6. November 2013

X 3,3-CLASS SOLAR FLARE

X3-CLASS SOLAR FLARE: Die NASA Satelliten haben am 5 November um 22:11 Uhr UT (23:11 MEZ)  einen X3-class solar flare vom Sonnenfleck AR1890 aufgezeichnet. Es ist der Sonnenfleck, der sich als einer der größten im Sonnenzyklus 24 gemeldet wurde, in Richtung Erde dreht. AR1890 hat ein instabiles "beta-gamma-delta" Magnetfeld, das die Energie für starke Eruptionen birgt. NOAA Meteorologen schätzen, eine Chance von 45% an M-Klasse Sonneneruptionen und eine Chance von 10% X-Flares in den kommenden 24 Stunden.


Die Sonne scheint wieder richtig aktiv zu werden und wir lassen uns überraschen, was noch alles kommt. HIER können Sie ein einigen Stunden nachsehen, ob der CME zur Erde gerichtet war. Es sieht derzeit nicht so aus, könnte aber ein Streifschuss werden.


Begin Time: 2013 Nov 05 2207 UTC
Maximum Time: 2013 Nov 05 2212 UTC
End Time: 2013 Nov 05 2215 UTC
X-ray Class: X3.3
Quelle: NOAA


Kommentare:

  1. Habe es deutlich gespürt. Man, es wird noch spannend.

    Kennt ihr dieses Video mit dem Mond und "dem Vogel"?


    http://www.youtube.com/watch?v=DWTo864MSXM

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja wunderschön - ganz gleich was es war, ich habe sofort an die Geschichte der Möwe Jonathan gedacht.
    Hier mein Dank, zurück an dich:

    ... " für die wirkliche Möwe Jonathan, die in uns lebt"...

    http://www.youtube.com/watch?v=nmgLBYIKPO0

    Alles Liebe an Alle, Katja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, mein 11-jähriger Sohn konnte gestern überhaupt nicht einschlafen. Gegen 23.00 Uhr hatte er dann eine richtige Angst-Panikattacke. Echt heftig. Wir konnten uns das nicht erklären. Sowas hatte er noch nie.

    Ich hoffe nun, dass es mit dem x-Flare zu tun hatte.

    LG die Mutter

    AntwortenLöschen
  4. Wenn nur endlich mal dieser kopfdruck ud das ohrenbrummen aufhören würde,als hätte man 1'o Promille Gruß tom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohrenbrummen http://www.heise.de/tp/artikel/9/9425/1.html

      Löschen
  5. Obwohl die Sonne in den letzten Wochen ganz schön aktiv ist, zeigen die geomagnetischen Daten fast dauernd "Quiet". Wie ist das möglich?
    Gruß Hilde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das liegt in der Regel daran, dass die CMEs nicht zur werde gefrischter waren oder das Magnetfeld nur getreift haben, sicher aber auch daran, dass die Wissenschaft den gesamten Konstrukt immer noch nich vollständig verstanden hat,

      Löschen
  6. Frag ich mich auch

    CeFrisch

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    ich glaube die Daten stimmen nicht und werden manipuliert.

    Denn unsere körperlichen Symtome werden ja immer heftiger.

    Genauso wie kann es plötzlich sein , das der Taifun vor Japan praktisch von jetzt auf gleich verschwunden ist? Denkt auch mal hierrüber nach.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die NASA darf ihre eigenen Daten die sie auch selbst bezahlt auch selbst verfälschen, sofern sie das tut. In einige. Fällen könnte ich es klar belegen. Was aber für alle gilt: es ist doch eigentlich völlig scheißegal ob diese Daten verfälscht sind oder nicht. Also mir ist das mittlerweile Wurscht!

      Löschen
    2. Scheißegal;-) Interessant dabei ist, was sooo neee " NASA-LEUTTAFELL " alles bewirken kann:-)

      Löschen
  8. Hallo,
    vergleicht doch mal einfach selber die Daten.

    Z.B. Mit dem RÖ-Strahlungs Flux Live data und mit den Daten aus dem oberen Video?
    Noch Fragen?

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    ist ja wirklich fürchtlich...war leider nicht schnell genug.
    Jetzt sind doch die Echtzeitdaten vom Erdmagnetfeld von 8:53 Uhr plötzlich verschwunden...habe ich leider vorher nicht kopiert gehabt.
    Na ja , zu sehen war das Eintreffen der Schockfront (nach exakt 8 Stunden nach X-class Flare).
    LG

    AntwortenLöschen
  10. so' n scheissdreck ... das mit dem Manipulieren. Muss mir ohnehin schon anhören, ich sei ein Spinner daher sprech' ich über das Thema schon gar nicht mehr. Vermutlich sollen, diejenigen, die sich damit befassen, auch anfangen zu zweifeln.

    CeFrisch

    AntwortenLöschen
  11. Hmmmm was stimmt jetzt? Wenn man den X-Ray von OBEN im Video ansieht schaut es nach einem X-Flux von 3,5 aus.
    Rechts davon in der Echtzeit oder unter http://www.swpc.noaa.gov/rt_plots/Xray.gif
    nach einem X-Flux 2.
    Aber Manipulation ist das sicher nicht, da hat wahrscheinlich wieder mal einer oder eine zu tief ins Glas geguckt.
    NAJA lassen wir uns halt weiter verarschen.
    Teddy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sind einfach unterschiedliche skalierungen - maßgeblich ist für mich immer der 6 stunden Grafik.

      Löschen
  12. Freue mich, daß endlich mal bei Lesern Zweifel über diese SONNEN_EREKTIONEN aufkommen. Diesen Schmarrn von dieswe Besoffenen NASA(EN) Angstmache Typen sollte man in den Hintern treten. Die nimmt doch keiner mehr ernst, oder doch?
    Lg. Natos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lügen und Wunschdenken, können nach Belieben wie ein Cocktail dauernd neu gemixt, gerührt und mit neuem (alten) Schirmchen serviert werden. Merkt ja keine Schwein und ist allen letztlich sowieso egal, hauptsache skandalös, bunt und unterhaltsam. Die NASA(EN)? Es ist auch absurd, auf diejenigen jetzt zu zeigen, die nicht bei der "Wahrheit" bleiben - schließlich hält sich auf diesem Planeten sowieso niemand daran.

      Löschen
  13. und Bumm wieder eine M4 - Class fals die Anzeige stimmt.
    Aber wer macht sich da noch Sorgen wann und wie das Grillfest beginnt.
    Ändern kann es doch keiner
    Teddy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wird schon nicht so heiß werden.
      lg. Natos

      Löschen
    2. Die GRÜNEN (hinter den Ohren) sorgen eh schon vor, daß keine zu großen Waldbrände entstehen können.
      http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/edgar-gaertner/gruene-wollen-weniger-wald.html
      Lg. Natos

      Löschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen