10. Januar 2013

Großer Sonnenfleck wächst heran

Bildquelle: sdo.gsfc.nasa.gov
Ein sehr großer Sonnenfleck entsteht gerade am östlichen Horizont der Sonne mit der Nummer AR1654. Er besteht derzeit aus zwei Kernen die jeweils 3 bis 4 mal größer als die Erde sind. Das NASA Solar Dynamics Observatory machte dieses Foto in den frühen Morgenstunden des 9. Januar: Bisher sind die Sonnen-flecken relativ ruhig und produzierten nur ein paar kleinere C-Klasse Sonnen-eruptionen. 
In den kommenden Tagen werden wir mehr über AR1654 und sein Flare-Potenzial erfahren, da er sich in den kommenden Tagen in Richtung Erde dreht. Jetzt schätzen die NOAA Meteorologen eine Chance von 35% an M-Klasse Flares und eine Chance von 5% X-Flares innerhalb der nächsten 24 Stunden. Quelle: spaceweather.com

Kommentare:

  1. es bleibt sehr, sehr spannend!

    AntwortenLöschen
  2. Normale Entwicklung kurz vor einem Solaren-Maximum..

    AntwortenLöschen
  3. Je dicker die Chemtrailglocke, desto mehr Dampf kommt auf den Kessel, so ist das. Lächerliche Giftspritzen!
    Uhrsache und Wirkung, piep!
    APIS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Chemtrails jetzt schon auf der Sonne? Interessant... *facepalm*

      Löschen
    2. Bitte nochmal lesen, ... dann denken dann Prusten, CME meinetwegen.
      ;-)
      APIS

      Löschen
    3. Die Medizin-Mafia http://www.youtube.com/watch?v=5BFkmU0Ne1Q

      Löschen
  4. Ich will frei sein, sprach die Marionette und schnitt ihre Fäden ab.

    AntwortenLöschen
  5. Im Grunde genommen, wartet doch nur jeder darauf, daß mal ein richtiger Bums von der Sonne kommt. Die wo sich mit dem Thema befasst haben wissen welche Auswirkungen das auf die gesammte Erde und Menschheit haben wird.
    Aber ich denke nun mal, nur durch einen solche großen Bums der Sonne mit Folgen, wird die Menscheit erwachen, vor allem die Machthaber die uns Tag für Tag nur verarschen. Dann gegen die Kraft der Sonne sind auch diese Menschen absolut machtlos.

    Also hoffen wir das die Sonne hier mal aktiv wird und die Menschen wieder auf eine gleiche Ebene bringt und dass es mal ein Erwachen der noch schlafenden Menschen gibt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau. Warten. Das ist das Stichwort. Die, die eigentlich Potential für mehr hätten, warten. Auf Sonneneruptionen. Auf Raumschiffe, die sie abholen kommen. Auf was weiß ich. Sie warten und warten und warten. Auf irgendwas oder -wen, das/der sie rettet. Auf irgendwas von Außen.

      Währenddessen ...

      Merkst du was?

      Leute, wacht auf!

      Löschen
    2. Ganz genau , alles Ablenkung ;-)

      Die wahrheit http://www.youtube.com/watch?v=8fLuuuIptLE

      Die lösung:http://www.youtube.com/watch?v=rPVJ6fUwY6A

      Löschen
    3. du sprichst mir aus dem herzen.ich beschaeftige mich taeglich mit der sonne.ich lebe in thailand und sehe jeden
      morgen den sonneaufgang und den sonnenuntergang.
      ich mag es auch nicht dass die armen immer aermer werden
      und die reichen immer reicher.ich kann auch nicht verstehen
      dass ein baenker 270 mio.pro jahr verdienen kann die groessten verbreche sind die banken und versicherungen

      Löschen
  6. Was hat der Bewusstseinswandel mit warten auf Raumschiffe zu tun. Das gehört ja wohl eher in den Esoterischen Bereich oder ?

    Mit Warten meinte ich das die Sonne die nötigen Energien auswirft, damit über ein gestörtes Magnetfeld das Bewusstsein einiger Menschen erweitert wird.

    Sicherlich warten auch viele Menschen auf wie von die beschriebene Erlösung. Aber warum tun Sie das. Weil Sie mit Ihrem derzeitigen Bewusstseinsstand mit dieser Erde nicht mehr klar kommen. Dadurch glauben diese halt dann an solche Esoterischen Botschaften.

    Ich persöhnlich halte mich da an die Daten die hier ja schon oft erörtert wurden. Siehe Film von Dieter Boers. Und ich bin auch davon überzeugt dass wir uns in der Zeitenwende befinden ohne an die Esoterik zu glauben.





    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann streich das, was deiner Meinung nach Esoterik ist, und lass nur das andere stehen. Das Warten auf den Superflare, der uns alle erlöst. Stichwort selektive Wahrnehmung. Hier wieder schön zu sehen.

      Löschen
    2. Noch eine Frage: Wie lange wartest du schon und wie lange hast du noch vor zu warten? Mal angenommen, der Superflare kommt 2013 nicht. Und 2014 auch nicht. Und 2015 auch nicht. Der Zyklus verläuft ohne großartige Höhepunkte, wie von den "Daten" prognostiziert. Und es gibt auch keine größeren Blackouts oder andere Superkatastrophen. Wartest du dann weiter? Und was geschieht währenddessen um dich herum, während du wartest.

      Egal, du brauchst nicht antworten. Sehe grad selbst, dass das zwecklos ist. Schicke es trotzdem ab. Vielleicht animiert es ja jemanden, mal in ganz andere Richtungen zu denken. Und vor allem SELBST zu denken. Im Gegensatz zu vordenken lassen von VORDENKERN. Mit Daten. Die man sowieso nur glauben kann oder nicht. Weil keiner von uns in der Materie drin steckt.

      Gott zum Gruße.

      Löschen
    3. Du musst echt ein mächtiges Problem haben, wenn für dich ein Superflare so unvorstellbar ist, was beschäftigst du dich denn damit.

      Hier im Blog geht es um den Sonnenfleck der gerade heranwächst, und wie bei allen anderen auch könnte hier ein Gefahr ausgehen.
      Der sich damit beschäftigt wird darauf vorbereitet sein, im Psychischen und Matteriellen Sinn. Diese Vorbereitung sehe ich bei dir leider nicht. Aber dann bitte nicht weinen wenn das Licht ausgeht, und keine Kerze im Haus ist.

      Löschen
    4. Junge (oder Mädchen), bleib ruhig. Dein Bewusstseinswandel ist in Gefahr. Wenn es dir nicht gefällt, was ich schreibe, überlies es einfach. Okay? Nichts für ungut.

      Zu deiner Frage, warum ich mich damit beschäftige. Ich beschäftige mich mit vielem. Mit allem eigentlich, was der subtilen, aber immer offensichtlicheren, Versklavung der Massen dient. Aber das führt hier zu weit und ist btw. auch nicht erwünscht.

      Gott zum Gruße.

      Löschen
    5. @Wurzelchakra http://www.youtube.com/watch?v=uF2djJcPO2A

      Löschen
    6. Lustig :-) ... und nahe an der Realität.

      Löschen
  7. Das Esoterische hast du ins Spiel gebracht mit deinen Raumschiffchen.
    Aber wir sollten jetzt nicht über so einen Quatsch diskutieren und uns auf sachliche Kommetare zum Thema beschränken.




    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, geil. Mit "DEINEN" Raumschiffchen. Dann lies mal bei Broers nach, "(R)evolution 2012", was da ab Seite 40 steht. Raumschiff lässt grüßen. Auch Planet X. Schreibt Broers. Seitenlang. Aber ohne Daten ;-)

      Löschen
    2. Mal ne Frage, warum beschäftigst du dich mit Lesen von Boers oder mit Kommentaren auf dieser Seite. Würde mich echt interesieren. Suchst du nach Irgendwas ?

      Löschen
    3. Natürlich suche ich. Permanent. Dazu gehört(e) auch Broers. Ich stecke leider in einem Dilemma. Mein ... hm ... ich nenne es mal Gerechtigkeitssinn, ist extrem ausgeprägt. Deshalb suche ich oder besser: bohre ich. Und zwar so lange, bis ich auf Grund komme. Nicht gern gesehen. Es werden dabei Überzeugungen (geiles Wort btw.) angekratzt. Und das lässt manche regelrecht panisch werden.

      Vieles sieht nämlich bei genauem Hinsehen (oder Bohren) ganz anders aus. Und wenn ich dann merke, dass unter der Oberfläche etwas ganz anderes schlummert, dann macht mich das wahnsinnig. Vor allem wenn "die Masse" involviert ist.

      Aber gut, lassen wir das.

      Du hast gefragt. Ich habe geantwortet.

      Gott zum Gruße.

      Löschen
  8. 2. M-Flare heute !

    http://sonnen-sturm.info/m-flare-eruptive-protuberanz/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leute, bitte lasse Euch doch nicht verrückt machen. Beide flares waren n icht wirklich der Rede wert und gerade mal so knapp über haupt ein M-Class und auch nicht zur Erde gerichtet.

      die elektro oder Aurora sensitiven sehen besser direkt hier bei der NOAA nach http://www.swpc.noaa.gov/today.html#xray

      oder auch hier im Blog auf der rechten Seitenleiste oder unter Sonne LIVE
      http://www.z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/p/sonne-live.html

      In den kommednen tagen dreht sich der fleck in Richtung Erde und die Chance größerer M-Class Flares in Richtung erde wächst aber kaum es wert ausführlich zu berichten. Dioe Chance eines X-Class Flare liegt lt. NOAA nur bei 5%

      Löschen
    2. Woher die Wandlung Herr Schmidt ?

      Sie posten doch sonst zu jedem M-Flare etwas und plötzlich sind diese " nicht der Rede wert "?

      Viele Ihrer Leser sind nur über dieses Thema auf ihren Blog gestoßen und werden nur noch mit Kriesen-Vorsorge und Anti-Medien Artikel bombardiert.

      Befreist du dein Denken,
      befreist du dich selbst.
      Lenkst du dein Denken,
      lenkst du dich selbst.
      Beruhigst du dein Denken,
      beruhigst du dich selbst.

      So, wie du denkst,
      lebst du dich selbst.

      Löschen
    3. ... manche Menschen entwickeln sich eben weiter sehen Dinge anders wenn man mehr darüber gelernt hat nach 2 Jahren. Manche bleiben stehen.

      Ich persönlich bin immer für Wandlung und Bewegung. "Stillstand ist Rückschritt" (meine ganz persönliche Meinung.

      Wenn Sie aufmerksam lesen, erkennen Sie dass ich nicht zu JEDEM M-Flare was poste, sondern nur wenn es dazu etwas in meinen Augen "sehens"wertes gibt. - das ist natürlich subjektiv mein Blickwinkel. Wenn jemand nur wissen will, welcher noch so kleine Flare gerade gepupst hat, dafür kann JEDER auf die NOAA Seite gehen oder sich nur die Flux-Anzeigen ansehen. - es waren auch gerade so haarscharf M-Class Flares.

      Ja viele der Leser sind deshalb auf den Blog gestoßen, viele aber auch wegen der anderen Themen.

      Wenn Sie schreiben
      "nur noch mit Kriesen-Vorsorge und Anti-Medien Artikel bombardiert."

      So entspricht das sicher nicht der Wahrheit. denn a) sind es sicher nicht "nur noch" b)wird niemand bombardiert, sondern jeder geht ganz bewusst aus eigenem Antrieb auf den Blog und darf lesen was er möchte oder auslassen was er möchte. Im Gegenteil, eitliche Leser hätten sogar gerne mehr Newsletter und beschweren sich, das ich nichts versende. Jedoch bleibe ich dabei nur wesentliche Neuigkeiten oder große X-Flares per newsletter zu versenden um nicht inflationär zu werden.

      Übrigens: ihr Spruch oben ist gut und zutreffend auf Vieles. :-)

      Löschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen