats April

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen