20. Juli 2013

Outdoor Kocher - Empfehlung des Jahres von Mr Flare

Outdoor-Kocher Bushbox von Bushcraft Essentials

Die BushBox ist ein kleiner, handlicher und preisgünstiger Steck-Hobo. Aus rostfreiem Edelstahl (1.4301) und trotzdem nur 260 Gramm leicht (einschließlich Tasche), passt mit 9x11,5 cm in jede Hosentasche und liefert mit kleinem Budget eine Riesen-Leistung. Wie vom großen Bruder Firebox gewohnt mit integrierter Aschepfanne als Bodenschutz. Durch die mitgelieferten Topfauflagen für jede Tassengröße oder auch als Grill verwendbar. Alternativ auch einsetzbar mit Trangia, Brennpaste, Esbit etc. oder auch als Windschutz für Brenner. Der Kocher ist komplett in Deutschland hergestellt.


29,90€ incl. MwSt. zzgl. Versandkosten ist ein Knallerpreis finde ich und daher die Empfehlung. HIER per E-Mail bestellen Wenn Ihr bei Zeitenwende bestellt, dann unterstützt Ihr damit meine Arbeit im Blog etwas. Achtung: Die aktuelle Version der Bushbox hat zwei mitgelieferte Topfauflagen (siehe Bild oben) und eine Baumwolltasche. Viele Videos beziehen sich auf eine ältere Version der Bushbox. Und während Ihr Euch hier die Bedienung des Kochers ansehen könnt, machen wir uns beim Survivaltraining in der Pfalz vielleicht gerade unser Essen warm. Die Bushbox ist für mich der ultimative Kocher für Draußen. Wir haben ihn vor einigen Wochen beim Bogenschiessen auch zum Fondue im Hundenapf zweckentfremdet.


Kommentare:

  1. Was sorgt Ihr Euch noch für die vergängliche Materie? "Aussen" kann nur bedeuten: ausserhalb der Materie, ausserhalb des vergänglichen Körpers, nur DORT gibt es LEBEN, EWIGES LEBEN. Dort wird nichts mehr gekocht.

    Dort gibt es andere Nahrung, weitaus herrlicher und prächtiger -

    BLÜTEN UND FRÜCHTE VOM BAUM DES EWIGEN LEBENS


    http://fuhrung-durch-das-meer-der-trane.webnode.com/

    https://www.facebook.com/groups/460871480673329/


    Theresa.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bilder auf der genannten Website stammen aus deinem Haus? Dann hast du es mit viel SORGfalt eingerichtet mit für dich sinnvollen und ich vermute mal schönen MATERIEllen Dingen. Ich sehe z.B. auch bequeme Sessel usw. ... weil du ja sagst, Materielles sei total unwichtig, auch alles Körperliche usw., weil vergänglich. Ich nehme mal an, ein edles Klavier gehört aber z.B. nicht dazu.

      Was machst du, wenn du hungrig bist oder wenn dir kalt ist? Ich negne mal an, du kochst dir was und drehst die Heizung auf - richtig? Um nichts anderes gehts bei dem Ofen.

      Löschen
    2. Davon abgesehen gehts zumindest in diesem Artikel um Naturaufenthalte, natürlich werden, in gewisser vielleicht auch bodenständig usw. ... back to nature ... jenseits von beschnittenen Hecken, Goldfischteichen und Engel-Chichi ;o)

      Löschen
    3. Liefere hiermit ein "Weise" nach ... Achtung Steilvorlage für Unsachlichkeit ;o)

      Löschen
    4. Theresa, das ist ja toll was du schreibts - bedeutet das, du Hast essen und trinken eingestellt?

      Glaubst Du eigentlich selbst was du schreibst? Für mich ist das wieder soe ein Beispiel darikaler Esoteriker, die so radikal sind, dass sie - wenn ich mir Deine webseite und Bilder ansehe - Du selbst Wasser predigst und Wein säufst.

      Das ist genau die Sorte Esos, die ich gefressen habe und leider lielfach erleben durfte. Merkel kotzt mich ja schon an aber sowas finde ich einfach - na ja wir soll ich das finden - Volksverblödung?

      Das nenne ich bewusstSEIN auf kosten Anderer oder?

      Löschen
  2. Nicht jeder hat 30 Euro für so ein "Gimmick".

    Man nehme 3 in etwa gleichhohe Steine, positioniere sie in einem Dreieck der Größe des Topfumfanges.Et voilà! Der variable Outdoor-Kocher für alle Topfgrößen ist fertig! Waahnsinn!!!

    Alternativ grabe man ein Erdloch, mit Belüftungs- und Befeuerungszufuhr.

    Et voilà...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich ist bei dem genannten Verfahren bitte auf nicht-brennbarkeit des Untergrundes/der Umgebung zu achten.

      Eine genaue Bauanleitung mit allen Details könnt Ihr jetzt auch bei mir für einmalig 9,90 Euro als PDF bestellen @ youneedit@survive4ever.com

      :)

      Löschen
    2. ich finde es immer wieder lustig und erhellend, was manche leute für ein problem mit Geld (in welcher Form auch immer) haben. Ja, nicht jeder hat 30€ (wenn ich mir die Käufe in dem elektronokmärkten bei McDoof und sonstigen Kaufchancen ansehe, scheinen es jedoch noch ein paar wenige zu sein.

      Aber aich nicht jeder hat Lust jedesmal wenn er keinen heissen tee oder Kaffee auf seinen outdoor touren haben möchte ein Loch ui graben und dabei vielleicht 2 Würmer zu verletzen und 3 Käfer zu töten (das was nun speziell für scheinheilige Dummschwätzer, die offenbar aber 29€ für eine Internet Flatrate haben)

      Wer es kostenlos haben möchte, der baut sich seinen Hobokocher aus einer Raviolidose selbst oder braut sich seinen kaffee am WE in seinem Plattenbau.

      Es bleibt jedem selbst überlassen wofür er sein geld ausGIBT, wie auch immer er es sich verDIENT hat.

      Löschen
    3. ... und wie man das macht kann jeder selbst lernen oder zu einem Survivaltraining gehen das jedoch ein Vermögen kostet oder er sieht sich 10 Videos an (flatrate ist ja Prio1) und lehrt sich alles selbst. ist Gratis :-)

      Löschen
    4. zum Kommentar von Anonym21. Juli 2013 11:44

      Bauanleitungen für ein Gratis Erdloch gibt es auch massenweise gratis bei youtube.und mit den gesparten 9,90€ kann man 1 1/2 mal bei McDoof essen gehen :-)))) - guuuten Appetit!

      Löschen
    5. Lustige Probleme mit Geld?

      Scheinheilige Dummschwätzer?

      Plattenbau?

      ...ähhh, ja! Erdloch!

      http://www.youtube.com/watch?v=Y1kcGEEi2qY&list=PL21F5114AAF84CE87

      Löschen
  3. nichts ist überflüssiger als ein outdoorkocher, aber wer ihn gebrauchen kann, warum nicht.
    ich komm vom land, einem dorf mitten im wald und schon als kinder haben wir gelernt mit einem glas feuer zu machen, fische zu fangen ohne angel, einen bogen und pfeile sowie ein unterstand aus ästen zu bauen. wer das aber nicht gelernt hat, kann sich ja bilden und da sind workshops nett. zu theresa kann ich auch nur sagen...unglaubwürdig.
    niemand kommt hier ohne materie aus und auf ein ominöses jenseits möchte ich mich nicht verlassen.

    LuL Ganjaman

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sehr einseitige Sichtweise , denn mir fallen auf anhieb tausende Dinge ein die die wesentlich überflüssiger wären - aber es ist eine Frage des Blickwinkels

      Löschen
  4. Der Nutzen und Gewinn einer solchen Empfehlung ist das eine.
    Darüber kann man sicher Diskutieren.

    Solange jedoch Arroganz, abwertendes und beleidigendes Verhalten im eigenen Inneren zu finden sind, braucht man sich auch nicht wundern, von wem man regiert wird.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen