1. Februar 2011

Flare am 31.01.2011 zwischen 17:00 Uhr und ??? 01:...

Solar Pics www.Z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.de: Flare am 31.01.2011 zwischen 17:00 Uhr und ??? 01:...: "Erneuter Flare am 31.01.2011 17:00 Uhr und fehlende Aufzeichnungen ab 18:12 Uhr bis 01:25 Uhr am 01.02.  Die Frage, warum die NASA seit..." [mehr]

Kommentare:

  1. Schaut euch mal diese zwei neuen Vids hier an:

    http://www.youtube.com/watch?v=zgcQTz34vcY

    http://www.youtube.com/watch?v=rnoKxQd5VBU&feature=mfu_in_order&list=UL

    Interessant auch die Kommentare...

    Sollen wir es wagen, zu spekulieren, was es sein könnte??
    Sind wir überhaupt schon in der Lage, diese Phänomene zu "überreissen", zu erfassen?

    AntwortenLöschen
  2. @ Petra, danke, die habe ich die Tage auch beobachtet und war wieder einmal erstaunt.

    Teilweise handelt es sich einfach um Planeten wie Mercur oder Venus, die durchs Bild fliegen. Teilweise sind es Kometen, Übertragungsfehler und Bildfehler durch Kosmische Strahlungen.

    Teilweise sind es aber auch Dinge, Für die derzeit keine Erklärung vorliegt. Fakt ist jedenfalls: dass im Umkreis der Sonne und in unserem Sonnensystem einiges vor sich geht, was wir derzeit offensichtlich nicht erklären können, da wir auch gewaltige Anomalien haben bezüglich unseres Magnetfeldes.

    Viele Dinge sind erläutert in dem Buch Transformation der Erde. Vielen Dank aber noch auf alle Fälle für deine Hinweise, wie immer sehr hilfreich sind, denn mehrere Augen sehen auch mehr.
    Jürgen

    AntwortenLöschen
  3. ich habe wieder ein Clip des Flares erstellt

    http://www.youtube.com/watch?v=HU2n2urhLwg

    Liebe Grüße
    Ceno

    AntwortenLöschen
  4. @ Ceno Danke für das Video, daß ich under dem Bloglink

    http://solar-pics.blogspot.com/2011/02/flare-am-31012011-zwischen-1700-uhr-und.html

    eingebunden habe. Vielleichtz habt Ihr es schon gemerkt, daß zu Beiträgen die große Dateien eingebunden haben wie die Flares (teils 20MB) ich diese auf deinen separaten Blog gepackt habe, da ansonsten der Hauptblog immer langsamer wird und nicht jeder hat ja eine 22 Mbit Leitung. :-( Jürgen

    AntwortenLöschen
  5. Hier gibt's noch ein absolutes Sahnehäubchen "obendrauf" ;)- also unbedingt ansehen!!
    (Aber Vorsicht, bitte anschnallen!)

    Von COR Ahead:

    http://www.youtube.com/watch?v=edl1X0MnHUQ

    Bei min 2.22 und 5.58 ist doch ganz eindeutig ein Planet zu sehen!! :ooooooo

    von COR Behind:

    http://www.youtube.com/watch?v=8ktpbRuySnA

    Sun shoots fireball at planet...

    Diese Aufnahmen machen sprachlos.

    Was meint Ihr denn dazu??

    AntwortenLöschen
  6. @ Petra - was soll ich dazu sagen. Da fliegt einem der Vogel aus dem Kopf, insbesondere dadurch, daß die Bilder von anderen Instrumenten der NASA nicht auffindbar oder offensichtlich verändert wurden.
    Das ist ja nicht neu

    Das Video aber ist der Hammer und es ist noch in den Archiven von STEREO enthalten. Ich glaube (nein ich weiß) daß viele spüren, daß da gerade was gewaltiges vor sich geht.

    Wenn Du willst, ruf mich an. auch am WE oder Abends. Vielleicht machen wir das über eine Telco die ich organisiere??

    Habt Ihr Bock zum Austausch? das geht ganz kurzfristig.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen