25. August 2012

Kleiner Rummmsss auf der Sonne um 18:39 unserer Zeit

http://stereo.gsfc.nasa.gov/browse/2012/08/25/ahead/cor2/2048/20120825_163924_d7c2A.jpg

Diese Mail ist kurz gefasst da von meinem iPad gesendet.

Kommentare:

  1. Hallo Mr.Flare. Was war das für ein Rums?Habe suf diversen Seiten wie Nasa oder Solarham nichts gefunden. Bitte um eine Antwort.Danke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Über Größe und stärke kann ich leider nichts sagen, da ab 16:39 von Stereo AHEAD (Bild oben) keine weiteren Daten mehr vorhanden sind und die messgeraete der Röntgenstrahlung auch nichts angezeigt haben.

      Löschen
    2. Danke!Vielleicht war da wieder mal"Was",das nicht für uns alle bestimmt bzw uns wieder mal vorenthalten wurde.

      Löschen
  2. Joe Böhe war hier in seinem Channel Nr. 268 wesentlich konkreter:

    "Nach diesem kleinen Vorspiel wird es ab dem 22.08.2012 für mehrere Tage ein Sonnenfeuer einer besonderen Art und Intensität geben, das die Erde wiederum voll treffen wird. Am 25.08. ist der Höhepunkt der Aktion, die aber im Abklingen immer noch für Überraschungen gut ist. Erst am 30.08 tritt wieder Normalität auf der Sonne ein"
    http://www.joe-boehe.de/html/body_durchsagen_241_-.html

    Entweder "läuft die Auswirkung" noch auf uns zu oder er lag dieses Mal daneben......... wir werden sehen bzw. fühlen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe gestern Abend ein psychisches Desaster erlebt. Meine Welt geriet aus den Angeln. Kann aber auch leider nichts Ungewöhnliches in den Aufzeichnungen der NASA finden.

      Löschen
    2. Und was war das gestern auf der Sonne? Wissen sie die Antwort auf die von dem ersten Anonym gestellte Frage?Kann mir aus die von Ihnen angegeben Beitrag auch nicht wirklich was darunter vorstellen,somal ich von Joe Boehe nichts halte,dieses Monat viele Sonnentermine,aber auf der Sonne ist es gespenstisch ruhig,für ein Sonnenmaximum?! Und zu 90% nehme ich in der Form von Kopfweh oder akutes Grantig werden immer die Sonneneruptionen oder geom.Sturm war,gestern wars aber bei mir nicht der Fall und deshalb würde mich auch interessieren,was Mr.Flare meinte.

      Löschen
    3. Um Ihre Frage zu beantworten: Für mich ist ausschließlich entscheidend, was ich fühle, wie gehts mir etc. Joe Böhe ist hier ein mögliches Frühwarnsystem, das auch sehr menschelt (warum auch nicht). Aktuell spüre ich nichts, was ich auf Sonnenaktivitäten zurückführen würde. In den letzten Monaten gab es durchaus Übereinstimmungen von Joe Böhe und meinem inneren Sensor. Wenn ich Kommentare dazu hier lese, habe ich immer wieder den Eindruck, daß ein größerer Prozentsatz nach der self fulfilling prophecy Methode "reagiert". Man kann sich also auch manches einreden.

      Was gestern mit der Sonne war, weiß ich nicht. Mir ging es zumindest gut um 18.39.

      Vier Stunden später hatte ich jedoch den für mich typischen Effekt, wenn "etwas läuft". Ich war so platt, daß ich einfach in die Federn mußte. Ob es die Sonne war, kann ich nicht beurteilen. Es gibt viele Faktoren, auch sehr individuelle, die derzeit auf uns einwirken. Zur Beurteilung von sog. "Effekten" sollten alle Faktoren wie Alkohol, Streß, Medikamente etc. berücksichtigt werden. Nur kann das jeder ?
      Es ist ein schmaler Grad zwischen objektiver Wahrnehmung und Herbeireden von sog. Fakten.

      Löschen
    4. Joe Böhe lag wohl mit alle was er fuer August vorausgesagt hatte voll daneben. Ein Feuerwerk der besonderen Art sieht anders aus. Das hier war ein kleiner pups

      Löschen
    5. Die neuen Termine für September habe ich mir gerade angeschaut,mache das ehrlich zur eigenen Belustigung,denn auch ich bin kein Fan von Boehe,finde es sehr interessant,wie der August erklärt wird"wegen der Organisation der Projekte kommt es zu Ausfällen und Verschiebungen...,durch Kleinigkeiten kommt es zu Verzögerungen der Projekte...",also wenn Gott schon nicht einmal seine Projekte Termingerecht fertig stellen kann,wie soll dann das der Mensch schaffen?:-)

      Löschen
    6. Aus gut unterrichteten Quellen höre ich, daß Gott mit sehr ähnlichen Problemen wie wir derzeit zu kämpfen hat. Alles ist nur ein Spiegel - unten wie oben :-)

      Seine Billiglohnengel, die laufen alle unter Luzifer IV in 1 Euro Channels, haben keine wirkliche Motivation die Erde zu retten. Den Plejadiern ist aufgrund der hohen universalen Spritpreise der Ufo Treibstoff ausgegangen. Eine baldige Rettung/Evakuierung ist auch hier nicht zu erwarten.

      Die Qualität der göttlichen Botschaften entspricht in etwa
      einem chinesischen Klon PKW - hält nicht was die Werbung verspricht, fällt schon kurz nach der Inbetriebnahme zusammen. Schuld sind die irdischen Channels, die zwischen Ego und Botschaft nicht unterscheiden können.

      Da auch das Universum sich defizitär entwickelt, greifen jetzt harte Energiesparmaßnahmen: Die Sonne wird jetzt abgeschaltet und gegen einen wesentlich kostengünstigeren LED Planeten ausgetauscht - Zeitpunkt voraussichtlich kommendes Wochenende - vorausgesetzt die Spezial-Transport-Ufo-Gewerkschaft streikt nicht. Bei den gesichteten Sonnenflecken handelt es sich um solare Altersflecken. Da die Sonne auch nur ein Kassenpatient ist, ist eine rechtzeitige Genesung aus Kostengründen auszuschließen.

      Haarp dient dann ausschließlich der Erwärmung. Die Gedankenkontrolle hat sich als ineffizient beim aktuellen Bewußtseinzustand der Erdlinge herausgestellt. Immer mehr Gruppierungen vernahmen dadurch himmlische Posaunen.


      Eine weitere wichtige spirituelle Quelle wurde am vorletzten Wochenende weitestgehend ohne Beachtung durch die breite Masse aktiviert:
      Die Serie Torchwood. "Miracle Days" war nur ein Vorbote der kommenden Ereignisse. Allen Menschen wird am 21.12.2012 das Bewußtsein für Geld genommen - es existiert einfach nicht mehr. Gott möchte herausfinden, ob die Menschheit danach einfach zugrunde geht - man kann ja nichts mehr kaufen - oder ob findige Alternativen entstehen.
      Der freie Wille bleibt bis auf weiteres in Kraft, obwohl die Erdlinge bislang keinen intelligenten Gebrauch davon gemacht haben.

      Das irdische Magnetfeld wird zur Reduzierung der Arbeitslosigkeit und Kostensenkung künftig durch Erdlinge im 24/7 Betrieb weltweit selber erstellt. Die Erde hat einfach die Schnauze voll und geht in den vorzeitigen Ruhestand. Die dazu notwendigen Gerätschaften werden an alles Haushalte verteilt. Da es nichts mehr zu überwachen gibt, werden dazu die Geheimdienste CIA, NSA, Mossad etc. aktiviert.

      Gott entscheidet ebenfalls am 12.September im himmlischen Karlsruhe über den universellen ESM (Esoterisch Spiritueller Mechanismus). Voraussichtlich müssen dann alle Channels mindestens 999 Mal reinkarniert sein/haben, bevor sie eine Channel-Zulassung erhalten. Aufgrund des dadurch entstehenden akuten Channelermangels sendet Gott bis auf weiteres live auf Youtube. Wer den dortigen Channel nicht findet, ist dessen ganz einfach nicht würdig.....

      Die Liebe bleibt weiterhin das einzige Allheilmittel auf Erden. Lachen wird allerdings zur täglichen Pflicht.
      Wer nicht lacht, kommt unwiderruflich in die Hölle.......
      äähhh....... ich höre gerade: da die Erde ja die Hölle ist, nur keiner weiß es, werden alle destruktiven Elemente in einem irdischen Inkarnationslooping auf alle Zeiten hier gebunden - ohne aussicht auf Biene-Maya-Kalender-Ende.

      Der göttliche Vater ist bis auf weiteres mit seinem Sohn auf Sommerurlaub (irgendwo hinter der Sonne....).

      Die Amtsgeschäfte führt bis auf weiteres die Patin.

      Servus




      Löschen
    7. Lieber Tom! Einfach genial erläutert!

      Löschen
    8. Tom - klasse geschrieben, darf ich das als Gastbeitrag mit Quellenverweis in einen beitrag einfügen? :-)

      Gr Jürgen

      Löschen
    9. lol - Na denn - freut mich, daß mein kleiner Spaß gefällt. Wenn man sich sehr intensiv mit all diesen Dingen befaßt, hat man den Quark auch irgendwann über....... wann ist er denn endlich da, der allumfassende Untergang. Schade, daß so wenige das MKS begreifen. Gemeinsam wären wir alle saustark und saugut - in jede nur derdenkliche Richtung. So verstehe ich zumindest meine göttlichen Botschaften.

      Also - gerne veröffentlichen lieber Jürgen und vielen Dank nochmals für Deine Seite hier (R-Fehler darfste gerne korrigieren :-). Klasse Arbeit !!!

      Hätte nicht gedacht, daß das hier noch einer liest, ging mir zumindest in der Vergangenheit so.
      Wo steht denn dann meine Schmonzette ?

      Löschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen