5. September 2016

Song des Jahres 2011 - Ist Politik nur noch ein Narrenschiff? Auch 2016!

... diese Frage muss man sich nun immer häufiger stellen. Besonders in den letzten Wochen, seit Merkel Deutschland verkauft hat und die USA mit ihrer NSA langsam den Bach hinunter geht. 2011 hatte ich diesen Song schon einmal im Blog und ich denke, es ist an der Zeit diesen vorausschauenden Song aus dem Jahre 2003 als Song des Jahres 2014 zu küren! ...  Und jetzt, im 3 Quartal 2016 hat er nichts an Aktualität eingebüßt. 

"Ich sehe Licht am Ende des Tunnels, bin jedoch nicht sicher, ob es eine Lokomotive ist!"




Kommentare:

  1. ja der text passt für mich sehr gut ....:D

    AntwortenLöschen
  2. http://www.mmnews.de/index.php/politik/7869-kapitalismus-auslaufmodell

    http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/7890-waehrungsreform-unvermeidbar

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=aZqIcgRXfcM

    AntwortenLöschen
  3. Nur was kommt dann...?
    Da wird was unglaubliches vorbereitet...?!
    http://www.youtube.com/watch?v=XPublTbD5uQ

    Oder:
    http://www.siegfriedtrebuch.com/weltwirtschaftskrise/wie-lange-gibt-es-den-euro-noch/

    http://www.siegfriedtrebuch.com/weltwirtschaftskrise/wirtschaftskrise-die-ruhe-vor-dem-sturm/

    In dem Zusammenhang ist sicherlich die Rede des Häupling Siettel noch interessant...

    Und spirituell gesehen sind dies die letzten Zuckungen und "karmischen Ent-wicklungen".

    Wenn man dies so betrachtet, wird es durch die Schwingungserhöhung eine neue Form des Miteinanders durch die Natur angestrebt. Es kommt mehr "Licht" auf den verschiedenen Ebenen, und wir kommen in den luftigen (Wassermann) Agregatszustand...
    Alls was nicht passt oder auf Erwartung / mießen Gefühlen / Abhängigkeit Ernte / gebaut ist wird zusammen brechen! Drum auch hier zu dem Zeitpunkt ist noch Sicherheit wichtig! Egal wie es orga. wird. Später gibt es den freien Fall. Dann ist es wichtig jeglichen Sicherheitsgurt zu lösen!


    Gruß Marc

    AntwortenLöschen
  4. So wie die angeblich gesunkene Arbeitslosigkeit. Kranke Arbeitslose sind keine Arbeitslose, ebenso wie...

    http://www.die-linke.de/politik/themen/tatsaechlichearbeitslosigkeit/#c27300

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ganz toller Song von Reinhard Mey!
    Und @Marc,
    ich stimme dem vollkommen zu.
    Es sind wohl dies im Moment die letzten Zuckungen und "karmischen Ent-wicklungen".
    Ich habe das Gefühl, es sehen und hinterfragen immer mehr von uns plötzlich Dinge, die sie vorher nicht wahrgenommen haben.
    Da haben die machtbesessenen, werten,“ grauen Herren“ sehr bald keine Chance mehr , und sie mutieren mehr und mehr zu „Witzfiguren“.
    So habe ich es gestern abend z.B. auch in der, wie ich finde, sehenswerten ZDFzoom-Reportage
    „Stresstest Atomkraft“ wahrgenommen. http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1350798/ZDFzoom-Stresstest-Atomkraft?bc=saz;saz7;kua1315152

    Schönen Tag und lieben Gruß

    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Auch vom guten Reinhard Mey und ganz selbstredend:

    http://www.youtube.com/watch?v=BU9w9ZtiO8I

    Leider wird sowas nicht mehrmals stündlich im Radio gedudelt, bis es zu den Ohren rausquillt um sich anschliessend drüber aufzuregen, das den Mist keiner mehr hören will geschweige denn kaufen - ausser vielleicht den freiwillig Hirnamputierten von der Zombiefront. Klaro - die pösen Piraten! Wer sonst?

    Einen schönen Tag wünsch!

    Namaste, der Francular

    AntwortenLöschen
  7. Das alte System scheint zusammenzubrechen. Der kosmisch/energetische Einfluss reißt das weg. Dagegen kann nichts mehr getan werden! Das Böse verliert deutlich an Bodenhaftung und neue Energien dominieren, daher erleben wir zur Zeit sehr viel Chaos auf unterschiedlichsten Ebenen.

    In der eigenen Firma läuft zur Zeit auch die große Waschtrommel, das einem schwindelig wird. Das hätte ich selber vor Monaten nicht geglaubt und selbst mich hat es erwischt (im positiven Sinne).

    Es wird alles noch viel spannender. Schaut euch z.B. folgendes an:

    WHO / IARC bannt Handystrahlung als mögliche Krebsursache: http://www.iarc.fr/en/media-centre/pr/2011/pdfs/pr208_E.pdf

    Das alleine werte ich als Sensation - die WHO hat das gesagt - der Laden, der 1a durch Lobbyismus gepampert wird und dafür gesorgt hat, das sich genügend Menschen mit Medikamenten Jahrzehnte lang vergiftet haben!

    Dann bekommen wir offensichtlich auch "Full Disclosure". Die Wirtschaftsführer der Welt wurden exklusiv gebrieft. Wer diese Videos nicht anschaut, hat die Welt verpasst (zuerst den Vortrag von Michio Kaku anschauen, danach Stanton Friedman, dann den Rest):

    http://news.exopoliticsinstitute.org/index.php/videos-of-extraterrestrial-life-panel-for-business-leaders-released/

    Die Käseblätter der westlichen haben dieses Mega-Ereigniss komplett ignoriert...bewusst, um Chaos zu verhindern oder will man weiter blocken ?

    AntwortenLöschen
  8. Ja ja, die grauen Herren...
    Bin ja gespannt, wie viel Beben die Menschen noch erleben werden...
    Hab heute zufällig wieder das Interview von Jey Goldner über Kornkreise (Frei bei Siegfried, dimensionssprung.at) gehört. Er meinte, dass das, was jetzt vor der Türe steht, größer ist, als das, was damals in Atlantis passierte...
    Und auch meine inneren logischen Hochrechnungen, glaub ich, werden Dinge passieren, die wir uns so nicht vorstellen können...

    Herzlich, in der neuen Zeit!!!

    Marc

    AntwortenLöschen
  9. Und doch sind allle Entwicklungen logisch, im Sinne der realen Bildersprache:
    http://www.gold-dna.de/ziel14.html

    Und auch >Ene mene meck und wer ist EHEC< fügt sich nahtlos ein, liegen doch noch ganz andere, ähnliche Ereignisse vor uns:
    http://www.gold-dna.de/ziele1.html

    Gruß IP

    AntwortenLöschen
  10. Bezüglich Gerald Celente und der Apokalypse:

    http://www.gold-dna.de/update2.html#up25

    Gruß IP

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen zusammen, der Song von Reinhard Mey ist DER Song dieser Zeitenwende. Und bekanntlich gehen solche Entwicklungen in einem anderen Zeitmass als wir denken. Die Philosophie (z.B. Gebser) lehrt uns, dass sich eine Bewusstseinsepoche an ihrem Ende selbst ad absurdum führt. Da stehen wir. Die Bewusstseinsepoche der Rationalität (ohne das HERZ!!!) geht zu Ende. Ob wir das wahr haben wollen oder nicht. Jetzt ist die integrale Ebene gefragt: Herz UND Verstand - Bewusstsein für das Ganze und dass jeder von uns Teil dieses Ganzen ist.
    In diesem Sinne wünsche ich uns allen eine neue Ebene: Herzqualitäten für diese Welt.
    H

    AntwortenLöschen
  12. Servus an alle :)

    Reinhard Mey begleitet mich schon seit vielen Jahren, seine Texte sind immer wieder genial.

    Auch diese Lied passt wunderbar in unsere Zeit......

    http://www.youtube.com/watch?v=BU9w9ZtiO8I

    ....." halt Du sie dumm.....ich halt sie arm "

    AntwortenLöschen
  13. Wir können nicht mehr "gehalten" werden!
    Die Energie die einströmt ist mittlerweile so gewachsen... Alles was nicht zusammengehört wird brechen / auseinander gehen / sich wehren...
    Astrologisch steht zum Wassermannzeitalter der Löwe in oposition. (Ende des Fischezeitalters der Selbstaufgabe und Gegenpol der Ernte von Jungfrau).
    Der Löwe bringt mit voller Kraft die Energie der neuen "Liebeswelt" dies äussert sich auf allen Ebenen. Der eine nennt es Zusammenbruch / Reinigung... Es ist immer mit den persönlichen Einstellungen und Seelenaufträgen in Verbindung...
    "Wir lassen uns nicht mehr alles gefallen"

    Eine Hilfe -persönlicher Art- ist sich nicht nur den äusseren Prozessen zu stellen.... (Kopp Nachrichten, Überlebensutensilien besorgen...)

    Was macht ein Rentner, der erfährt, dass die Renten doch nicht sicher sind...?!
    Sein ganzes (ge/beschissnes) Leben - besser gesagt seine Konditionierungen brechen ein.
    Alles Lüge...?! - Ja, was machen wir mit dem angefangenen Vormittag...
    Für die, die sich als Rentner auf den Schlips getreten fühlen: Ich mein nicht euch... ;-)


    Das sind unter anderem die Prozesse, die (jeder) lösen - zu mindest mit denen jeder kofrontiert werden wird...
    Auf der persönlichen Ebene wird dieser Zusammenbruch sehr fordernd, und dramatisch sein können...

    Aber ich bin zuversichtlich! Es wird unglaubliches passieren...!
    Auf einer Ebene sind es nur Prozesse...

    Die Zeichen sind überall zu sehen! Und die ReGIERungen müssen -durch das System selbst bedingt- das System halten! - Es langweilt mich!
    Es interessiert mich ein Scheißdreck, ob ein Politiker mit einer 17 Jährigen zusammen eine gute Beziehung führt... Ist sie auf Achtung Respekt Liebe Freiheit offene Kommunikation und ehrlicher Herzensebene beGRÜNDet, ists ein geiler Vorreiter!!!
    Warum nur wird es in den Medien so hervorgehoben...?
    Macht,- Ablenkung,- Ja, auf einer anderen Ebene ist es auch Politik
    Ist es das, was die Welt noch bewegt? Gibt es nichts wichtigeres...?

    Der der das meint, hat nicht begriffen, dass der Zug weg ist!

    Marc

    AntwortenLöschen
  14. @Marc: Gut beschrieben, kann dir nur zustimmen!

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe hier, wie ich finde, eine sehr schöne Video-Botschaft von dem wunderbaren Drunvalo Melchizedek (der angibt, dass er aus der 12. Dimension zu uns gekommen ist). http://www.youtube.com/watch?v=bvtbY_jzls8

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  16. Ich meine der Song ist schon von 1998, ist relativ schwierig zu spielen, geht aber und macht Spass :-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen