2. September 2014

Apple stattet neues iPhone mit digitaler Brieftasche aus

Apple stattet neues iPhone mit digitaler Brieftasche aus | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

Wo wir gerade dabei waren! Alleine diese neue Funktion ist ein Hauptgrund dieses EiFone NICHT zu kaufen. Zudem sieht es einfach auch noch "scheisse" aus und das äs ihr heute habt, telefoniert sicher auch noch? 

Die Zyklen immer wieder neuer Produkte werden so kurz, das man sich damit beschäftigen muss um heraus zu finden was nun das neue ist während die Afrikaner euren alten gifthaltigen elektronikschrott auseinandernahmen. Ich habe gerade wieder einen 4stufen Rückschritt auf meinen alten Blackberry gemacht der neben der fast gleichen Funktion eine ca, 4fache akkulebensdauer aufweist. Ich weiss, man müsste auf alles verzichten. Will ich aber nicht. Eine bewusste und begrenzte Nutzung kann auch dienlich sein. 

Kommentare:

  1. Wenn ich es nicht beruflich brauchen würde, dann hätte ich keines. Aber ich nutze noch ein Iphone 3, das ist - glaub ich - die 2. Generation. Und es reicht auch!!!! Die neueste Version kommt mir nicht ins Haus. Als Code meinen Fingerabdruck? Nein, das brauch ich nicht. Damit mich die NSA schon mal absolut sicher identifizieren kann??? NEIN!!!!

    AntwortenLöschen
  2. das scheint irgendwie ein pawlow`scher Reflex von vielen Menschen zu sein, immer das neueste und beste haben zu wollen, scheißegal ob es von Nutzen ist oder nicht.
    Macht das Leben leichter oder komplizierter ein Handy zu besitzen, was mich noch mehr davon abhält, mal selber zu denken.Mal ehrlich, wer kann sich denn noch mehr als 10 Telefonnummer merken? Und wozu braucht man irgendwelche Apps, die mir erklären, welche Klamottenstil mir steht oder, auf deutsch, wann die beste Zeit zum Kacken ist.
    Ich besitze ein Handy ( ohne Apps),womit ich tel und simsen kann. Das reicht mir und ich brauche nicht mehr.Und ein Handy sich an zu schaffen, welches per Fingerabdruck identifizieren kann, dass ich das auch tatsächlich bin, ist echt der Gipfel der Blödheit!Aber dann schön auf die Privatsphäre pochen, mann mann mann..
    Lg Lima

    AntwortenLöschen
  3. Ich besitze kein Handy, ist mir zu Krebsfördernd, und schädigt die Natur in hohem Ausmaß. Das will ich niemandem antun. Aber das ist euch Handynutzer ja scheiß egal.

    Ach ja, wir sind hier ja auf einer Webseite, die sich mit Bewußtsein beschäftigt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, auch mit Bewusstsein aber nicht NUR - ja es ist wohl Krebsfördernd - ja es schädigt auch die natur - nein es ist nicht jedem Handynutzer scheissegal - Bewusstsein muss aber nicht mit Steinzeit einhergehen, vieles ist eine Frage des Maßes oder der masslosigkeit

      also nicht gleich wieder überziehen!

      Euer Will

      Löschen
    2. Typische Antwort eines Menschen(davon gibts Leider zu viele)!
      Weiß um die Gefährlichkeit und Schädigung, und verwendet diesen Mist trotzdem. Super Bewußtsein.

      Löschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen