12. Dezember 2012

BewusstSein - ohne Schule?

André Stern spricht fünf Sprachen, ist erfolgreicher Musiker, Komponist, Informatiker, Journalist und gelernter Gitarrenbaumeister. Und das alles, obwohl [weil] er nie zur Schule ging, weder von Lehrern noch von seinen Eltern unterrichtet wurde. Der 39-jährige Franzose war einzig getrieben von Lust und Laune und wurde auf diesem Weg zum Inbegriff des eigentlichen Selfmademan und er ist glücklich. Geht doch ....!

www.andrestern.com



Kommentare:

  1. Vielleichrt sollte es in der zweiten Zeile oben heissen: "Und das, WEIL er nie zur Schule ging". Die Schule, wie wir sie heute kennen, zerstört oft den natürlichen Drang, Dinge zu lernen. André Stern sagt, dass Lernen für ihn Spielen ist und das ist es natürlicherweise für alle - solange das Lernen absolut freiwillig geschieht und einem inneren Wunsch , einer inneren Neugier entspricht. Da braucht es keinen Lernzwang, keine Konkurrenz und schon gar keine Benotung.
    Was wird denn in der Schule benotet? Wie gut jemand vorgekaute
    Dinge widerholen kann, wie gut sich jemand anpassen kann?
    Wie kann man entscheiden, was gut und was schlecht ist?
    In der Schule wird der junge Mensch in das Raster gepresst, das sich sogenannt erwachsene Menschen ausgedacht haben: Passe Dich an, sonst wirst Du es schwer haben, mucke nicht auf, sage zu allem, was von oben kommt, Ja und Amen und wage es ja nicht, selbständig zu denken.

    Es ist Zeit für ein neues Gesellschaftssystem, einer neuen Art und Weise des Umgangs miteinander, eines neuen Wertesystems, wenn es denn überhaupt ein WerteSYSTEM braucht.

    Alles Liebe

    Dani











    AntwortenLöschen
  2. Fragt sich nur, wie wir es "gesetzeskonform" schaffen können vielen Kindern in Deutschland diesen offenen Weg der Entfaltung zu ermöglichen. Spielerisches entdecken und lernen im Einklang mit sich selbst. Bin für alle Vorschläge offen. Denn spätestens in drei Jahren steht die Einschulung an und ich würde zugern eine Alternative haben.
    Alles Liebe
    Karista

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da fällt mir nur das kleinste Übel ein, die freien Walldorf Schulen.
      Liebe Grüße Tamara

      Löschen
    2. Es gibt auch die Freien (Aktiven) Schulen, orientiert an Montessori, dort gibt es z. B. auch kein Frontalunterricht. Unser Großer wird nächstes Jahr schulpflichtig und wir dachten erst an eine Montessori-Schule, dann an eine freie aktive Schule, haben uns beides angeschaut (Tag der offenen Tür) und sind von beidem wieder abgekommen (da nicht frei genug für uns). Glücklicherweise tut sich einiges zum Thema Freilernen in Deutschland.

      Hier ein paar interessante Links:

      http://www.netzwerk-bildungsfreiheit.de/
      http://www.bildunginfreiheit.de/
      http://www.freilerner.at/

      Liebe Grüße
      Jasmin

      Löschen
    3. solange die Freilerner nicht die Vorstufe zum Freimaurer sind ist es ja ok :-) recht unglücklicher name :-) aber egal wie der Name ist, besser als sie Schulpflicht wie sie heute existiert, die übrigens die NAZIS ins Leben gerufen haben sollen!

      Löschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen