28. Oktober 2012

Michiu Kaku spricht über die nächste Kommunikationsform - Brain to Brain

Einige Leute denken, dass die nächste große Innovation in den kommenden Jahrzehnten sich nicht auf das Internet beziehen wird, da wir mittlerweile schon eine Verbindung von Computern zum menschlichen Geist herstellen können. Deshalb sagt Michio Kaku voraus, daß diese Brain to Brain Communication (Gehirn-zu-Gehirn-Kommunikation) nicht nur für den Austausch von Informationen, sondern auch für die Übertragung von Emotionen und Gefühlen genutzt werden wird, weil auch die Teil des Webs unserer Gedanken sind. Der folgende Text ist eine recht freie Übersetzung des Inhalts was Michiu Kaku im folgenden Beitrag unten erläutert. Eine kleine Auswahl der auch in deutsch erschienenen Literatur finden Sie auch in der Deutschen Nationalblbliothek HIER

Es gibt keinen Zweifel, dass das Internet es schaffte einen sogenannten intelligenten Planeten zu kreieren. Dass bedeutet, daß die Haut der Erde immer ein Netzwerk sein wird, mit dem intelligente Wesen miteinander kommunizieren. Aber das ist nur der erste Schritt.
Einige Leute glauben, dass der nächste Schritt der kommenden Jahrzehnten nicht mehr das Inter-Net, sondern  das Brain-Net sein wird. Da wir an dem Punkt angekommen sind, an dem tatsächlich Computer mit lebendigem Geist verbunden werden können. 

In der Tat, ich war vor ein paar Wochen in Berkeley, wo ich einen Beweis dafür erhalten hatte: Wir können tatsächlich Videos aus Ihren Gedanken schaffen. Diese Videos sind nicht perfekt das stimmt, aber ich sah eine Vorführung in einem Labor in Berkeley, wo man tatsächlich in einem Bildschirm sehen konnte, was die Leute dachten.

Bildquelle: fotolia.com
Eines Tages werden wir vielleicht in der Lage sein Gehirn zu Gehirn Kommunikation zu nutzen und das erlaubt dann ein Brain-Net. In der Tat arbeiten einige der führenden Neurologen an Experimenten an einem Gehirn-Netz, in dem nicht nur Informationen wie Schreibarbeiten, sondern auch Emotionen und Gefühle austauschen können, weil auch sie Teil unseres Denkmusters sind. Und dann, was kommt dann? Nun, natürlich, darüber hinaus zu spekulieen ist Science-Fiction und Science Fiction gibt uns alle möglichen Horrorgeschichten von Themen wie Sky Net: Vielleicht wird eines Tages das Internet fühlend, vielleicht wird eines Tages das Internet denken. Vielleicht wird eines Tages das Internet dier Rolle des Terminators übernehmen?

Nun, das glaube ich nicht. Das Internet ist einfach eine Möglichkeit, in der Geist mit anderen Geistern kommunizieren kann. Wir erkennen kein Selbst-Bewusstsein im Internet. Nun werden einige Leute sagen: "Nun, was ist eine Art kollektives Bewusstsein, das durch ein emergentes Phänomen entsteht?" 

Nun, das ist eine Menge Kauderwelsch. Das ist eine Menge von schönen Worten. Vielleicht. Vielleicht auch nicht. Aber es ist reine Spekulation in der heutigen Zeit. Auch im Labor mit unseren besten Instrumente und die neuesten Entwicklungen in der künstlichen Intelligenz, wir können nicht einen Computer zu selbst-bewusst. Sie erkennen, dass einer unserer Fortschritte Computern der IBM-Computer Watson, die zwei Menschen auf dem Programm Jeopardy besiegt war. An diesem Punkt viele Experten sagte, "Oh mein Gott, ist das Ende nahe; die Roboter werden uns in den Zoos setzen; sie gehen auf Erdnüsse auf uns werfen; machen uns hinter Gittern tanzen, wenn sie übernehmen, wie wir Bären, die tanzen hinter Gittern heute. " Nun, nur daran erinnern, dass Watson, egal wie schnell er ist, so dumm konnte man nicht gratulieren, es war. Du kannst nicht gehen bis zu Watson, schlagen seine Transistoren und sagen: "Guter Junge!. Du nur schlagen zwei Menschen auf Jeopardy. Sie hat Geschichte geschrieben. Trinken wir darauf!" Sie sehen, ist Watson eine Rechenmaschine, eine sehr anspruchsvolle Rechenmaschine. Es fügt Milliarden Mal schneller als das menschliche Gehirn, aber das ist alles. Es ist, was ist ein Expertensystem genannt. Es befasst sich mit formalisiert Eingänge, formalisiert Ausgänge. Sie sprechen mit einem Expertensystem jedes Mal, wenn Sie auf dem Telefon, und das Telefon sagt: "Bitte drücken Sie Taste ein;. Bitte Treffer Nummer zwei für die nächste Option" Das nennt man ein Expertensystem. Es ist im Grunde eine anspruchsvolle Rechenmaschine, die wie es das Denken klingt, aber es ist nicht. Es ist einfach über eine formalisierte Logik. Wenn Sie ein hit, dann gehen Sie dort. Wenn Sie zwei getroffen, gehen Sie woanders hin. Das ist Watson - natürlich auf einem sehr, sehr hohes Niveau. Also ich persönlich denke, dass wir keine Sorgen zu machen, dass diese Internet wird sich fühlenden. Quelle: www.youtube.com

 
http://bigthink.com/ Regie / Produced by Jonathan Fowler & Elizabeth Rodd

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen