2. März 2013

Extrem kurze Umpolung des Erdmagnetfeldes

Eine extrem kurze Umpolung des Erdmagnetfeldes die vom Deutschen GeoForschungs-Zentrum (GFZ) Potsdam bestätigt wurde, hatte ich ja schon mehrfach [siehe 1 2 3] beschrieben. Die zufällige Entdeckung eines Kosmonauten bei Wartungsarbeiten könnte jedoch Teile unserer heutigen Physiktheorie ad absurdum führen und einen plötzlichen Polsprung, ja sogar ein drehen der gesamten Erde verursachen. Völliger Blödsinn, sagen Sie? Na. ja, so ähnlich ging es Galileo Galilei ja auch schon mal. Heute weiss es jeder Depp! - Demnächst mehr darüber.



Kommentare:

  1. Hallo in die Runde,

    dazu passend. Da ist eine Kraft die ALL es schafft.
    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=vHC0snSbWsk

    Viel Freude beim Bewundern...

    Lichter Gruss
    APIS
    Danke Mr. Flare für diesen Post!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für diesen Film. Im ersten Moment unglaublich, dann gibt's den gedanklichen Knall und alles passt perfekt zusammen und macht Sinn. Gruß! Anja

      Löschen
    2. Ja, genauso ging es mir auch! Plötzlich ergibt alles einen perfekten Sinn. Bin sehr dankbar für dieses kleine Video, dass einen riesen Knalleffekt in mir bewirkt hat! JETZT ergibt sich der Weg - dieser 'Anstoß' war das fehlende Puzzleteil... Yeah!
      DAAAAANKE!

      Löschen
  2. :-) den wollte ich ursprünglich mit Posten, habe es mir aber dann doch verkniffen paast aber perfekt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mr. Flare, das ist ja mal ein schönes Beispiel für Synchronität, die Jetzt mehr und mehr Einzug hält.
      Einen schönen Abend Ihnen, - noch.
      LG
      APIS

      Löschen
  3. http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=vHC0snSbWsk

    Danke spiral spirit (Name passt). Das Video hat mich gerade umgehauen!!
    D a m i t erscheint plötzlich alles vollkommen 'logisch', es rückt sich irgendwie... Wahnsinn. Das ist der Knaller!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo zusammen,

    Also das haut mich jetzt ehrlich gesagt um. Soll das heissen, dass uns auch das vorgegaukelt wurde, dass sich alles "nur" im Kreis dreht?
    Das is ja geil. Logisch im Prinzip, aber ehrlich gesagt bin ich noch nicht auf die Idee gekommen. Hammer. Wer hat sich denn da noch intensiver damit auseinander gesetzt?

    AL C

    AntwortenLöschen
  5. ... Katja27. Februar 2013 14:59
    Zu den Symptomen,
    was ich immer wieder feststelle sind Empfindungen, als würde ich in einen Wirbelsturm gezogen. Dann fühle ich mich als hätte ich in mehrere Steckdosen gleichzeitig gelangt, manchmal Kopfschmerzen, manchmal nur ein starker Druck im Kopf.
    Und manchmal entsteht eine unglaubliche Ruhe in mir, mit Frieden und großem Vertrauen. Das ist, wenn man bei dem Wirbelsturmvergleich bleibt , wie in das Auge zu gelangen (Im Auge dreht sich der tropische Wirbelsturm schnell genug. Das Auge ist ein relativ wolkenfreier, fast windstiller Bereich um das Rotationszentrum, in dem kalte trockene Luft von oben absinkt...
    http://de.wikipedia.org/wiki/Tropischer_Wirbelsturm)

    Das passiert aber nicht oft, vorhin wieder. Leider scheint es danach den gleichen Weg wieder zurück zu gehen. Selbe Symptome wie auf dem Weg dorthin.

    Wann genau das ganze stattfindet kann ich nicht beschreiben. Oft sind Röntgenstrahlen und Sonnenaktivität in den Diagrammen ruhig, manchmal trifft es genau zu, manchmal sind es Aktivitäten der Sonne ,die nicht unsere Erde erreichen, die ich anscheinend trotzdem spüre.

    ....

    Vielleicht ist das ja genau der Zeitpunkt in der sich die Schraube in die andere Richtung dreht, wo diese Ruhezustand in mir eintritt, diese Art Glückszustand.

    oh mein Kopf ich habe die ganze Zeit das Gefühl als würde ich ständig neu kodiert, umprogrammiert, da geht es ziemlich ab.

    Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  6. Bitte kannst du diesen Link für alle veröffentlichen,
    als ich das Sah habe ich mich gefragt warum wir überhaupt Zweifel haben an dem großen Ganzen

    http://www.youtube.com/watch?v=Kb4nBRnn8UM

    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Wen du magst, könntest du ja diesen Link für alle auf deiner Seite veröffentlichen.

    Wie alles anscheinend zusammenhängt und in was für einer wunderschönen Geometrie?
    Ich bin echt baff.

    http://www.youtube.com/watch?v=Kb4nBRnn8UM

    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch hier wunderschöne geometrische Sphären-Signaturen unseres Universums:

      http://www.youtube.com/watch?v=p5Q-RhlfjTw&list=PL935D433103A5EC6A

      Löschen
  8. jo, jetz wach ma auf :-)

    Lg Ulrike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen