4. Oktober 2013

NO COMMENT - Wie souverän ist Deutschland?

Ist Deutschland wirklich souverän? Dürfen Politiker in Berlin wirklich selbst entscheiden? Oder gibt es Geheimabkommen, die jegliche eigene Willensbildung unterbinden? Unbequeme Fragen ohne Antworten.
Von Michael Mross
Die EU und Deutschland sind auf dem Weg in eine faschistoide, überregulierte Nanny-Diktatur. Von Abstauberplakette über EEG bis zum Glühbirnenverbot: Nicht freie Märkte entscheiden, nicht der Wille freier Bürger entscheidet, sondern das Diktat von oben. Freiräume werden beschnitten, selbst im Badezimmer gibt es knallharte Vorgaben für den Duschkopf - so will es die EU.

Schikanieren, drangsalieren, abkassieren - so lautet das Motto der Politik. Merkwürdig nur, warum die Wähler sich das immer wieder neu gefallen lassen. Der Bürger verheddert sich in einem Dschungel von Verordnungen, Gesetzen, Vorgaben - es drohen drakonische Strafen.
Freiheiten gibt es nicht mehr. Es gibt nur noch Regeln.  Wer auf der Autobahn 20 km/h zu schnell fährt, verliert schnell ein Vermögen. Längst ist das unübersichtliche Gestrüpp von Verordnungen zu einer lukrativen Einnahmequelle für die Politik-Schergen geworden - und niemand vermag dieser verhängnisvollen Tendenz Einhalt zu gebieten. >>> weiterlesen bei MMNews

Kommentare:

  1. Präsident Obama hat beim Besuch der amerikanischen Truppen im Jahr 2012 gesagt. "Deutschland ist ein besetztes Land und wird es auch bleiben."
    Auch Schäuble sage einmal "Deutschland war zu keiner Zeit seit 1945 ein souveräner Staat"
    Wer weiß mehr über die Kanzlerakte?
    Ja wir sind immer noch die Vasallen der Siegermächte. Auch wurde die jüngste deutsche Geschichte so verdreht, dass wir immer noch als die bösen Deutschen dastehen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .......Böse sind auch Amerikaner, Inder, Österreicher, Indianer, Cowboys, Pfarrer, Musiker, Ärzte, Lehrer, Esoteriker, Engel........usw. Nur, von denen die ich hier aufgezählt habe, und das sind nicht alle, gibt es auch ANDERE.
      Sonnige Grüße, Sonne

      Löschen
    2. Tolle Antworten. Keiner geht auf das wirkliche Thema ein. Aber vielleicht will es ja auch niemand wissen. So lebt es sich leichter.
      Einen schönen Abend vor der Glotze

      Löschen
  2. deutschland und jedes land ist so souverän, wie die menschen, die in diesem land sind - aussen wie innen/innen wie aussen - ein natürliches gesetz!
    hana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da stimme ich dir zu, liebe hana ... mach bitte ein Kreuz! :))

      Löschen
    2. :)
      na bitte - wer sagts denn, schö tag, hana

      Löschen
    3. Liebe Hana, erkläre mir bitte was für dich souverän ist. Da gibts viele Ansichten.
      Lg. Natos

      Löschen
    4. Irgendwie hat es Hana doch schon erklärt, also ich habe es verstanden!

      "Jedes Land bekommt die Regierung die es verdient" erklärt es auch kurz!

      Löschen
    5. rocco - ja und nein ... mir ist das zu sehr in bewertung oder beurteilung ver-haftet - "verdienen" macht bilder, die ich NICHT meine - mir gehts um verantwortung.

      meine "grundsätzliche" haltung ist, dass alles richtig ist, wie es ist - sonst wärs ja anders ;) - ABER weder immer angenehm noch unveränderlich.
      auf gut österreicherisch: "hörts auf zum raunzn, kremplts die ärml auffi" wobei das TUN 4 mich mit "aufs herz hören" verbunden gemeint ist.
      hana

      Löschen
    6. lieber natos - denk, es ist un-wesentlich, obs um das schlagwort "souveränität" oder anderes geht. worum sich VIELES dreht ist "freiheit" oder "eigenständigkeit" - auch schlagwörter ... alles, was du in deinem leben vorfindest, hast du in dein leben eingeladen. und da gehts nicht um "schuld", sondern um themen, die angeschaut werden wollen - von dir oder mir oder einem kollektiv.
      hana

      Löschen
  3. genau, deshalb geben die Deutschen ja auch freiwillig ihre Sprache auf und finden es chic, englisch zu sprechen. Es gab ernsthafte Überlegungen, in Frankfurt vor einigen Gerichtskammern auf englisch zu verhandeln. Dass die Werbung teilweise nur noch englisch ist, ist da fast halb so schlimm. Die Sieger haben den Besiegten immer ihre Kultur übergestülpt, aber dass die Besiegten die freiwillig übernehmen, ist schon sehr arm.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wichtig ist der volle Teller, das gewaschene Auto, das Schlautelefon, das Tablett, die Arbeit, vor Allem, dass diese Andere tun, Fussball, Formel 1, und das die favorisierte Partei bei der ein ähnlicher Fanatismus aufkommen kann wie im Fussball. Das ist wichtig!
      Unwichtig ist Freiheit, manipuliertes Wetter, Souveränität ?

      Dazu passend ein alter Text von Bob Marley, aktuell, auch wenn der jetzt englisch ist!


      No sun will shine in my day today
      (No sun will shine.)
      The high yellow moon won't come out to play
      (Won't come out to play.)
      Darkness has covered my light (and has changed,)
      And has changed my day into night
      Now where is this love to be found, won't someone tell me?
      'Cause life, sweet life, must be somewhere to be found, yeah
      Instead of a concrete jungle where the livin' is hardest
      Concrete jungle, oh man, you've got to do your best, yeah.

      No chains around my feet, but I'm not free
      I know I am bound here in captivity
      And I've never known happiness, and I've never known sweet caresses
      Still, I be always laughing like a clown
      Won't someone help me?
      Cause, sweet life, I've, I've got to pick myself from off the ground, yeah
      In this here concrete jungle,
      I say, what do you got for me now?
      Concrete jungle, oh, why won't you let me be now?

      I said life must be somewhere to be found, yeah
      Instead of a concrete jungle, illusion, confusion
      Concreate jungle, yeah
      Concrete jungle, you name it, we got it, concrete jungle now

      Concrete jungle, what do you got for me now?

      Löschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen