17. Oktober 2013

Der Klang der Sterne



... und das sind die Größenverhältnisse im Universum! Sind wir vielleicht doch alle "Das kleine Arschloch"?


und HIER hört Ihr den Sound unserer Sonne. Und wenn man den Sound der Sonne und Satellitenbilder künstlerisch übersetzt kommt raus, was Ihr folgend sehen könnt.


Quelle: Semiconductor.

This is documentation of the Black Rain installation as seen at the Earth: Art of a Changing World show at the Royal Accademy, Dec 2009 to Feb 2010. This version sees all the data collected from the Stereo B Heliospheric Imager as one single timelapse animation in a 5 meter high portrait projection. Black Rain is sourced from images collected by the twin satellite, solar mission, STEREO. Here we see the HI (Heliospheric Imager) visual data as it tracks interplanetary space for solar wind and CME's (coronal mass ejections) heading towards Earth.

Working with STEREO scientists, Semiconductor collected all the HI image data to date, revealing the journey of the satellites from their initial orientation, to their current tracing of the Earth's orbit around the Sun. Solar wind, CME's, passing planets and comets orbiting the sun can be seen as background stars and the milky way pass by. As in Semiconductors previous work 'Brilliant Noise' which looked into the sun, they work with raw scientific satellite data which has not yet been cleaned and processed for public consumption. By embracing the artifacts, calibration and phenomena of the capturing process we are reminded of the presence of the human observer who endeavors to extend our perceptions and knowledge through technological innovation.

Many thanks to: Chris Davis and Steve Crothers at the STFC Rutherford Appleton Laboratory, UK + Stuart Bale and Steven Christe at Space Sciences Lab UC Berkeley, USA.
Quelle: www.semiconductorfilms.com

Kommentare:

  1. Nada Brahma - Die Welt ist Klang 1/4
    http://www.youtube.com/watch?v=qpjpvjLRd0E

    Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  2. ... und das sind die Größenverhältnisse im Universum! Sind wir vielleicht doch alle "Das kleine Arschloch"?
    Fast auf den Punkt gebracht lieber Mr. Flare. Bloß das Wort Klein mußt du mit GROSS tauschen.
    Lg. Natos

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe auf meine Seite noch ein paar Videos eingestellt - besonders empfehlenswert ist das vorletzte, Antonio Vivaldi, NISI DOMINUS, Psalm 127, mit Carlos Mena.............

    www.fuhrung-durch-das-meer-der-trane.webnode.com/

    AMEN.

    Theresa.

    AntwortenLöschen
  4. Man rsv. frau darf nach den Sternen greifen, man darf sie ansehen, bewundern, aber man rsv. frau sollte IMMER bedenken, WOHER sie kommen..............um nicht in ein grosses Loch zu fallen.............solche Löcher wie sie die Psychoanalyse geschaffen haben durch Siegmund Freud, der total amusikalisch war, und im Konzert aufstand und laut hustete und sagte "spielen Sie ruhig weiter, mich stört das nicht......".............

    Theresa.

    AntwortenLöschen
  5. solchen kunden sollte auch keine Beachtung geschenkt werden Sie sind da geben Ihren Mist preis und wer,s glaubt gut beweisen können sies nicht nur hohle sachen in einem Buch niedergeschrieben und durch die Presse hoch getrieben wie gesagt möchte wissen wer ihm die Tinte bezahlt hat
    LG Jürgen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen