18. August 2013

NASA Artikel und Studie der NAS im Auftrag der NASA und der US Regierung

Space Weather Turns into an International Problem - Weltraumwetter wird zu einem internationalen Problem.
NASA Artikel vom 16.07.2010

Viele kennen vielleicht diese US Studie noch nicht, die sich mit den Gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Auswirkungen von von Sonnenstürmen verursachten geomagnetischen Störungen  im erdmagnetfeld beschäftigt. Viele Andere haben sie vielleicht schon wieder verdrängt. Da wir aber kurz vor dem 2. Peak des Sonnenmaximums stehen, könnte es interessant sein, sich wieder einmal mit dem Thema zu beschäftigen. Denn die Auswirkungen von länger anhaltenden Stromausfällen, betreffen uns auch in Deutschland und diese wurden in einer eindrucksvollen Studie für den Deutschen Bundestag in 2011 erstellt.

Fazit aus der Deutschen Studie: nach 24-48 Stunden ist jegliche Versorgung der Bevölkerung in einen Katastrophenzustand übergegangen und die Sicherheit kann nicht mehr aufrecht erhalten werden. Die US Studie geht noch weiter, dort erwarten die Spezialisten Stromausfälle nach einem Carrington-Ähnlichen Event auf der Sonne von 3 Monaten bis hin zu 2 Jahren, je nach Region.



Manchmal kann ein Problem ist so groß sein, daß es nicht alleine von einem Land behandelt werden kann. - Das ist die Botschaft der Wissenschaftler die sich bei der Internationalen Konferenz "Living with a Star" (ILWS) in Bremen, Deutschland treffen. Vertreter von mehr als 25 der weltweit technologisch am weitesten fortgeschrittenen Völker versammeln sich um Informationen auszutauschen.
 

"Das Problem Sonnenstürme vorherzusagen und die Auswirkungen zu sehen", sagt ILWS Vorsitzender Lika Guhathakurta der NASA. "Wir müssen vorankommen, bevor die nächste kommt solaren Maximums um 2013.(Mittlerweile ist der 2. Peak von der NASA für 2014/2015 prognistiziert)" Originaltext hier 

Auf vielfachen Wunsch stelle ich hier für alle Interessierte die 149seitige Studie der National Academy of Sciences zur Verfügung, die sehr eindeutig belegt, was möglicherweise auf uns zukommen kann und welche witschaftlichen und gesellschaftlichen Aurwirkungen möglich sind. Studie HIER downloaden
Quelle:





Kommentare:

  1. SONNENMAXIMUM - M/X-Class Flare - Polumkehr auf der Sonne steht unmittelbar bevor - Stromausfall und was auch immer.
    Woher wollen wir wissen ob die angegebenen Werte stimmen, oder werden wir wieder mal nur nach Strich und Faden verarscht?
    2012 - 2013 und jetzt schon 2014/2015 bis zum Maximum, ja wissen die eigendlich was kongretes?
    Irgendwie macht sich die Wissenschaft hier lächerlich, würde ich so arbeiten wäre ich schon Arbeitslos!
    Was ist mit der G2 Wolke in der Nähe des schwarzen Loches oder mit dem 50km großen Kommeten der angeblich am 19 Okt. 2014 auf dem Mars einschlagen wird? Sollte er den Mars verfehlen, wird er uns sehr, sehr nahe kommen und wenn nicht was ist mit den Trümmern die durch die "Gegend" fliegen?
    Hat MUTTER ERDE wirklich so viel Glück, werden wir einmal mehr verarscht oder ist alles nur als FAKE zu bezeichnen.
    Gruß Teddy

    AntwortenLöschen
  2. Na und? Gibt es was besseres, als die Ausrottung der Menschen?
    Nicht nur wir, sondern auch die Kriegstreiber Israel und USA werden einen vor den Latz bekommen. Und allein dieser Gedanke ist es wert, ein Event, welches von Aussen kommt, zu befürworten. Von der Erde selbst, und hiermit meine ich die Menschen, ist sowieso nichts mehr zu erwarten.

    Also, in der Hoffnung das wirklich endlich was passiert, es kann nur besser werden.

    AntwortenLöschen
  3. Lieber ein Ende mit schrecken.Als ein schrecken ohne Ende.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen