28. September 2012

Wann ist 2012, was passiert potentiell und wie können wir uns einstellen

Dieses Interview mit Dieter Broers wurde vor fast genau 3 Jahren (Oktober 2009) aufge-nommen und hat mittlerweile an Aktualität nicht verloren, im Gegenteil. Die Aussagen sind aktueller den je und vieles hat sich mittlerweile bestätigt. Viele werden dieses Interview zum Film (R)evolution 2012 bereits kennen, viele wiederum nicht, denen empfehle ich es. 

Solar Revolution - Der Film
Immer wieder bekomme ich in Diskussionen oder auch Kommentaren mit, das die Aussagen und Untersuchungen von Dieter Broers oft nur mit der Jahreszahl 2012 in Verbindung gebracht werden, was so nicht stimmt, wenn bereits in dem ersten Vortrag 2008 den ich von Broers gehört habe, hatte er schon gesagt: "Keiner weiss, wann 2012 ist" Und er sieht 2012 als Prozess oder Entwicklung der Menschheitsgeschichte, die auch 2014 stattfinden könnte. Nach seiner Meinung nach, hat dieser Prozess jedoch längst begonnen. Und da muss jeder zustimmen der in den letzten 24 Monaten nicht blind und taub durch die Welt stoltziert.

Er geht in diesem Interview ein auf Profitmaximierung der Wirtschaft, die Gesundheit und Auswirkungen auf den Menschen sowie die Ankündigungen der NASA. Wer den Film (R)evolution 2012 noch nicht gesehen hat, dem rate ich dringend ihn sich anzusehen, alle anderen empfehle ich, ihn sich noch einmal anzusehen, da ich der Meinung bin, daß das "2012" im Titel völlig fehl am Platze ist, denn die Themen die dort behandelt werden, gelten schon immer und werden immer weiter gelten. Lediglich die wissenschaftlichen Erkenntnisse sind neu (teils aber schon 30 Jahre in der Forschung bekannt)  

Auch das Buch [siehe unten] ist eine völlig überarbeitete Neuauflage das als Ergänzung zum Film gesehen werden muss, da vieles nicht im Film enthalten ist und umgekehrt. Eigentlich gehört Buch und Film in ein Package. Wer beides verinnerlicht hat, kann sich dann einige andere Bücher und Filme sparen. Es ist zudem eine brilliante Ergänzung zum Vortrag von Bernd Kolb [siehe] bzw. umgekehrt.

Auch der neue Film Solar Revolution, über den ich bereits berichtet habe, ist wie die Fortsetzung der nächsten Vorlesung an der Uni. Er baut auf Buch und dem ersten Film auf, bringt aber neue Aspekte hinein und wird von den renomiertesten Wissenschaftlern die in diesen Grenzbereichen Forschen bestätigt. Leider noch nicht zu kaufen.



Roland Emmerich verkündet in Kooperation mit Hollywood den Weltuntergang für 2012. Der neue Blockbuster dürfte für einiges Aufsehen und Panik sorgen, fundiert das apokalyptische Fazit doch auf durchaus ernstzunehmenden, wissenschaftlichen Daten.

Doch muss wirklich die Welt untergehen? Der Biophysiker Dieter Broers sieht die Veränderung durchaus positiv.

Nicht nur alte Kulturen, wie die Maya, sahen in dem Jahr 2012 einen großen Wandel für die Menschheit und unseren Planeten. Auch modernste Wissenschaft kommt zu einem ähnlichen Schluss. Sonnenzyklen und kosmische Strahlung scheinen den Verlauf unserer Geschichtsschreibung zu beeinflussen.

Diese wissenschaftlichen Ergebnisse präsentiert der Biophysiker Dieter Broers in seinem Film "(R)evolution 2012", der am 25. Oktober 2009 Weltpremiere in Leipzig feierte. NuoViso Filmproduktion und Robert Fleischer von Exopolitik nutzten die Gelegenheit, um mit Dieter Broers über die Dreharbeiten zu sprechen. Quelle: http://www.nuoviso.tv

Völlig überarbeitete Neuauflage des Buches und DVD (R)evolution 2012

          
  


Trailler des Films (R)evolution 2012

Kommentare:

  1. ja wer weiss wann ds jahr 2012 wirklich ist, denn die Maya haben dieses Datum nicht berechnet.

    Die Umrechnung des Kalenders der "langen Zählung" auf den gregorianischen ist nicht eindeutig, es wird anhand von astronomischen und historischen Begebenheiten die UNGEFÄHRE Zeitspanne errechnet.

    Don Alejandro der Maya-Älteste sagt öffentlich in Interviews dass niemand weiss wann der Mayakalender wirklich angefangen hat und somit auch kein genaues Datum errechnet werde kann. Die Mayas haben ähnlich wie die Hopis Prophezeiungen und sie warten auf das letzte Zeichen. Sie rechnen innerhalb von 50-80 Jahren damit dass die "neue Zeit" anbricht...bei den Mayas die FÜNFTE WELT.

    Es geht immer um eine Bewusstseinentwicklung der Menscheit. Die vorigen Welten wurden allerdings durch Naturkatastrophen zerstört - einige Stammesmitglieder der Mayas( auch der Hopis und anderer Urvölker) haben das jeweils überlebt.

    Auch die Hopis warten auf die 5 Welt. in ihrer Geschichte endeten die Welten unterschiedlich:

    Die erste Welt endete durch Feuer.
    Die zweite Welt endete durch Fluten und Eiszeit
    da die Erde aus dem Gleichgewicht geriet.
    Die dritte Welt endete in einer Flut.
    Die vierte Welt werde mit einer großen
    Reinigung enden.....


    ....was immer das genau bedeuten mag aber es geht immer um Bewußtseinsentwicklung, das können wir freiwillig oder eben unfreiwillig erfahren.

    Grüße von Melissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .. der Film von Broers ist echt super!!

      noch eine kleine Korrektur..Don Alejandro schließt aber nicht ein ZEITENende 2012 aus falls das Zeichen am Himmel erscheint.

      Die Infos sind ca 6 Monate alt...aktuell hat der Maya-Älteste allerdings deutlich gemacht dass große Nöte auf sein Volk zukommen werden und sie Vorbereitungen treffen sollen, da die Menschheit leider nicht freiwillig lernen will....
      Melissa

      Löschen
  2. Was Don Alejandro über 2012 sagt und genau für den 21.12.2012 bitte hier ab dieser stelle: http://www.youtube.com/watch?v=WTt1PflPB4g&feature=player_detailpage#t=127s

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ All - ich will euch ja nicht den Spaß nehmen, aber am 21.12.2012 ist eines sicher, Ein Stau vor jeder Großstadt und ein massengeschiebe der konsumfrustigen Bevölkerung der schenell noch für Oma die 4. Sofadecke, für die Frau noch schnell ein Parfum bei Schlucklas und für den Mann ein Paar Socken, ein Hemd oder einen warmen Schal damit sich der "liebste" nicht schwer erkältet und noch ein paar Jahre weiterarbeiten kann.

      Alles was ihr lest, von welchem Maya Guru auch immer ist eine Interpretation vor irgendwelchen zeichen deren Bedeutung man nur erahnen kann. Und auf die Weitergabe von Geschichten der Mayastämme selbst sollte man sich nicht unbedingt verlassen.

      Kennt Ihr das Spiel "Stille Post" spielt das mal 30 Minuten lang mit 10 Personen. .... und dann stellt euch vor was bei einer stillen Mayapost rauskommt nach hunderten von Jahren und tausenden von Personen.

      .... ja, ja, ich weiss, das war jetzt nicht hochwissenschaftlich aber dafür nur mit ein bischen Logik interpretiert.

      Nochmal; alles ist Interpretation von irgendwelchen Menschen, die IMMER ihre persönliche Sichtweise einbringen.

      Die Welt wird am 21.12.2012 nicht stehenbleiben und auch nicht untergehen, denn sie schwimmt ja auch nicht.

      Und wenn ihr zu einer der 2012 Partys geht, nehmt wenigstens euren Fluchtrucksack mit, man kann ja nie wissen :-)

      Löschen
    2. zusatz; vielleicht ist der 21.12.2012 auch am 11.11.12? oder am 03.10.2013 - die Numerologen der Illuminaten werden sich sicher nun den Kopf zerbrechen :-)

      Löschen
  3. Genau, bin der selben Meinung. Das meinte ich vor kurzem mit Geldmacherei.
    Dieter Broers, sagt es etwa so "Es geschieht im innern...

    AntwortenLöschen
  4. DIE WELT Wird Nicht Untergehen .DIE Menscheit wird Untergehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weder die Welt, noch die Menschheit wird untergehen, beides wird sich nur verändern. In welche Richtung werden wir sehen?

      Löschen
  5. Bin der gleichen Meinung.
    Ich habe fast alle Bücher von Dieter gelesen.

    . Checkliste 2012 (Audio und Buch)
    .Revolution 2012 (Film-Weltenwandel-Edition und Revolution 2012.
    .Revolution 2012 Hörbuch.
    .Transformation der Erde.
    .Das Geheimnis des Matrix Codes.
    .Gedanken erschaffen Realität. Die Physik des Bewusstseins.
    .Der Glückscode

    und kann eigentlich jedes sehr empfehlen.


    Mir ist sehr wichtig:

    Ich hinterfrage alles, egal was.
    Ich schaue auch ab und zu in Broers-kritischen Foren vorbei.
    Jedoch sind die dort meistens etwas unter der Gürtellinie.

    Was die in diesen Foren falsch machen: Sie nehmen Broers extra wörtlich und verarschen ihn so auch.
    Aber jedem seine Meinung.
    Die bibel sollte man auch nicht wortwörtlich nehmen. Ich habe mich lange damit beschäftig, die Bibel zu lesen und zu hinterfragen.
    Ich habe auch begriffen was es eigentlich heisst, wen steht "nur durch mich findet ihr zur Wahrheit".
    Es gibt so viele Lügen. Ein Bekannter von mir leidet schon lange an den Morgellons. Die Symptome treffen alle genau zu. Er aber, wird als "gestört" abgestempelt, niemand ausser seine Freunde nehmen ihn ernst....

    Sorry für das viele geschriebene, aber ihr wisst schon was ich meine.
    MFG

    AntwortenLöschen
  6. Einfach nur Wundervoll, das hier zu lesen/sehen finde ich echt Klasse.

    entrümpelung-entrümpelung Wien
    entrümpelung wien

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen