23. Juli 2012

Gunter Dueck - Professionelle Intelligenz und was passiert in unserer Wirtschaft


1 Kommentar:

  1. Wirklich intelligenter Vortrag. Dieser Herr Dueck macht mir Freude. Allerdings dürfte ihm klar sein, daß er in letzter Konsequenz auch nur eine Level 3 Tütensuppe im Menschsein darstellt. Es sind immer die Leve 3 Weltverbesserer, die viel theoretisches Wollen an den Tag legen und dann doch für die Unternehmen arbeiten, die eigentlich nur billiges Level 1 Personal wollen - der Profite wegen. Nach meiner Überzeugung kann man glaubhaft diese vollkommen richtigen Ansätze (weg vom Tütensuppenniveau) nur vorleben und aktiv im Team (da gehören alle Level rein)umsetzen. Vielleicht ist er nur ein sympathischer Berufstheoretiker, der vom Tütensuppenniveau den Rahm abschöpfen durfte - mag sein ohne Vorsatz. Zumindest hat seine Anwesenheitbei IBM, sein brillanter Verstand und seine hehren Motive nicht dazu geführt, daß ein Großkonzern sein gewollte Tütensuppenstruktur verlassen hat. Geistiges Ejakulat ohne Zeugungskraft könnte man sagen. Vielleicht ist meine Wertung zu krass - ich beziehe mich nur auf seinen Vortrag. Allerdings nicht der erste Key Note Speaker, der als Redner zu begeistern vermag, aber selber Hilfe braucht um den Nagel in die Wand zu hauen. Es läuft also immer auf ein Teamspiel hinaus, in dem es keine Levels - ob selbst geschaffene durch Arbeitgeber (Arbeitsplatz-Hierarchie) oder genetische (Intellekt), mehr gibt. Hierzu bedarf es der Herzebene, um das für alle als geltendes Recht durchzusetzen. Solange es unser aktuelles Geldsystem gibt, werden wir uns auch gegenseitig als Tütensuppen klassifizieren. Ich denke der Prozeß zum Umdenken, Neuhandeln, Andersfühlen - einfach zu mehr Bewußtsein in uns selber,läuft gerade. Ob durch Flares ausgelöst oder ander heftige Ereignisse - wir werden es erleben.

    Ich wünsche mir Menschen wie ein Gunter Dueck (gerne auch ihn im Team), die daran mitarbeiten ein neues System zu kreieren. Theorien (wie er selber sagt) gibt es ausreichend. Wir müssen handeln - und das schon vor der Pensionierung. Mit vollem Bauch ein Wasser-Wein Predigt halten, hat nichts mit Vorleben zu tun. Aber vielleicht gibt es ja bereits derartige Projekte, die auch von Menschen wie Gunter Dueck gespeist werden.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen