25. März 2014

Habe ich was verpasst?

In der Meldung über den G8 Gipfel - der nun in G7 umbenannt wurde - der Deutschen Wirtschafts Nachrichten finde ich ein aktuelles Foto aus Den Haag der dpa (siehe hier) auf dem jedoch nicht 7 sondern 9 Köpfe zu sehen sind. Ursprünglich bestand der G8 Gipfel aus den 8 größten Industrienationen der Welt (siehe) vertreten von deren Staatsoberhäuptern Deutschland Deutschland – Angela Merkel - Frankreich Frankreich – François Hollande - Italien Italien – Matteo Renzi - Japan Japan – Shinzō Abe - Kanada Kanada – Stephen Harper - (Russland Russland – Wladimir Wladimirowitsch Putin) - Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich – David Cameron - Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten – Barack Obama.

Nun sitzen am Tisch aber 9 Birnen. Zusätzlich die beiden nicht gewählten EU Typen - EU-Kommissionspräsident Jose Manuel Barroso und EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy. 

Davon abgesehen dass solche Treffen meist nicht im Sinne der Menschen
sind, die diese Leute vertreten sollten, war mir entgangen dass die EU eine Nation oder ein Staat ist! Was also haben diese beiden Typen da zu suchen und welche Nation vertreten sie? (abgesehen davon dass ich mich durch Merkel definitiv auch nicht vertreten sondern beschämt fühle. 

Diese Frage hatte bisher anscheinend noch niemand gestellt? Auch nicht die Investigativ-presse. Die Dinge werden langsam immer dubioser!

Gut dagegen ist die Meldung:
Gegen G7: Schwellenländer solidarisieren sich mit Russland | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN  - Es sieht übel aus auf der Welt für unsere Zukunft!

1 Kommentar:

  1. Das ist mir sofort aufgefallen, wenn man den Lebenslauf vom Baroso auf Wikipedia leist, fällt einem gleich auf das der sein Land schon vor der EU verscheuert hat. Und mit was für Auszeichnungen der Mann überhäuft ist. Schade, dass er den Krempel nicht immer tragen muss. So ein Bundesverdienst Kreuz bekommt scheinbar inzwischen schon jeder umgehängt. Was wird er für die Privatisierung des Wassers bekommen? Eine McDonalds Life Menu Card?

    Wieso muss ich ständig Annexion lesen? Ist Annektierung auch ein deutsches Unwort?

    Die EU ist und bleibt eine NichtreGIERungsorganisation.

    Auf die Apokalypse ist leider kein Verlass!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen