27. Februar 2013

Da ist heftig was los die letzten Tage! Hatte Joe Böhe doch wieder recht?

Video von STEREO und Standbild der letzten SDO Aufnahme vom 27.02. 03:00 Uhr (hat mich offenbar geweckt)  



Für die Zeit zwischen 22:36 und 07:12 Uhr UT fehlen leider mal wieder Bilder.
LASCO Aufnahme vom 2013-02-26 00:18:05 - 2013-02-26 22:30:05 UTC   CME auf der Rückseite der Sonne vom 25.02.2013
Ich mag ja keine Channels:-) aber was ist, wenn es zutrifft wie jetzt wieder! Zitat Gechannelt von Lichtarbeiter Joe Böhe am 06.02.2013 304 Es geht um die Sonnentermine im Februar 2013 Nach längerer Zeit der scheinbaren Ruhe auf der Sonne, unterbrochen von kleineren Aktivitäten, wird es nun wieder etwas lebhafter. Am 15. Februar 2013 ist ein größerer Ausbruch zu sehen, der seine Energie Richtung Erde schleudert. Folgen wird diesem Ereignis ein Ausbruch am 18.2., der sich bis zum 22.2. hinziehen wird. In beiden Fällen sind dabei Reaktionen des Menschen zu erwarten, die nicht nur die Feinfühligen betreffen, sondern auch ganz normale Menschen, die von sich behaupten, ihnen mache diese Energie nichts aus, werden über Kopfschmerzen und Konzentrationsschwäche klagen. Ein wirkliches Feuerwerk erwartet die Erde dann ab dem 25.2. bis zum Ende des Monats. Quelle: http://www.joe-boehe.de/html/durchsagen_281_-.html

Für alle, die sich fragen: Triffts uns? Definitiv nein. siehe

 

Kommentare:

  1. Dann wird das auch stimmen, bis jetzt waren joes vorhersagen in bezüg auf Natur immer richtig, " Viele Seher der Vergangenheit und beauftragte Seher der heutigen Zeit haben das Bild übermittelt bekommen, dass die Erde von Energien bedroht ist, die aus dem Weltraum kommen.

    Zunächst einmal handelt es sich um die Energiewolken aus der Explosion einer Supernova, die sich vor langer Zeit ereignet hat und die Erde nur streifen wird, weil das Magnetfeld der Erde diese Energien noch gut ablenken kann. Das wird ein großartiges Feuerwerk am Himmel sein, das die verbliebenen Menschen der Erde wahrnehmen können. Es beginnt Ende Mai 2013 und wird sich über mehrere Monate hinziehen, wobei es mal schwächer und mal stärker ist, je nach der Dichte der Energiewolke. Diese Wolke ist euch bekannt und von euren Wissenschaftler erfasst.

    Diese Energiewolke überlagert aber ....
    ...... für dieses fehlende Zwischenstück ist die Zeit noch nicht reif. gebe ich evtl. später frei.."
    stimmt Nassimi und Dieter Broers haben auch über Supernova geschprochen, Na dann geniessen wir bis Mai :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lili Du schreibst:
      "bis jetzt waren joes vorhersagen in bezüg auf Natur immer richtig,"

      Dem muss ich was die letzten Monate betrifft vehement widersprechen. Da hat leider auch mit sehr viel Wohlwollen und Wunschträumen in Bezug auf die vorausgesagten Sonnenaktivitäten leider kaum noch was überein gestimmt. Das scheinz nun aber wieder eine andere Qualität zu haben. Wie gesagt ich betrachte nur das Thema Sonne, da ich mit Gott Vater und ähnlichem michts zu tun habe und das auch nicht lese.

      Löschen
    2. Ich auch nicht, er kommt aus Matrix raus und sieht die zukunft, so meine Erklärung. Lieber Jürgen ist es möglich uns bischen neue Infos über supernova zugeben??? Danke lili

      Löschen
    3. Du meinst sicher Gamma Ray Bursts (superwave)? da gibt es schon einiges. siehe

      http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/search?q=laviolette

      http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2012/07/schwarzes-loch-macht-fette-beute.html

      die beste Info findest du Hier
      http://starburstfound.org/superwaveblog/

      Ich weigere mich noch das alles zusammen zu interpretieren, da mir das, was dabei herauskommt nicht gefällt !

      Löschen
  2. Kopfschmerzen gestern Abend. Auch bei meiner Frau. Jetzt weiß ich auch warum. Danke Flare!

    Grüße d'. J.

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir ist im Hirn und Körper abartig was los, entwickelt Liebe, was besseres fällt mir nicht ein.
    Folgender Text von Seine Heiligkeit der XIV. Dalai Lama, gibt mir immer wieder die Kraft nicht aufzugeben.


    Gib niemals auf ! 
    Egal was passiert ! 
    Gib niemals auf 
    und entwickle dein Herz ! 
    Er gibt zu viele Vorgaben 
    in deinem Land die 
    Entwickeln den Verstand 
    anstelle des Herzens . 
    Entwickle Mitgefühl . 
    Nicht nur für deine Freunde 
    sondern auch für jedes 
    fühlende Wesen . 
    ENTWICKEL FRIEDEN ! 
    ENTWICKEL MITGEFÜHL ! 
    Ich sage es noch EINMAL: 
    Gib NIEMALS auf ! 
    EGAL was passiert: 
    GIB NIEMALS AUF ! 

    Seine Heiligkeit der XIV. Dalai Lama 

    Keine Seele geht verloren, egal was noch kommen mag. Ich persönlich glaube, dass jede Herausforderung, eine Forderung an unsere Seele ist. In allem gibt es auch immer eine große Chance für uns.

    Alles Liebe, Katja

    AntwortenLöschen
  4. Nur mal so als Referenz für Andere Wahrnehmungen die Meine von heute Nacht.

    Ich bin gegen 3:00 Uhr unserer Zeit schlagartig wach geworden und nonnte nicht mehr einschlafen. Nicht unangenehm, aber einfach hellwach und saublöd denn ich hatte eigentlich außer schlafen nichts vor.

    Also setze ich mich an den PC und öffne aus Neugierde die Stereo Webseite und beobachte den eben begonenen CME(Filament) und mir war dann alles klar. - Ich hatte das Wachwerden übrigens zuerst einer Erkältung zugeschrieben, die jedoch längst Abgeklungen war.

    Übrigens: Just in diesen Stunden hat die Sonne seit ca. 10:00 Uhr MEZ schon wieder begonnen massiv zu speien. siehe youtube Video oben.

    Es scheint also tatsächlich das von Böhe vorusgesagte Feuerwerk zu geben! - Geil was?

    Übrigens: während mich sonst oft bei ähnlichen Events die Müdigkeit übernammt, habe ich heute Nacht einen heftigen Kreativitätsschub erhalten und bis kurz vor 5 konzentriert gearbeitet.

    Wie ist es Euch ergangen? Wenn überhaupt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja hier noch mal ich. Nachtrag: Viel veränderung findet statt bei mir und meinem Umfeld. Das Restaurant von meinem Bruder wird zur Kunstkneipe. Das war die erste Nachricht. Mein Bruder heiratet zum zweiten mal. Ist gerade mal einen Monat geschieden! Mein Vater hat sich in seine Fritzbox eingehackt und jedlichen Zugang ins Internet für ihn abgeschnitten. Für ihn Weltuntergang. Mein Meister geht in Rente am nächsten Mittwoch. Das hat er gestern erfahren und ich muss dann erstmal herhalten für ihn. Mein Geldproblem ist am Höhepunkt morgen Banktermin letzte Chance.
      Also jede Menge los. Ist das nur bei mir so?

      LG d'A J.

      Löschen
  5. Seit längerer Zeit schaue ich immer mal wieder auf die Seite von Joe Boehe. Nicht regelmäßig, aber wenn es mir schlecht ging und ich dafür keine Erklärung hatte. Auch wenn die von ihm angegebenen Energietermine nicht mit den sichtbaren Sonnenaktivitäten übereinstimmten, zeigten sich bei mir an diesen Tagen sehr oft körperliche Symptome. Was immer da an Energien auf uns einwirkt, ist vielleicht nicht nur von der Sonne abhängig.
    Heute Habe ich ein leichtes Schwindelgefühl und Kopfschmerzen. Kann man aushalten, ist aber trotzdem nicht mein Normalzustand. Meine Tochter hat heute sehr unruhig geschlafen und ist ab 3.15 Uhr für längere Zeit wach gewesen. Auch untypisch für sie. LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Ganz gleich was die Zukunft bringt, beeinflussen kann ich sie nur im Jetzt. Vorhersagen lenken nur ab und üben eine Faszination auf uns aus. die auch stark beeinflussen kann.
    Vorhersagen sollte man lediglich zur Vorsorge nutzten, mehr aber auch nicht, zumindest meine Meinung.
    Wenn in der Vorhersage Regen vorhergesagt wird, nehme ich halt eine Regenjacke und Regenhose mit, dann komme damit ich schon zurecht.

    Meine Intuition hat viel mit meiner Aufmerksamkeit im Jetzt zu tun. wer im Jetzt bleibt hat die besten Chancen mit allem fertig zu werden, trifft bei mir zumindest zu. Je mehr ich Gedankengebilde vor Augen habe, desto mehr übersehe ich die Möglichkeiten, die sich mir im Jetzt bieten.

    Alles Liebe. Katja

    AntwortenLöschen
  7. Hier die Bilder vom frühen Mittwoch, 27.02.! Kein Wunder, wenn wir nicht schlafen können. Frage mich, wie die Positiomn der Erde ist. Hoffentlich nicht rechts, das wäre doch recht ungemütlich.

    Mr. Flare, können Sie's mir sagen?

    http://sohodata.nascom.nasa.gov/cgi-bin/data_query_search_url?Session=web&Resolution=2&Display=Images&NumImg=30&Types=instrument=LASCO:detector=C2

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Iris, nein. die Erde ist nicht im direkten Schussfeld siehe

      http://iswa.gsfc.nasa.gov:8080/IswaSystemWebApp/iSWACygnetStreamer?timestamp=2038-01-23+00%3A44%3A00&window=-1&cygnetId=261

      Grafik habe ich auch nun oben eingebunden.

      Löschen
  8. Zu den Symptomen,
    was ich immer wieder feststelle sind Empfindungen, als würde ich in einen Wirbelsturm gezogen. Dann fühle ich mich als hätte ich in mehrere Steckdosen gleichzeitig gelangt, manchmal Kopfschmerzen, manchmal nur ein starker Druck im Kopf.
    Und manchmal entsteht eine unglaubliche Ruhe in mir, mit Frieden und großem Vertrauen. Das ist, wenn man bei dem Wirbelsturmvergleich bleibt , wie in das Auge zu gelangen (Im Auge dreht sich der tropische Wirbelsturm schnell genug. Das Auge ist ein relativ wolkenfreier, fast windstiller Bereich um das Rotationszentrum, in dem kalte trockene Luft von oben absinkt...
    http://de.wikipedia.org/wiki/Tropischer_Wirbelsturm)

    Das passiert aber nicht oft, vorhin wieder. Leider scheint es danach den gleichen Weg wieder zurück zu gehen. Selbe Symptome wie auf dem Weg dorthin.

    Wann genau das ganze stattfindet kann ich nicht beschreiben. Oft sind Röntgenstrahlen und Sonnenaktivität in den Diagrammen ruhig, manchmal trifft es genau zu, manchmal sind es Aktivitäten der Sonne ,die nicht unsere Erde erreichen, die ich anscheinend trotzdem spüre.

    In diese Stille gelange ich auch nicht oft, meist beleibt es bei den Symptomen im Kopf, Magen-Darm, Innere Unruhe, Schlaflosigkeit, Schwindel, auch unbegründete Aggression, Müdigkeit ..

    Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  9. und ich hatte mich schon gewundert warum ich hier nix über einen Sonnenflare finden konnte, denn bei mir gings mit der inneren Unruhe seit letzten Donnerstag 21.2. schon los, die üblich bekannten Symptome (die hier bereits schon inder Vergangenheit benannt wurden) fanden dann ihre Höhepunkt am Montag 25.2, extreme Unruhe, Magen-Darm, Kopf durcheinander, Zweifel am Sinn des Lebens usw., mein Gesicht sah aus... aber seit heute gehts mir wieder echt gut, alles weg und Ausstrahlung ist auch wieder normal :-), zum Glück ! Nochmals danke für die Infos wegen der Sonne, das beruhigt mich, ansonsten denkt man daß man so langsam depressiv wird und beginnt durchzudrehen.
    Schönen Gruss an die anderen... (nur zur Info skywalkwer (wegen dem Bloggerkonto bei Google) ist Yilmaz)

    AntwortenLöschen
  10. hallo, bin froh das hier zu lesen denn nach zwej jahren ungewöhnlicher ruhe geht es mir seid 1 Woche wie Katja und
    skywalker, auch in meinem umfeld fiel mir auf das die Menschen entweder extrem gereitzt oder total schachmatt sind. Es gefällt mir momentan gar nicht und hoffe das ich bald wieder gelassener bin. Wie sieht es mit Ohrgerräuschen aus? habe ohne befund seid Jahren immer mal mehr mal weniger hohes klingel (pfeifen) extrem wieder seid 1 Woche hat es mit frequenzen zu tun durch momentane Energie? lieben gruss Petra

    AntwortenLöschen
  11. So was!

    ich war gestern so was von überreizt - und das, obwohl ich äusserlich überhaupt keinen Anlass dazu habe. Jeder kleine Pieps war mir zu viel.

    Jetzt lese ich, dass es anderen auch so geht. Dem Herrn sei für die Zeitenwende-Seite gedankt! Und Jügen natürlich :-))

    Grüße
    CeFrisch

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen