18. November 2011

NO COMMENT - Kerner und Greenpeace: Über Chemtrails, Massenmord und HAARProben

Zitat und Quelle: Kopp Die politisch korrekten Mainstream-Medien haben ein neues Opfer: den deutschen Solarpreisträger und Chemtrail- Kritiker Werner Altnickel. Dieser hatte vor Kurzem ein Kerner-Erlebnis der besonderen Art. Die SAT.1-Redaktion der Sendung »Kerner« hatte eine Interview-Anfrage an ihn gerichtet, ein Kamerateam erschien nach dessen Zusage bei Altnickel zu Hause. Nach vier Stunden Drehzeit zum Thema Chemtrails und HAARP wurde die Ausstrahlung des Beitrags mehrere Male verschoben. 

Am Ende sendete SAT.1 einen dreiminütigen Verriss, der schon mit der Ansage des Moderators Johannes B. Kerner übel begann: Altnickel wurde als Verschwörungstheoretiker lächerlich gemacht. 

In einem Interview mit der KOPP Redaktion berichtet das ehemalige Greenpeace-Mitglied Altnickel über die Vorbereitung zur »Kerner«-Sendung, über seine Kritik gegen Greenpeace und die Grünen, über Chemtrails, Uranmunition und über die politische Korrektheit. ...das gesamte Interview lesen Sie HIER



Informative Links:

- http://chemtrails-maerchen.blogspot.com/
- http://chemtrails-fakten.blogspot.com/2011/10/diskussionsgrundlage-sind-chemt...
- http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=Chemtrail
- http://de.wikipedia.org/wiki/Chemtrail
- http://www.umweltdaten.de/publikationen/fpdf-l/3574.pdf
- http://www.greenpeace-magazin.de/index.php?id=3121
- http://chemtrails-maerchen.blogspot.com/2008/08/nachgehakt-angebliches-beweis...
- http://www.martin-wagner.org/anti-chemtrails.htm
- http://www.frank-wettert.de/die-cia-vergiftet-uns-mit-chemtrails-kuenstlichen...
- http://www.welt.de/print-welt/article217386/Weisse_Streifen_am_Himmel.html
- http://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/Kondensstreifen-mit-Chemikalien-articl...
- http://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXIII/AB/AB_00560/fname_078831.pdf
- http://www.mpimet.mpg.de/aktuelles/presse/faq-haeufig-gestellte-fragen/welche...
- http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-38785499.html
- http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/klima/frage-von-m-baumann-gibt-es-die...
- http://www.skepdic.com/chemtrails.html
- http://contrailscience.com/contrail-or-chemtrail/
- http://www.youtube.com/watch?v=U2FWU_Nx4Uc
- http://www.youtube.com/watch?v=ROHz-zhlSuE&feature=fvsr
- http://www.youtube.com/watch?v=FDnIMcqPmUY&feature=relmfu
- http://www.youtube.com/watch?v=4wm6cJXW_1s
- http://www.youtube.com/watch?v=xUDJ-FBdK3Q
- http://www.youtube.com/watch?v=NzZOogjzxtU
- http://www.youtube.com/watch?v=W9dDFCkyZiI

Kommentare:

  1. Hallo Zusammen, ganz schön fies von Sat1 und Team. Ich glaube auch nicht daran, dass unsere Gesundheit bewusst aufs Spiel gesetzt wird und dass wir oder das Wetter manipuliert werden sollen. Aber hier kommen interessante neue Aspekte hinsichtlich der Hintergründe, wenn es denn chemtrails gibt:
    http://viewzone2.com/chemtrailsx.html
    Leider habe ich keine Zeit um eine Übersetzung ins Deutsche zu liefern, aber es wird von einem Zusammenhang bzw. Schutz vor elektromagnetischen Einflüssen und Strahlungen (Sonne) gesprochen. Finde ich zumindest interessant. Macht's gut!

    AntwortenLöschen
  2. "In this article you will learn that chemtrails are real and contain aluminum particles. They have been sprayed in the atmosphere in an attempt to protect micro-circuitry and semiconductors -- primarily involved with avionics -- from atmospheric and solar radiation that causes them to fail."

    Werde diese Info an Herrn Altnickel weitergeben.

    AntwortenLöschen
  3. Sich hinzusetzen zu den grössten tv clowns kerner und lanz braucht schon was, das es dann so rauskommt war abzusehen. Von daher..ok wenigstens ist es ein stück mehr verbreitet..


    gruss

    beobachter

    AntwortenLöschen
  4. So schlimm ist das Interview gar nicht! Vielleicht hat es ein paar Leute zum Thema gebracht...

    AntwortenLöschen
  5. Der Dieter Bremer (Raumstation Atlantis) beschwert sich auch:

    Stellungnahme von Dieter Bremer zur Johannes B. Kerner Sendung (SAT1 27.10.2011)

    http://youtu.be/TsbOU6u1J1o

    AntwortenLöschen
  6. @MrFlare dann mach doch bitte auch mal das bekannt und sag den Leuten sie sollen es weiter erzählen:

    Das Deutsche Rote Kreuz nimmt keine Altkleider Spenden sondern verkauft diese: http://www.youtube.com/watch?v=djXkFedpTrE

    AntwortenLöschen
  7. Danke iPortable für diese Information. Das find' ich so zum ...... was hab' ich schon gespendet in der Hoffnung daß es ganz armen Menschen zugute kommt. Ab jetzt nur noch direkt zu den Bedürftigen.

    AntwortenLöschen
  8. @Anonym
    Habe mir das Bremer-Video angeschaut.
    Die Interpretation der Ode an die Freude ist spannend.
    Eins zum Mitdenken zu Strophe 1:
    Die Überwindung der Schwerkraft erfolgt auch in der Tiefenmeditation. Der stoffliche Körper löst sich auf. Es kostet natürlich viel Zeit, diese Form der Meditation zu erlernen, d.h. Verzicht.

    ... lg ...

    AntwortenLöschen
  9. Gibt es neue Info's zu Herrn Broers Internetseite? Ich bin absoluter Gesichtbuch-Gegner und kann dort nur mitlesen. Dort ist es aber sehr still geworden. Hab' ich etwas verpasst? :(

    AntwortenLöschen
  10. Sat1 und Kerner übertreffen sich mal wieder selbst in ihrer blöden, dümmlichen Ignoranz!

    Der arme Altnickel tut mir wirklich Leid.

    AntwortenLöschen
  11. Wie heisst dieses Vulkanstein-Pulver, das er empfiehlt?

    AntwortenLöschen
  12. 1. Herr Altnickel tut mir auch leid, frage mich, warum er sich überhaupt dafür hergegeben hat. Ich weiß schon, warum ich mich manchmal sehr bedeckt halte.
    2. Ich wunder mich auch, dass von Dieter B. nichts mehr kommt, obwohl ich ihm in Facebook mal auf die "Zehen" getreten bin, wann es denn endlich Infos gibt. Ehrlich gesagt, weiß ich doch nicht einmal genau, was jetzt auf dieser letzten Konferenz besprochen worden ist. Meine Geduld ist jetzt etwas "überstrapaziert". Nur Meditationen, sonst nichst....
    3. ZEOLITH heißt das Pulver

    Gruß,
    die Surferin

    AntwortenLöschen
  13. Mir tut er auch leid. Ich glaub' er ist ein ganz Guter.... so traurig, daß solche Menschen immer wieder so gemein behandelt werden.... macht mich traurig.....
    :(
    :(
    :(
    soooo traurig......

    AntwortenLöschen
  14. Genau wegen diesen Kerner-Typen gucken ja viele nicht in die Glotze. Er ist einwandfrei medial, ja und sonst noch ...? Mir tut der Kerner leid. In seinem Himmel möchte ich nicht den Rest meines Lebens verbringen !!!!!

    AntwortenLöschen
  15. In diesen Himmel möcht' ich auch nicht! Kerner? Nein Danke!

    AntwortenLöschen
  16. Bevor da mittel gekauft werden für nichts und wieder nichts...wenn ihr wollt das chmetrails euch nichts macht...dann macht es nichts...ok?!

    Geht lieber für das geld mit eurem partner essen :-)

    gruss

    beobachter

    AntwortenLöschen
  17. Der Altnickel hat selbst Stellung zum Video genommen...

    http://youtu.be/nLeWardt2OA

    Er hat es gemacht, um wenigstens ein paar Leute zu erreichen!

    AntwortenLöschen
  18. Ich kauf' nichts, keine Sorge, aber ich bin traurig, weil Menschen wie Herr Altnickel, die es nur gut meinen, so gemein behandelt werden. Das ist so typisch für diese Welt. Hätte er einen Anzug an, eine Krawatte, glänzende Schuhe.... kurze, geschleckte Haare, einen Porsche und und und..... dann würde ihm vermutlich Gehör geschenkt. Zum K.....
    Ich mag Herrn Altnickel genau so, wie er ist! Und den Kerner finde ich total unehrlich! Na ja.... ändern wird sich ja eh nichts.... ich reg' mich wieder total umsonst hier auf...... :(

    AntwortenLöschen
  19. Danke für den Tipp, ich glaube er vertreibt das Pulver sogar selbst.

    AntwortenLöschen
  20. anonym schreibt:
    Hätte er einen Anzug an, eine Krawatte, glänzende Schuhe.... kurze, geschleckte Haare, einen Porsche und und und..... dann würde ihm vermutlich Gehör geschenkt

    ja leuts, aber wo ist das Problem? Wenn man das weiss, dann ziehe ich eben mal einen Anzug an und gehe zum Friseur oder rasiere mich einmal, wenn mir das so wichtig ist und ich möchte, dass ich ernstgenommen werde.

    Dass betrifft nicht nur diesen Herren, sondern fast alle, die was wichtiges verbreiten möchten.

    Es wäre so einfach die Menschen zu überzeigen von etwas, was richtig zu sein scheint.

    Zu dem Kerner! das ist eben ein armer Trottel, der (offenbar) nichts darüber weiss, aund das sagen muss, was ihm sein Sender erlaubt. Punkt. Der tut mir mehr leid, als der Herr Altnickel, denn der weiss nicht einmal, dass er nichts weiss! Und dennoch glauben ihm die meisten, weil er einen Anzug anhat und beim Friseur war!

    An alle Ökos und Esos: Wenn Ihr glaubwürdig erscheinen wollt, müsst ihr glaubwürdig aussehen! Denkt mal darüber nach, bevor jetzt alle wieder loskotzen!

    AntwortenLöschen
  21. @ Willi

    Glaub ich nicht! Der Gerhard Spannbauer hatte sich für Sat1 richtig rausgeputzt...

    http://youtu.be/UZk9xIpGJTg

    ...trotzdem hat er zusammen mit Michael Mross abgeloost...

    AntwortenLöschen
  22. @ Surferin - zu dem Kongress Geocataclysm in Istanbul habe ich hier die vollen 200 Seiten der Originaldokumentation veröffentlicht.

    Hier zum Nachlesen:

    http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.com/2011/10/internationaler-kongress.html

    AntwortenLöschen
  23. Hallo zusammen,

    Bitte schaut euch diese Video zum Thema Wirtschafts und Finanzsystem an. In diesem kurzen Video lernt man mehr als in Jahren VWL od. BWL Studium. Das System mag ja unserer Entwicklung beigetragen haben aber jetzt sind wir bereit für die nächste Klasse und unser bestehendes System blockiert uns nur noch (engt uns ein / Depression)Passt zwar nicht zum Artikel, aber zum Thema Bewusstseinserweiterung und Zeitenwende. Da Geld dzt. die Welt und weitere Entwicklung regiert ist es ungemein wichtig die Illusion hinter unserem System zu erkennnen. Es ist ja fast schon lustig, wenns nicht so depremierend, weil behindernd/einengend wäre.

    http://www.youtube.com/watch?v=pXJYh9aBmZk&feature=related

    Wünsch euch allen ein wunderschönes Wochenende.

    Liebe Grüsse
    Martin
    http://www.youtube.com/watch?v=pXJYh9aBmZk&feature=related

    Liebe Grüsse
    Martin

    AntwortenLöschen
  24. Willi das geht nicht. Ich bin weder Öko noch Eso, ich bin nur Mensch, trage Turnschuhe und Jeans. Ich verkleide mich nicht, um "angesehen" und angehört zu werden. Dieses Spiel ist faul. So tun als ob. Genau diese Spielchen sind ja so unehrlich und führen uns dorthin, wo wir nun stehen. Für heute sag' ich Euch gute Nacht.

    AntwortenLöschen
  25. das mag ja alles sein, und Du (anonym) hast ja sicher recht, aber die Masse der Bevölkerung braucht leider noch eine andere Ansprache und ein anderes auftreten der Meinungsträger. Was glaubst Du weshald die Grünen sich mittlerweise auch ordentlich anziehen, und nicht mehr nur Turnschuhe tragen?

    Wo lebt Ihr eigentlich? noch (noch) sind das die Spielregeln auch wenn es vielen nicht passt. Wenn ich in meinem Job bei Bauarbeitern akzeptiert werden will, muss auch ich meinen Anzug gegen eine Jeans tauschen.

    Der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler!!

    Der Spannbauer ist nun gerade ein sehr schlechtes Beispiel, er hat zwar einen Anzug an, aber wenn er den Mund aufmacht grausts eben vielen Menschen. Michael Mross ist genau das, was die Leute brauchen (noch) ehemaliger Börsenguru der gelernt hat aber nicht in Unterhosen ins Fernsehen geht!! Die Anzahl derer, die ihm was zutrauen liegt um ein vielfaches höher.

    Ich kenne auch MrFlare persönlich vom Seminaren, ein Unternehmensberater im Anzug der es aber auch verstanden hat. Die Leute erreichen "Ihresgleichen" und dsas sind die Meinungsträger und Multiplikatoren.

    Davon gibt es leider zu wenige (noch) !!!

    AntwortenLöschen
  26. Frage:
    Was hat Altnickel geritten dieses Katzenstreupulver welches mittlerweile für 60€ (und nicht 10€) in sämtlichen Esoterikläden zu haben ist, öffentlich zu konsumieren?

    AntwortenLöschen
  27. @ agreschk

    Vielleicht ist Altnickel ein Doppelagent?

    Es gehört ja auch zur Agenda das Volk über die miesen Machenschaften zu unterrichten! Es soll sich hilflos, ohnmächtig und ängstlich fühlen!

    AntwortenLöschen
  28. Wer immer noch den Anzugmännern glaubt, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen!

    AntwortenLöschen
  29. @ Katkat - merkt ihr eigentlich nicht, wie er euch aus der Diskussion mit den eigenen Argumenten heraus katapultiert? Ihr wollt nicht wahrhaben, dass man, um Glaubwürdigkeit in der Masse zu erreichen ein gewisses auftreten an den Tag legen muss und wollt, dass gleich, was jemand angezogen hat, und wie er sich darstellt und spricht, Glaubwürdigkeit erlangt.

    Gleichzeitig tut ihr aber genau das gleiche, und glaubt jemanden nicht, nur weil er einen Anzug an hat?

    Denkt doch einmal darüber nach, ob diese Denkweise wirklich intelligent ist? Mit Spiritualität hat diese Denkweise absolut nichts zu tun, auch wenn das einige einbilden.

    Fakt ist nur: wenn ich möchte, dass ich mit meiner Botschaft eine große Masse erreichen, da muss ich dies so verpacken, dass es der großen Masse gefällt. Andernfalls erreiche ich damit bestenfalls eine kleine Gruppe von Norweger-Pulloverträgern. Und das war's.

    das mag jetzt einigen Gutmenschen schon wieder nicht gefallen, aber es ist einfach die Wahrheit. Und wenn ich ein schönes Geschenk mit dem ich Gutes tun kann schön verpackter, kommt es besser an, als wenn ich es einfach nur den Tisch knalle.

    Deshalb sind Verkäuferinnen in einem Laden mit hochwertigen Produkten auch immer gekleidet und frisch gewaschen.

    So und jetzt könnt Ihr euch weiter ausweinen und diskutieren :-) (PS: damit sollte niemand beleidigt werden, ich möchte nur einmal provozieren, damit jeder einmal über seine eigene Denkweise und seine Äußerungen nachdenkt, ob er damit tatsächlich etwas erreichen kann und insbesondere das, was er denn wirklich erreichen will?)

    AntwortenLöschen
  30. Hm, Altnickel und Doppelagent? Vielleicht ist das ganze auch viel einfacher.

    Altnickel ist ein Solaranlagenbauer und Herr Storr ist ein Anwalt. Angenommen ein Infokrieger oder Esoteriker hat ein Rechtsproblem oder braucht eine Solaranlage. Welche Namen fallen ihm da wohl am ehesten ein?

    AntwortenLöschen
  31. Es ist ganz egal, ob jemand einen Anzug oder einen Pyjama anhat, wenn man Körpersprache und Mimik lesen kann...

    ...die Masse kann das natürlich nicht, sie hat es nie gelernt und fällt deswegen immer wieder auf Mogelpackungen herein... :D

    Schaut euch mal eine Rede von der Clinton, Obama, Reagan oder dem Bush an! Am besten ohne Ton! Es ist ein Wunder das denen jemand ihre Worte abkauft! Es ist so offentsichtlich, dass die Lügen...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen