31. Juli 2013

EMP - das unterschätzte Doppel-Risiko mit massiven Auswirkungen auf unsere "zivilisierte" Welt!!

www.usatoday.com/tech/science/2010-10-26-emp_N.htm
Wissen Sie, was ein EMP ist? EMP steht für Elektromagnetischer Puls und wird offensichtlich gerade ohne konkretes Wissen der Weltbevölkerung zu einem der größten Bedrohungs Szenarien. Wissenschaft und Regierungen wissen darum und einige beginnen auch etwas zu tun. (leider schlafen die Politiker und die Medien in Deutschland noch) während andere Staaten Ihre Vorbereitungen für den Fall der Fälle treffen. 

Unsere moderne Gesellschaft beruht auf Technologien, die sehr anfällig für elektromagnetische Puls-Effekte sind, wenn diese nur stark genug sind, sorgen sie dafür dass Stromleitungen durchbrennen oder elektronische Schaltkreise zerstört werden. Im folgenden Beitrag werden zwei Worst-Case-Szenarien aus dem Artikel der USA Today beschrieben und sinngemäß übersetzt.

1 Kommentar:

  1. Die Reichweite des nuklearen EMP von einer Atombombenexplosion hängt von der Höhe ab, in der diese Bombe gezündet wird.
    Bei "üblichen" Höhen zur Vernichtung von Städten oder Anlagen wirkt der NEMP fast nur in dem Bereich, wo sowieso mit größeren Zerstörungen zu rechnen ist - hier wird er sich höchstens auf die unterirdischen Atombunker auswirken, deren Energieversorgung damit ausfallen dürfte.

    Ein weiträumiger Einfluß ist nur zu erwarten, wenn die Atombombe im nahen Kosmos, d.h. in mehreren Hundert Kilometern Höhe, gezündet wird - dann sind die anderen Wirkungen (Hitze, Druckwelle, Strahlung) auf der Erde zu vernachlässigen, aber der NEMP (bei ausreichender Ladungsgröße, d.h. deutlich oberhalb von 100 kT TNT-Äquivalent) macht tatsächlich den gesamten "Sichtbereich" energietechnisch kaputt. (und im Kosmos entstehen tödliche Strahlungsgürtel ähnlich den Van-Allen-Belts)
    Nun sollte man gut überlegen, wer die Mittel dazu hat, eine solche Bombe dorthin zu bringen und dort zu zünden - gewiß nicht der Iran oder Nordkorea - das ist eher Angstmache und Propaganda, ähnlich den nie gefundenen irakischen Massenvernichtungswaffen.

    Was nach meinem Verständnis stark unterschätzt wird, das ist der durch die modernen Mikrowellenwaffen zielgerichtet hervorrufbare begrenzte EMP - mit dem können gezielt bestimmte Häusergruppen und sogar einzelne Häuser komplett lahmgelegt werden. 1)

    Siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Elektromagnetischer_Puls

    Abhilfe:
    Gegen CMS und EMP soll ein geschlossenes Blechgehäuse abschirmend wirken - aber kein Alu oder Magnesium (Laptop-Gehäuse) - das macht es nur noch schlimmer.
    Wer mag, kann also seinen Laptop und externe Festplatten in Blechschachteln oder -koffern lagern - sie sind dann ziemlich gut gegen diese Ereignisse geschützt.
    Lohnt sich aber nur, wenn gleichzeitig Solarpaneele für die unabhängige Stromversorgung zur Verfügung stehen - ohne Strom nix los in der Digitaltechnik.
    Und auch das Internet und die Telefonie dürften nach EMP oder hohem X-Klasse CMS nicht mehr funzen...

    Und auch der Generator vom Notstromaggregat sollte eine Blechkappe bekommen.
    Was wahrscheinlich noch weiter funktionieren wird, das sind Kühlschrank und Gefriertruhe - die Gehäuse sind aus Blech.
    Autos werden eher nicht mehr gehen - zuviel Außenhaut ist schon aus Kunststoff...

    Heinz aus IN

    1) Hier sind Parallelen zu den im Irakkrieg eingesetzten Helikoptern mit Gehirnwellenmanipulationswaffen zu erkennen - dort ergab sich vor laufenden Kameras während eine Reportage im Hintergrund plötzlich die Besatzung eines gar nicht konventionell angegriffenen Bunkers - mit glücklichen Gesichtern, nach kurzer Bestrahlung durch einen darüber "hängenden" Spezial-Helikopter.
    Klingt phantastisch, ist aber real - die Militärtechnik ist etwa 30 Jahre weiter als uns gsagt wird...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen