4. Oktober 2013

ISON bei Mars: Der große Komet kommt!

Um den »Jahrhundertkometen« ISON wird es nun immer spannender. Kürzlich raste er recht knapp an unserem äußeren Nachbarplaneten Mars vorbei und nähert sich nun Erde und Sonne. Und selbst in der jetzt noch großen Entfernung zeigt er bereits einen ausgeprägten Schweif. Im Dezember könnten wir den hellsten Kometen des Jahrhunderts erwarten. Prognosen sprechen sogar von Vollmondhelligkeit!
>> weiterlesen http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/neue-wissenschaften/andreas-von-r-tyi/ison-bei-mars-der-grosse-komet-kommt-.html

Kommentare:

  1. Der entscheidende Satz kommt leider erst am Schluss: "Von ISON selbst geht für die Erde allerdings keinerlei Gefahr aus. Seine Bahn ist bereits gut bekannt, seine größte Annäherung an unseren Planeten erfolgt mit respektvollen 60 Millionen Kilometern."

    Aber ein "Wenn nicht doch noch alles anders kommt." als allerletzter Satz musste dann doch noch sein. :o)))

    AntwortenLöschen
  2. http://templerhofiben.blogspot.de/2013/10/zeitzumaufwachen-komet-ison-nicht.html

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Stefan , ich war gerade auf deinem Link
    du hast da ein gezeichnetes Bild von einem Wesen und ich bin einwenig erschrocken ,
    Haargenau dieses Wesen sah ich mehrmals in dieser Woche,nur mit goldenen Haar und der hellgoldenen lichten runden Schein , ich dachte erst es wäre eine Frau aber ich weiß es nun dank deinem Bild wer es war.. Die Antworten kommen vimmer von alleine .
    PS : Er erschien ,in Verbindung mit der Sonne,
    Danke vielen Dank !!
    Dieser Mensch der Ihn so genau hat Zeichnen können , der muß ja das selbe gesehen haben wie ich. Danke an Unbekannterweise das hat mir sehr geholfen.
    LG Christine Maria

    AntwortenLöschen
  4. Selbst die Frommen sehen Zeichen am Himmel
    http://www.impd.ch/de/messages/Die%20n%C3%A4chsten%20vier%20Blut%20Monde.htm

    AntwortenLöschen
  5. Kurze knappe Durchsage lautete
    - Alles menschliche Leid wird allen erzeugt durch die Gier.-
    Erzengel Michael
    Der aus der Sonne kam.

    Ich suchte nach Worten mit Gier Hier ein paar Beispiele.
    Regierung
    regieren
    Machtgier
    Neugier-(Lästerer)
    Sexgier (Sex ohne Liebe)
    Habgier
    Spekulationsgier
    Rachgier
    Sensationsgier
    Profitgier usw.
    Das Wort: z.B: Algier - Algerien ist die Silbe Ger darin
    Ger bedeutet auch der Speer in Germanischen Mythos
    und das ursprüngliche Wort für Gier ist Ger
    sucht selber ,ich bin weder fromm noch Kirchenangehöriger.
    LG Christine Maria


    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen