22. Oktober 2013

EU öffnet Gen-Technik-Konzernen das Tor zu Europa

Das neue Freihandelsabkommen zwischen der EU und Kanada öffnet die Hintertür für amerikanische Unternehmen. Sie können künftig gegen Benachteiligungen klagen - und haben damit freien Zutritt zum europäischen Markt. Die Verhandlungen fanden unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Das EU-Parlament wird auf die Rolle der Abnicker reduziert. Monsanto triumphiert.

Kommentare:

  1. Mal ganz ehrlich.......
    Was ist eigentlich los?

    Wie verrückt sind die Psychopthen, die uns regieren?

    Die müssen doch auch ein Stück Menschlichkeit übrig haben^^
    Ich meine, wie "satanistisch" kann man sein???

    Ich denke die werden auch noch zur Besinnung kommen.
    Und sich fragen: "was mache ich eigentlich hier?!?!"

    Ich meine...die wolln doch auch das die Welt irgendwie klar kommt,
    das es weitergeht.... oder etwa nicht..???

    "This insane has to be stopped"

    Dieser Wahnsinnige muss gestoppt werden.

    Stoppe den Wahnsinnigen in Dir selbst -
    und Du stoppst den Wahnsinn in der Welt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte nie einen Wahnsinn (Satan) in mir. Und es wird noch lange dauern, bis der Satan (Wahnsinn) zur Besinnung kommen wird.
      Lg. Natos

      Löschen
    2. Vielleicht hast Du nur noch nicht genau genug hingeschaut?
      Das Ego ist eigentlich immer etwas wahnsinnig.
      Zugegeben (zum Glück) nicht immer in dem Ausmaß,
      wie es bei unseren schrecklichen Politikern der Fall ist.

      Löschen
  2. Gerade im Überlebenshandbuch von Yogi Bhajan gelesen:
    Zitat 1976
    Es ist nicht mehr viel Zeit, wir müssen eine Menge tun, und unsere Vorbereitungen sind nicht angemessen.... Ich weiß, daß der Wahnsinn uns greifen wird.... Meine Antennen sagen mir, was kommen wird. Meine Gewehre sind nicht schußbereit... Also bete ich zu Gott, daß irgendwie etwas geschiet... Der Irrsinn von dem ich seit vielen Jahren spreche, lauert an der Ecke. Bald werden Bremsen als Gaspedale benutzt werden, Küchenmesser werden morden. Mann braucht keine Pistole, um ein Verbrechen zu begehen. Irrsinn braucht kein Werkzeug. Irrsinn ist selbst ein Werkzeug.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen