11. Mai 2013

neuer, großer Sonnenfleck dreht zur Erde


Es ist der Farside Sonnenfleck, der in der vergangenene Woche mindestens zwei M-Klasse Sonneneruptionen entfesselt datte, der sich nun uns zudreht. AR1745hat das Potential von 40-45% für weitere M-Class Flares und 5 % für einen X-Class Flare.

Kommentare:

  1. So wie ich mich gerade fühle, ist da mächtig was im Gange. Seit 16.00 sehr intensiv - wie ein Störsender im Kopf und Stecker rausgezogen - nicht sehr angenehm. Die Effekte kenne ich von vielen früheren Sonnenaktivitäten - ob das 1:1 im Zusammenhang steht, weiß ich leider nicht. Vielleicht geht's ja noch mehr Lesern so.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Körperliche Symptome Alexander Wagandt
      http://www.youtube.com/watch?v=P4w0T5S4Rgw
      (Das ist jetzt keine ALLHEILMITTEL, gibt dem Verstand aber etwas halt)

      Löschen
    2. Ich habe heute morgen die Augen noch mal zu gemacht und bis 14 Uhr 30 geschlafen !!!! Normalerweise reichen mir 6 - 7 Stunden. Seit dem Aufwachen fühle ich mich pudelwohl und glücklich :-). Habe sogar unseren Werkzeugschrank angefangen aufzuräumen - zum ersten Mal seit wahrscheinliche 13 Jahren.

      Geil!

      Danke Jürgen, für Deine Infos :-)

      Löschen
  2. Jepp, extrems emotionale Schwankungen, das Gefühl jeden Moment losheulen zu müsen, aber irgendwas ist blockiert!
    Und ausserdem ständig der Gedanke "da kommt was"


    AntwortenLöschen
  3. Genau! Seit 16 Uhr gehts mir auch so, und dazu noch Kopfschmerzen. Bin froh, dass ich hier lese, dass es auch anderen so geht.

    AntwortenLöschen
  4. Diesmal gehts genau in die andere Richtung bei mir - die Amplitude geht nach oben... Fühle mich bestens, völlig aufgeräumt, Kopf und Herz frei und grinse den ganzen Tag, als wär' ich auf LSD... :-) Und das, nachdem ich gestern gegen späten Nachmittag von einer Sekunde auf die andere todmüde wie narkotisiert für Stunden eingeschlafen bin, wo ich gerade saß... Wohlgemerkt nach einem Kaffee!!

    Übrigens: Hat jemand beobachten können, ob der Mond noch da ist?? :-)
    Vor lauter Gewölk war hier nichts dergleichen zu finden.
    Mara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist Neumond, das heißt, der alte ist weg? :-)

      Löschen
    2. Oha. Na dann schauen wir, ob's einen neuen gibt :-)

      Löschen
    3. christine maria11. Mai 2013 um 23:13

      Mir geht`s gut
      Neumond = Springflut

      Löschen
    4. Äh ja - das heißt? Springflut? Auf welcher Leitung stehe ich gerade :-) ?

      Löschen
    5. Das ist für die, die im Watt leben relevant :-)
      CeFrisch

      Löschen
  5. Der wurde nur abgeschaltet - bei den heutigen Strompreisen muß eine Mondbeleuchtung nicht sein - oder ? :-)))

    Die Sonnenstrahlen waren vorhin sehr aggressiv - fühlte sich schon nach einem 5 minütigem Sonnenbad wie das typische Prickeln eines Sonnenbrandes an und supergrell war sie auch noch. Da hat wohl wer den Dimmer hochgedreht oder das Spektrum verändert.

    Die benebelnde Wirkung läßt seit einigen Minuten nach - und das gänzlich ohne Alkohol :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin mehrere Stunden lang in der Sonne, ohne Crem. Habe keinen Sonnenbrand, und fühle mich dabei super wohl und voller Energie. Muß aber dazu sagen, daß ich mit der Sonne fast jeden Tag spreche, auch wenn ich sie nicht direkt sehe. Deswegen ist sie mir so wohl gesonnen.

    Lg. Natos

    AntwortenLöschen
  7. Da es hier keine Sonnenstrahlen gab, müssen die wohl alle bei dir gelandet sein... :-)

    Nee, jetzt ohne Witz - ich finde das Sonnenlicht (wenn mal nicht nachts gesprüht wurde) in diesem und schon im letzten Jahr ebenfalls viel greller und die direkte Einstrahlung sehr heiß. Was mich allerdings nicht davon abhält, genau dies zu genießen! 'Lederhaut' lässt grüßen :-) Es gibt nix bessres als SONNE! Und das Licht hat sich verändert, es ist heller aber sanfter, Wolken (sofern echte sichtbar!) erscheinen mir wie durch einen Weichzeichner gezogen, was ich als sehr schön empfinde.
    Ist meine Wahrnehmung, muss nicht die aller sein...

    Wenn mein derzeitig 'rauschartiger Zustand' (ohne! jegliche Hilfsmittel) sonnengemacht sein sollte, will ich ewig ein Sonnenkind sein :-) Seit Stunden schreibe ich voller Freude Gedichte (was ich sonst nie mache), die unentwegt in mir aufsteigen - und beim nochmaligen lesen unmöglich von mir sein können... Herrlich!!
    Mara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi, Mara,
      da sind wir zwei ähnlich unterwegs. Plötzliche Schlafattacken aber sonst schön aktiv und ja, auch ich schreibe wie eine 'Irre' mal schnell meine Texte. Es flutscht nur so, im Moment. Will auf keinen Fall, dass die Welt untergeht, es macht grad irre Spaß hier auf der Welt :-)

      herzlich,
      CeFrisch

      Löschen
  8. Einen Sonnenbrand habe ich nicht - zumindest nicht äußerlich.... :-) die intensive Strahlung fühlte sich so an.

    Der Down-Effekt verläuft heute schubweise - ist leider nicht besser geworden - zu früh gefreut.
    Paßt alles durchaus zu den Joe Böhe Prognosen (die man oft nicht wörtlich nehmen sollte.....). Zusammen mit den Brörs-Thesen und der eigenen Wahrnehmung läßt sich nicht leugnen, daß "etwas" läuft.

    Der Wagandt Film war teilweise interessant (s.o.)

    AntwortenLöschen
  9. Weiß nicht, ob das jetzt hier passt, aber was machen bei Euch die "Kondensstreifen"?
    Wir haben seit einigen Tagen einen wunderschön blauen Himmel mit weißen Wolken, wie früher. ?????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo zusammen. Der Himmel ist, meist nur in en Abendstunden Blau, so wie jetzt. Ich min heute, wie so oft wieder quer durch Deutschland Gefahren und keinerlei Anzeichen von Chemtrails am Himmel, außer normalen Kondensstreifen die da sind und wieder weg. D ist normal.

      Wer übrigens bei hochstehender Sonne gegen Mittag leuchtend blauen Himmel erwartet wird immer enttäuscht sein. Aber vielleicht Sprühen die ja immer nur rund um den Bodensee?

      Leute: ja, es gibt Chemtrails ( vermute ich, wissen kann ich es auch nicht) aber macht euch doch bitte nicht verrückt.

      Löschen
    2. Al Gore admits Chemtrails are for blocking the SUN . And calls it CRAZY idea! We BREATH toxic!

      http://www.celebritynetworth.com/watch/SrrWXurroWw/al-gore-admits-chemtrails-for/

      Löschen
    3. Vielleicht sind es Helden, die da OBEN rum fliegen und Sonnenschutz-mittel ausbreiten,damit wir nicht verbrennen oder durchdrehen:-)

      Löschen
    4. ja, den Gedanken hatte ich auch schon. Vielleicht wollen die uns nur was Gutes tun? ;-)

      Löschen
  10. Sunshine
    http://www.youtube.com/watch?v=Yl6RZmM77zQ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahnsinnsmusik! Thanks for Sunshine, Anonym 20:17 :-)
      Mara

      Löschen
    2. Das ist auch Wahnsinnsmusik liebe Mara ;-)
      http://www.youtube.com/watch?v=_0UJk4EUzB0

      Löschen
    3. Großes Kino! Was ist sie schön, unsere Sonne. Genau das richtige Abendprogramm für mich angetriggert :-) Jetzt kommt auch noch Musik auf die Kopfhörer und malen dazu... Was für ein Tag.
      Da antworte ich doch mit einem sonnigen
      http://www.youtube.com/watch?v=NQXVzg2PiZw&list=RD02_0UJk4EUzB0

      Danke an Anonym

      Löschen
    4. Dann mal ein Funkelsonnenschein zurück ..Danke:-)
      http://www.youtube.com/watch?v=5DUCKGyojpE

      Löschen
    5. I love it! Genauso sieht's gerade in mir aus :-)
      Ich liebe diese Seite! Danke für die Inspiration...
      Sun for your Heart, Mara

      Löschen
    6. Bei dem Video fällt mir gerade eines, des heute durch mich durchgeflossenen ...? (ja, was auch immer) in den Blick.
      Nun, ich nenne das SYNCHRONIZITÄT :-)

      "Aufsteigend der Quelle, gelebt in die Vielheit, klingen die Wellen zurück in das EINE. Um tanzend aufzusteigen wieder als liebendes Licht. Aus vielfachem Reigen in Unschuld und Reinheit erstrahlt die LIEBE im Regenbogen des Nichts. Zerfällt in die Sterne, fängt an zu fliegen um still zu lauschen. Dem gewaltigen Chorus - im HERZEN - DAS IST."

      Für alle mit Sonne im Herzen, Mara

      Löschen
    7. wißt ihr überhaupt, was das für ein Song ist:
      Protector of the Earth von Two Step from Hell, ich nenne ihn auch den Erdhütersong, schon beim ersten mal hören, wußte ich er ist für uns, da geht bei mir immer die Post ab. Wir sind die erste Welle der Erwachenden, es ist unsere Zeit!
      LG Michaela

      Löschen
  11. knowing
    http://www.youtube.com/watch?v=o3Na40juozo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieb gemeint, aber ertrage ich gerade nicht!
      Danke Tanja

      Löschen
    2. ICH Bin Das LICHT :-)
      http://www.youtube.com/watch?v=D9PbIojqCyo

      Löschen
    3. Daanke, das ist schön!
      Tanja

      Löschen
  12. Ich war heute den ganzen Tag fit und glücklich.
    Morgens einkaufen, dann kochen, nachmittags bis abends Gartenarbeit und danach von 21.00 bis 23.00 Fenster geputzt und Gardinen gewaschen.
    Das mag ich sonst gar nicht...
    Aber heute hatte ich sogar dafür noch Energie :)
    Mal sehen wie lange es noch dauert bis ich müde werde.
    Vielleicht liegt es daran, weil ich genau wie Natos auch mit unserer Sonne spreche :) LG Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Nicole, du gefällst mir. :-) Mir geht es ähnlich, krieg mich gar nicht mehr aus dem TUN raus. Und es gefällt mir. Weil ich das, was ich tue, gerne mache. Egal, was es ist. Und müde werde ich auch nicht. Das ist ungewöhnlich um die 'Zeit'.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen