16. Februar 2013

Plötzlicher "Geomagnetischer Impuls" erwartet

Soeben habe ich (bin im Mailverteiler der NOAA) die folgende Warnung eines plötzlich erwarteten Geomagnetischen Impulses. Hab ich was verpasst, was die Tage an erdgerichteten Eruptionen los war? Interessanterweise zeigt die Voraussage nichts an. - Ich weiss, dass es vielleicht niemandem hilft, dennoch interessant, aber vielleicht nur ein Fehlalarm? Wer weiss.

Space Weather Message Code: WARSUD - Serial Number: 125 Issue Time: 2013 Feb 16 1145 UTC

WARNING: Geomagnetic Sudden Impulse expected
Valid From: 2013 Feb 16 1145 UTC (12:45 unserer Zeit)
Valid To: 2013 Feb 16 1215 UTC (13.15 unserer Zeit)
IP Shock Passage Observed: 2013 Feb 16 1058 UTC
NOAA Space Weather Scale descriptions can be found at www.swpc.noaa.gov/NOAAscales


UPDATE 22.20: Der von der NOAA vorausgesagte sudden impulse hatte sich etwas verspötet aber nun sind die KP4 da. Dennoch aus meiner Sicht  recht ungewöhnlich ebenso wie die Sonnenaktivitäten die keineswegs rühig sind, nur anders! Siehe CME von heute, der bei Weitem nicht unerheblich war, wie jeder im Video oben sehen kann.

Kommentare:

  1. Dieser Impuls war in der Tat überraschend. Es handelt sich um einen KMA der nicht vorhergesagt war. Die Partikeldichte ist soeben extrem angestiegen ( 93p/cm³). Das interplanetare Magnetfeld ist derzeit auch im Negativen Bereich, es sollte also ein Volltreffer sein.

    In den 4 Jahren meiner Beobachtung ist dies in der Form auch noch nicht vorgekommen ;-)


    http://www.swpc.noaa.gov/ace/MAG_SWEPAM_2h.html.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für die Bestätigung, ich dachte schon ich versteh nun nichts mehr :-)

      Löschen
    2. Könnte es einen möglichen Zusammenhang zu den Ereignissen der folgenden Tage geben? Ich weiß.. der geomagnetische Impuls kommt von der Sonne und der Meteoroid/ Asteroid wohl woanders her.. aber wer weiß das schon wirklich?! Ein KMA den keiner erwartet hat und irgendwas ausm All das am nächsten Tag explodiert? Vielleicht Weltraumexperimente?

      Löschen
    3. ich glaube nicht, aber wer will das schon wissen :-)

      Löschen
  2. Allso bei joe böhes vohersagen für februar ist die explosion mit drinnen

    AntwortenLöschen
  3. Auch der Meteroiden einschlag wird unter anderem erwàhnt bei den sonnenterminen für februar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. >Bernhard danach habe ich gesucht aber ich konnte leider nichts dazu finden! Was steht denn wo?

      Löschen
    2. Was bernhard meint ist die Durchsage 304 vom 06.02, wobei in der Durchsage nicht direkt auf den Meteoriten eingegangen wird.

      http://www.joe-boehe.de/html/durchsagen_281_-.html

      Löschen
  4. guten morgen aus Zypern,
    Ja wollte auch sagen, wenn Du joe gelesen hättest,wüsstest Du über sonnen ablauf, schade das Du über ihm hier nichts mehr schreibst. Bitte sag nicht wieder esoterik usw. ich bin spirituell interessiert und lese einiges und nehme was ich für richtig empfinde. Also bin ihm sehr dankbar, seine vorhersagen sind einmalig was andere vorhersagen von ihm manchmal nicht zutreffen, kann er nichts dafür, er bekommt seine Infos aus selbe Quelle.
    wünsche euch einen wunderbaren sonnigen Sonntag Lili

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo lili, ich schreibe nichts mehr darüber , weil die Voraussagen seit Monate nur noch mit extremster Anstrengung von Phantasie und selektiver Wahrnehmung Beachtung finden können. Das war mal anders, aber es passt bei rationaler und objektiver Betrachtung NICHTS mehr.

      Löschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen