6. Januar 2013

Zahl der Sonnenflecken steigt wieder an

HMI Colorized Magnetogram Quelle: sdo.gsfc.nasa.gov

Nach einer sehr langen ruhigen oder scheinbar ruhigen Phase der Sonne, ist die Anzahl der Sonnenflecken wieder stark angestiegen und der erste kleine M-Class Flare hatte sich gestern ins All ergossen. Von den NOAA Forecastern werden weitere M-Class Flares mit 25% Wahrscheinlichkeit in den kommenden Tagen prognostiziert. [Frage mich bitte niemand was das für Bildeffekte HIER sind, ich weiss es nicht. Die SOHO Bilder die oft ergänzende Infos liefern können sind für den Zeitraum zwischen 21:00 und 06:00 leider nicht vorhanden]

Trotz der anhaltenden Ruhe auf der Sonne, haben mir viele Menschen über körperliche und mentale Empfindungen berichtet, die sie sonst nur bei sonnen- oder geomagnetischen Aktivitäten registrieren können. 

Im folgenden Video sind noch die Aktivitäten zwischen 02:00 und 03:00 Uhr heute Nacht registriert. - Geophysical Activity Forecast: es wird erwartet daß das Erdmagnetfeld ruhig (quiet) bis unruhig (unsettled) am 07. Jan - 08 Jan sein wird und wieder ruhig am 09. Jan (Quelle NOAA)

Kommentare:

  1. das sind gute Nachrichten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum sind das für dich gute Nachrichten?

      Löschen
    2. Verstehe ich auch nicht, was ist daran gut.

      Löschen
    3. 1. eine aktive Sonne (mit flares etc. ...) bewirkt Veränderungen auf Geist und Materie (DNS), diese Veränderungen sind bitter nötig auf unserem Planeten damit was neues positives entstehen kann --> zuerst Innen dann Außen.

      2. eine aktive Sonne beeinflusst auch das Wetter auf der Erde, in Zeiten wo die Sonne ruhig war (bzw. keine Flecken) war das Klima eher kühl, ergo kann erwartet werden daß hoffentlich momentan auch das Klima warm bleibt. Der Menschheit ging es in warmen Zeiten immer gut, in einer kalten Phase nicht.

      Falls ich mich in meinen Äusserungen oben täuschen sollte bin ich gern für eine Klärung dankbar. Schöne Grüsse.

      Löschen
  2. Da hat wohl jemand den Full-Halo CME von heute morgen vergessen ;-)

    http://sonnen-sturm.info/sonnenaktivitat-steigt-weiter/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) als der Artikel geschrieben wurde gab es noch keinen CME, zudem war der von der Sichtbarkeit interessant, nicht jedoch von seiten der X-Ray Messungen. Es war ein kleiner C-Class flare und in sofern kaum der Rede wert siehe

      http://www.swpc.noaa.gov/rt_plots/xray_5m.html

      Um jedem kleinen Pups einen Bericht zu widmen müsste ich den gesamten tag vor dem Bildschirm sitzen :-) geht leider micht und wird für die Leser stinklangweilig (und für mich auch) - aber wie sie sehen gint es ja immer irgendwelche Seiten die was dazu schreiben.

      Löschen
    2. Nun, dass uns ein Teil des KMAs die Tage streifen wird, halte ich nicht für langweilig sondern für interessant, auch für Ihre Leser.

      @Yilmaz. Das die Sonne Einflüsse auf Mensch und Körper hat ist nicht bewiesen.. und bitte jetzt keine scheinheiligen PDF Links von irgendwelchen gekaufen Wissenschaftlern aus den USA oder Herrn Broers.

      Zum Thema Klima und Sonnenaktivität empfehle ich ein Manuskript vom Max-Planck-Institut für

      Aeronomiehttp://www.mps.mpg.de/dokumente/publikationen/pa/pa_0301_klima.pdf

      Löschen
    3. Anonym von 11:02 sie schreiben;
      "Nun, dass uns ein Teil des KMAs die Tage streifen wird, halte ich nicht für langweilig sondern für interessant, auch für Ihre Leser."

      Wenn das so wäre hätten Sie recht, nur sofern die NASA Daten stimmen (andere haben wir leider nicht) wird der CME die Erde noch nicht einmal streifen, sondern in den kommenden Tagen Mars, Merkur und Venus voll treffen. Dennoch könnten sensible menschen etwas spüren aber die Erde ist von diesem CMe definitiv NICHT im Schussfeld.

      Sie schreiben weiter:
      "Das die Sonne Einflüsse auf Mensch und Körper hat ist nicht bewiesen.."

      Da fehlen Ihnen offensichtlich sehr viele Informationen. Es gilt mittlerweile als wissenschaftlich gesichert, dass diese vielfältige Auswirkungen auf alle biologischen Systeme haben.

      Die Studien existieren seit vielen Jahrzehnten und sind immer wieder nachhaltig nurch neue methoden bestätigt worden. Im Blog habe ich darüber mehrfach geschrieben und sie können sich mit den Studien (auch ohne Broers) monatelang nur mit lesen beschäftigen. Ihre Aussage ist einfach falsch und beruht offenbar auf fehlender Information.

      Das ist der Fakt.

      Yilmaz hat völlig recht. Ob es jedoch auch Auswirkungen auf das Bewusstsein der menschen hat, bleibt abzuwarten. Allen Untersuchungen die zugrunde liegen müsste man sagen ja, aber manche sagen nein. Wir werden sehen.

      Löschen
    4. @ Anonym schrieb am Montag, 7. Januar 2013 11:02:00 MEZ
      "Das die Sonne Einflüsse auf Mensch und Körper hat ist nicht bewiesen.. und bitte jetzt keine scheinheiligen PDF Links von irgendwelchen gekaufen Wissenschaftlern aus den USA oder Herrn Broers."

      Wenn folglich die Sonne keinen jeglichen Einfluss auf den Menschen hat, dann sagen Sie mir bitte warum die Menschen im Winter depressiver sind als im Sommer!? Würde man das Sonnenlicht dem Menschen komplett vorenthalten, glaube ich dann wäre der Mensch oder jegliches andere Lebewesen (ausser die Lichtscheuen) nicht mehr überlebensfähig.

      Also ehrlich gesagt ist es doch so daß gerade die "materialistische Wissenschaft" heutzutage künstlichen Grenzen unterliegt, die Quantenphysiker sind da schon weiter...

      Zudem, ich bin eigentlich gegen jeglichen Personenkult, aber bitte nix gegen Dieter Broers, der Mann ist verdammt gut, wenn ich mir seine neue DVD anschaue kann ich seine Denke genau nachempfinden und stimme ihm in allen Belangen voll und ganz zu.

      @ Mr. Flare
      danke nochmals Jürgen für die zusätzliche Klärung.

      Löschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen