7. Juli 2014

Doppelagent im BND? Neuer Spionageverdacht gegen die USA

Neuer Spionageverdacht gegen die USA - Doppelagent? Für wie blöd müssen "Die" eigentlich die Bürger (also Du, der dafür bürgt) halten, wenn man nun versucht den gemeinsamen NSA/BND Spionageskandal auf einen kleinen "Doppelagenten" zu reduzieren. Kein Mensch da draussen, dem ich in den letzten Monaten begegnet bin, glaubt noch irgend etwas dieser reGIERung oder sonst einem Politiker. Erst recht nicht der Prostitutionspresse oder irgend einem Speichellecker von einem der diversen Geheimdienste hier oder woanders. 

Die Politik und unsere gesellschaft hat ein Totalversagen hingelegt! Ja, auch die Gesellschaft (also wir alle - auch DU) denn wir haben NICHTS getan dem einen Riegel vorzuschieben. Im Gegenteil hat offensichtlich die Masse der deutschen Wahlberechtigten der Murksel und ihren Helfern wieder gewählt obwohl für jeden Idioten zu erkennen ist, dass die derzeitige KundesBanzlerin mit einer vielzahl ihrer Entscheidungen gegen das Volk und die Menschen entscheidet. Dass begann bereits 1996 als sie Umweltministerin war (siehe) Blüm hatte gesagt die Rente ist sicher und Merkel sagt heute noch die Atommüllager sind sicher

Und wieder wird alles verniedlicht, die Durchschnittsmasse freut sich wenn Fussball gespielt wird und die Amerikaner spionieren schamlos ihre "Freunde" aus und die Kanzlerin sitzt es auf ihrem Hintern aus. - Der Michel hats sicher wieder vergessen wenn die 11 Ballsieler Weltmeister im Fussball geworden sind. Was wir aber heute schon sind: Weltmeister in der Volksverblödung!

Kommentare:

  1. nun mal langsam, es läuft alles nach Recht und Gesetz!
    die BRD ist weiterhin besetztes Gebiet, und die Amys dürfen machen was sie wollen, also nicht aufschreien, gegen das, was die Amys machen, sondern gegen das, was sie machen dürfen! Vielleicht entblödet sich ja mal ein Regierungsmitglied, hier Klarheit zu schaffen...

    die Kneipe gehört also den Amys, und wir dürfen nur draußen rauchen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....bravo Uwe! und einem Politiker Glauben schenken (zB. die sie Wählen) sagt über solchen Menschen (leider zu viele) noch aus, nichts erkannt zu haben.
      Und eines zu wissen ist auch wichtig, Deutschland ist noch immer im Krieg.

      Löschen
    2. Du hast recht, die BRD ist nach wie vor kein souveräner Staat.
      Die Besatzer haben das Recht bis 2033, ungehindert in diesem Staat zu spionieren und die Medien zu steuern !!!!!
      Google : Deutschland kein souveräner Staat.

      Löschen
    3. das mag zwar sein, dass das nach dem Gesetz richtig ist aber nach welchem Gesetz?? „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“ Bertolt Brecht

      Mehr ärgert mich eigentlich dass die bevölkerung seit Jahrzehnten belogen wird!!

      Löschen
    4. mr flare, es ist so, nicht, das mag zwar sein.
      Und wenn ihr euch (bevölkerung) belügen läßt, seid ihr selber Schuld.

      Löschen
  2. Es kann gut sein, die letzte Runde ist geläutet. Seht mal nach der illegalen und staatlich geförderten Immigration im Süden Europas und den USA. Da kommt ein bisschen was auf diese Staatsgebilde bzw. Simulationen zu. Death comes from within. Nicht nur die Anzahl der Immigranten ist besorgniserregend. Das war sie schon immer aber nun sind es schiere Massen. Und sie haben nicht nur Wünsche im Gepäck. Sucht mal selber nach. Wer jetzt noch nicht vorbereitet ist, der fange gleich damit an. Wir brauchen im Falle eines Falles eine gute Grundlage die aus Menschen besteht die entsprechend Vorsorge bereits betreiben und verantwortungsbewusstes Handeln an die erste Stelle setzen können, weil sie die Reife dazu haben und keine Angst mehr vor materiellen Verlusten haben. Fürchtet nicht die, die den Körper töten! Dieser Monat könnte der letzte in einer Welt sein, von der leider noch viele glauben das sie Bestand haben wird. Diese Geheimdienst Geschichten sind doch klar, oder? Ich vermute mal das ist wie alles andere auch nur ein abgekartetes Spiel, obwohl, dann bin ich ja ein Idiot ... :-)! Ich weiss es ja. Aber egal, es ist definitiv so, dass alles ans Licht kommt. Aber vorsicht, wir sind mitten drin im Chaos, dass kommt nicht erst noch. Das ist es was man merken sollte. Also wer noch nicht damit begonnen hat, der tue es gleich und Sorge vor um sich und seine Nächsten und bleibe von der Strasse weg, wenn die Lichter ausgehen, die Banken schliessen, oder die eingeschleppte Ebola ausbricht. Es wird schon wieder ruhiger danach. Alles Gute und grüße aus der Chefetage

    AntwortenLöschen
  3. ......Was wir aber heute schon sind: Weltmeister in der Volksverblödung!
    Nicht alle!!!!! Ich zB.!

    AntwortenLöschen
  4. Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt?

    Zitat: Ernst R. Hauschka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer sind diese Anderen?????, die in diesem komischen Zitat erwähnt werden! keine Menschen, oder??? !!!!

      Löschen
  5. @ Anonym 18.16 - Und wenn ihr euch (bevölkerung) belügen läßt, seid ihr selber Schuld.

    Was tun Sie dagegen? Werden Sie nicht mehr belogen und gehören Sie nicht mehr mit zur Bevölkerung? Leben Sie im luftleeren Raum - schon die Matrix verlassen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 7. Juli 2014 22:17: Du schreibst auch schon so sinnlose Kommentare wie mr. flare!

      Löschen
  6. Stille Wasser sind tief, wir regen uns hier auf über ein leichtes Kräuseln der Oberfläche, dahinter verborgen geschehen spannende Dinge... wer ihn noch nicht kennt, und der englischen Sprache mächtig ist, schaue einmal nach bei Benjamin Fulford und auch bei seinem Freund David Wilcock.... die schauen schon etwas tiefer... und das wird einigen von euch die Zehennägel kräuseln lassen, die meisten werden aber abwinken, und ihnen den Weg versperren zu noch tieferen Schichten...

    AntwortenLöschen
  7. David Wilcock und Benjamin Fulford kratzen auch nur an der Oberfläche.

    AntwortenLöschen
  8. Nur 3 Wörter

    -Wirtschaftskrieg
    -psychologische Kriegsführung

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen