14. November 2012

Donnerseele - Spititualität mal ohne "OOHHMMMMM




Wer hat eigentlich gesagt, dass spirituelle Musik immer soft und entspannend sein muss? Die Musik der Viatores - einem Projekt von Männern aus dem Umfeld des Arun Verlages - ist dagegen eher wie ein reinigendes Gewitter. Trommeln voller Kraft und Dynamik führen uns in den einzelnen Tracks in die Energie der männlichen Archetypen: Krieger, Magier, Liebhaber, König, Narr, Grüner Mann, Jäger, Sammler und Weiser tanzen um ein großes Feuer, schwitzen, schreien und lachen gemeinsam, laden jeden Mann ein, sich zu ihnen zu gesellen und diesen Ausdruck männlicher Spiritualität zu genießen.
Djembe, Darbuka, Cajon und Rasseln mischen sich mit Floor-Toms und Handclaps, mit schamanischem Gesang, mit heiserem Rufen und druidischen Mantren. Die Trommeln drängen, fließen, treiben, fliegen wie Wolken über den Himmel, donnern und blitzen, branden wie Wellen an eine schroffe Küste, singen das Lied der Seele und atmen den Duft fruchtbarer Erde. Man kann den Spaß hören, die Energie fühlen, die leidenschaftliche Verbindung des eigenen Herzens zu etwas unbeschreiblich Größerem erahnen.
Mitwirkende: Philip Carr-Gomm, Damh the Bard, Gerhard Popfinger, Klaus Holitzka, Volkert Volkmann, Stefan Ulbrich, Dirk Grosser.  Mehr dazu HIER

Kommentare:

  1. Danke für den Link, das Projekt ist für mich die Entdeckung dieses Morgens und macht Lust auf's Mitmachen. Die CD wird hier wohl in den nächsten Tagen heißlaufen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. :-) wir treffen uns in der Lehmgrube und zum Waldlauf. Den Anfang habe ich bereits mit Bogenschiessen im waldparcours gemacht!! Sehr empfehlenswert nicht nur für Männer. Auch für Weicheier!

    AntwortenLöschen
  3. Geil... das beste ist aber noch dran wie er sich vor dem Hirsch verneigt statt ihn zu erschießen.

    Spiritualität ist Selbsterkenntnis...nach dem Motto erkenne dich selbst dann erkennst du Gott.

    Es gibt 2 Wege - entweder du versenkst dich in Stille und/oder den Klang des Universums Om oder Aum)oder du verbindest dich völlig mit der Natur und allen Wesen der Natur.

    Ersteres wird der männliche Weg genannt und zweiteres der weibliche. Das Ergebnis ist das Gleiche, der Schlüssel ist jedoch immer absolute Hingabe....

    Ich mache interessanterweise beides..keine Ahnung ob das sinnvoll ist aber macht Spaß.

    Liebe Grüße von Melissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sich verneigen vor dem Leben dass uns nährt........

      ....nach dem Motto erkenne DAS /DEIN Selbst

      Es gibt endlos viele Wege jeder hat die Wahl :-)

      wr brauchen uns nicht zu verbinden mit der Natur Universum Kosomos, wir sind ein kleiner Bestanteil dessen,ob wir wollen oder nicht
      ob wir es fühlen oder nicht :-)
      Macht keinen Sinn was zu verbinden was gebunden ist..

      LG aya

      Löschen
  4. Sehr schön, Männer nackt, trommelnd und schlammbeschmiert in Mutter Natur!
    Zum Thema Waldlauf hier eine meiner Leidenschaften, Trailrunning - geht überall (sogar in der Stadt, Hindernisse finden sich überall) und baut überschüssiges Testosteron zuverlässig ab bzw. lenkt es in sinnvollere Bahnen als F..... & Saufen:
    http://www.youtube.com/watch?v=mYxrq6VKd3A&feature=share&list=UU5jhU4D-str3rMx56sQm4rA
    http://www.youtube.com/watch?v=jRl0PjiPnyM

    AntwortenLöschen
  5. Die armen Affen, ihnen wird der Wald weggenommen.... :D

    AntwortenLöschen
  6. Übrigens sind wir alle von Geburt an Langstreckenläufer, wie Christopher McDougall in seinem Buch "Born to Run" eindrucksvoll belegt:

    http://www.amazon.de/Born-Run-vergessenes-Geheimnis-gl%C3%BCcklichsten/dp/3896673661/ref=sr_1_13?ie=UTF8&qid=1353099451&sr=8-13

    Unser ganzes Bewegungsapparat ist darauf ausgelegt. Und es gibt tatsächlich kein erdgebundenes Wesen, das uns früher über weite Strecken (einige hundert Kilometer in wenigen Tagen) auch nur annähernd das Wasser reichen konnte, man mag es kaum glauben.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen