8. Juli 2013

BasisNaturTrekkingWorkshop - vom 19.-21. Juli - Frühbucher Sonderpreis gesenkt und bis 15.07. verlängert.

Auf vielfachen Wunsch nach einem weiteren Termin in einer anderen Region stehtb der Termin fest und findet auf alle Fälle statt. 19.(Abend) bis zum 21 Juli an der Weinstrasse


VORsorge ohne Sorge: Survival ist nicht alles und ohne Bezug zur Natur und die richtige mentale Einstellung macht auch Überleben keinen Spaß. Oder? Deshalb habe ich noch einmal einen Natur/ SurvivalBasis Workshop für Euch in einer anderen Region als sonst in Bayern geplant und nun fest gebucht.  HIER anmelden

Dies wird wieder KEIN straff geführtes Survivaltraining, sondern ein Zusammentreffen von gleichgeSINNten, die die Grundlagen der Natur und dem Überleben in der Natur erlernen möchten. Zusätzlich werden wir dieses Mal bereits am Freitag Abend beginnen und an 2 verschiedenen Stellen übernachten und dazwischen eine kleine, leichte Trekking Tour zum nächsten Übernachtungsplatz einlegen. Ganz so wie in einer Krisensituation. Alleine die Umgebung in der wir uns aufhalten ist grandios. Im folgenden Video ein paar Eindrücke die wir dort genießen werden. Die Tour ist für fast Jeden machbar, da sehr leicht.


Achtung: wir übernachten NICHT im Wellnesshotel wie im Video gezeigt, sondern im Wald. es entstehen also keine mehrkosten. Es handelt bei dem Videobericht nur um eine Doku der südlichen Weistrasse die ich nutze um euch die grandiose Landschaft zu zeigen die uns dort erwartet.


Treff ist Freitag Abend 19.07. gegen 18:00 Uhr (Treffpunkt wird nach Anmeldung mitgeteilt). Vor dort suchen wir gemeinsam unseren Lagerplatz (ca.3 km) und richten uns unter Anleitung für die Nacht ein. - Wir gehen sehr langsam so dass JEDER locker mitkommt!

Wir werden dann bis Sonntag Nachmittag in der Natur verbringen, und die wichtigsten Grundlagen erlernen, die es bedarf, solltet Ihr einmal in die Verlegenheit kommen 1-2 Nächte in der Natur übernachten zu müssen/wollen. Am Samstag Nachmittag brechen wir dann auf zu unserem nächsten Lagerplatz ca. 6,5 km (leichte Strecke und für Jeden zu schaffen)  In der Nähe des Schlafplatzes fließen einige Rinnsale, das bedeutet wir gewinnen unser Trinkwasser aus der Natur mit Wasserfiltern. Wer noch keinen hat nutzt gerne meinen.

Anders als in bei sonstigen Survivaltrainings, bei denen es um das nackte Überleben in der Wildnis geht, geht es hier um das Erleben der Natur mit der Natur und gleichzeitig das erlernen von sinnvollen Fähigkeiten und den Austausch untereinander als auch zu testen, ist mein Rucksack gut gepackt und zum tragen geeignet. 
 
2 Tage und 2 Nächte - 19.-21. Juli 2013 (Fr.-So.) BasisNaturTrekkingWorkshop bei Landau in der Pfalz. Teilnehmerzahl ist begrenzt. Max. 10 Teilnehmer. HIER anmelden

Inhalte:
  • 2 Tage mit 2 Übernachtungen in der Natur im Zelt/Tarp, oder nur im Schlafsack. Essen am Feuer sofern keine Waldbrandgefahr (wir behelfen uns dann anders)
  • Kennenlernen von GrundlagenTechniken um in der Natur zu übernachten/überleben, Ausprobieren verschiedener Ausrüstungsgegenstände
  • Wir nehmen uns Zeit für die Natur, beobachten, wenden erlerntes an und entdecken. Wir kommen auch zur Ruhe und nehmen uns Zeit für den Austausch.
Lernziele:
  • Worauf muss ich in der Wildnis/Natur achten um Verletzungen zu vermeiden und unentdeckt zu bleiben
  • Bau eines Lagerplatzes mit Naturmaterialien und Hilfsmitteln wie Tarp/Plane
  • Wasser finden und trinkbar machen mit gekauften und improvisierten Wasserfiltern
  • Vorhandene Pflanzen nutzen
  • Feuermachen und kochen auch ohne Feuerzeug - Zundermaterial Holz finden und vorbereiten
  • Feuerarten
  • Bewegen im Wald, tarnen und beobachten
  • Orientierung mit und ohne Kompass - Orientierung mit und ohne Karte
  • Besprechen der richtigen und sinnvollen Ausrüstung, richtiges Packen
  • Das minimalste Survivalpack und Notfallausstattung
  • Umgang mit Messer, Säge und Axt
  • sicheres Übernachten, Verhalten in Krisenfällen, Tips für den Winter mit Erfahrungen aus -15 Grad
  • Werkzeuge und Verteidigungswaffen aus Naturmaterialien 
  • Tipps zu den Themen Krisenvorsorge, Ausrüstung und Reisen während Krisensituationen
  • evtl. Vorführung der Wirkung von Pfeil und Bogen (je nach örtlichen Möglichkeiten)
Was befähigt mich, MrFlare als Krisen/SurvivalCoach dazu? 10 Jahre militärischer Ausbilder, 4 Jahre eigene Krisenvorsorge, diverse Survivaltrainings als Teilnehmer und Veranstalter, jedes empfohlene Equipment selbst getestet.

    99€ - JETZT Zeitenwende Sonderpreis 89€ Erwachsene - Kinder bis 12J 39 € 
    Frühbucherpreis bis 15.07. verlängert. NUR 69€ - Kinder bis 12J 29€


    HIER anmelden
    Preis: incl. aller Mieten und Gebühren für die Übernachtungsplätze  Preis musste angepasst werden da Mieten und Gebühren sowie Anreise erheblich teurer sind - Nicht vergleichbar mit einem straff organisierten Survivaltraining ACHTUNG: Preise gelten für Zeitenwende Leser, da alle üblichen  Survivaltrainings wesentlich teurer sind.

    Beginn: Freitag 18:30 Uhr gemeinsamer Marsch zum Lagerplatz. Wer ausnahmsweise erst Samstag anreisen kann stößt bis 08:30 Uhr zu uns. Ende Sonntag im Laufe des Nachmittag

    Was brauchst Du dazu? 
    • Isomatte
    • Schlafsack, Biwaksack,Tarp/Plane oder leichtes Zelt 
    • Wasserflasche, Trinkbecher
    • Teller, Besteck
    • Essen für 2 Tage (Tipps bekommt Ihr)
    • feststehendes Messer
    • gute Laune
    • festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung
    • komplette Liste sende ich nach Anmeldung zu.
    HIER anmelden 

    Wo bekomme ich Ausrüstung zu super Preisen? Mein Tipp:


    www.ranger-shop.de

    Kommentare:

    1. Endlich vor der Haustür jetzt muss ich noch frei bekommen dann ist gut! Frage noch mein Nachbar und Freunde dann Anmelden. Freu mich ohne Ende!

      LG Jochen dAg

      AntwortenLöschen
    2. Rucksack ist gepackt. Sohnemann hat dauergrinsen. Um 19:00 Uhr gehts los hoffe bloß wir finden den richtigen weg gleich. Freu mich auch sehr. Bis heute Abend.

      AntwortenLöschen

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

    Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

    Stichworte / Keywords

    Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

    Zitat des Jahres

    ..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
    Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
    Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
    -
    Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen