9. Mai 2014

Ukraine-Krise: "Verdeckte Agenda" in Berlin

Die US-Organisation "German Marshall Fund" (GMF) wird auf einer Webseite des ukrainischen selbsternannten Putschisten-Premier Jazenjuk als "Partner" aufgeführt. Gleichzeitig schreibt sie an wichtigen außenpolitischen Konzepten und Reden deutscher Politiker mit. Ein Mitarbeiter des GMF ist der bekannte US-Neokonservative Robert Kagan, der Ehemann von Victoria "Fuck-the-EU" Nuland.

Seit Beginn der Ukraine-Krise reiben sich viele Deutsche die Augen, wie schlafwandlerisch die deutschen Spitzenpolitiker eine offensichtlich unkluge bis katastrophale Politik betreiben - während die so genannten Mainstream-Medien, zuvorderst die Sender ARD und ZDF, aber auch die bekannt "seriösen" Zeitungen, in einer Weise berichten, die von vielen schlicht als Propaganda angesehen wird. Dies soll hier jedoch weniger Thema sein, sondern vielmehr eine Annäherung an die Frage nach dem "Warum". >>>weiterlesen

Als Ergänzung vom Videobeitrag von vom Dienstag hier ein Artikel der sehr gut recherchiert ist und die Korruption ohne Geld (anders kann man es ja nicht nennen) und wie Schleimpolitik der reGIERung und offensichtlich auch des Bundespräsidenten offen legt. Es ist an der Zeit, dass ALLE Bürger dieses Landes (auch wenn es vielleicht gar kein richtiger Staat sein sollte) erfahren wie sie nicht nur hinter die Fichte geführt, sondern regelrecht belogen und betrogen werden. Denn der Gemeine Deutsche sollte davon ausgehen können, daß gewählte Politiker nur ihrem Gewissen und dem Deutschen Volk gegenüber verantwortlich sind und keinem German Marshall Found oder sonstigen USimperialistischen Vereinigungen. Es reicht langsam!

Kommentare:

  1. Symptomatisch für den Zustand der öffentlich-rechtichen Medien ist die Tatsache, dass die einzigen Programminhalte, die umfassend recherchieren, aufdecken und Zusammenhänge darstellen - sprich, Journalismus betreiben -, die Satire-Sendungen sind. Der Parteien-Proporz und Abhängigkeiten auf allen Ebenen scheinen jede Form journalistischer Arbeit unmöglich zu machen. Durch Lachen zu einem bisschen Wahrheit ... zumindest verliert man so nicht völlig den Humor.

    Grüsse aus der Heide

    AntwortenLöschen
  2. https://www.facebook.com/photo.php?v=673161922719236

    hier sieht man es nochmal deutlich, da das mit den bildern aus dresden vllt nicht klar genug war :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch das ist leider noch nicht einmal ein Indiz. In diesem neuerlichen Video handelt es sich im einen Transport von M109 panzerhaubitzen und M1 Abrams Kampfpanzer der US Army durch Nürnberg.

      Das kann bedeuten, fass diese Kampfeinheiten (wenn auch ohne Hoheitsabzeichen und ohne abdeckplane ) auf oder von dem Weg nach Grafenwöhr sind, ein Übungs und Schießplatz der US Besatzungsmacht in Deutschland.

      Die Vermutung, dass diese Kampfeinheiten nicht für einen Einsatz an der Grenze zur Ukraine gedacht sind, ist zulässig da nur ein deppp in die Wälder eine panzerhaubitze mit wüstentarn stellen würde. Aber wer weiß das schon, deppen gibt es bei der US Army zu häuf, denn daraus werden sie rekrutiert.

      Bei dem Video aus Wien, dass fleißig gepostet wird,handelt es sich womöglich um eine Neugliederung aus dem Styr Werk an die Niederländer.

      Achtung: nicht überall wo. Krieg draufsteht ist auch krieg drin. Meist steht es nämlich nicht drauf. Und es wird viel gepostet von Leuten die über noch weniger als Halbwissen verfügen.

      Gegen einen normalen übungseinsatz spricht allerdings dass alle Waffensystemen keine Hoheitsabzeichen haben. Und an jedemgerücht ist meist etws dran.

      Wo rauch ist, ist auch Feuer, - altes indianersprichwort

      Löschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen