3. Dezember 2011

Wie ist das Weltraumwetter und die Anzeigen in der rechten Seitenleiste zu verstehen


Quelle: http://www.bueso.de/node/5168 - Ich habe mit der Partei nichts am Hut, und vertrete nicht deren Meinung, finde die Ansichten teilweise gut, andere leider voll daneben. Einige Videos und Artikel jedoch sind sehens- und lesenswert. Entscheidet selbst.

Kommentare:

  1. Hallo

    ein informatives Video, danke

    Wo finde ich denn noch weitergehende Infos auf Deutsch dazu? Z.B. bedeutet ein hoher kp-Index in dem Moment ein schwaches Magnetfeld oder ist es umgekehrt? Wie wirkt sich der Elektro-Flux aus? Bekommen wir dann andere Frequenzen mit die welche Auswirkungen haben (können)? Broers erwähnt sowas, aber wirklich verstanden habe ich es noch nicht.

    Freue mich auf Eure Antworten

    jo

    AntwortenLöschen
  2. naja der will darauf hinaus, dass die Sonne das Wetter massiv beeinflusst und so Katastrophen verursacht, aber es gab dieses Jahr genug Sonnenstürme und Geomagnetische Stürme bei denen nichts passiert ist. Das vergessen die Esoteriker und picken sich nur besondere Ereignisse heraus.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mich auch an die Meinung herangetraut, dass wir noch längst nicht alle unsere Sinne voll entwickelt haben. Da geht noch einiges mehr, einiges durch loslassen, anderes durch erlernen....
    Jeder medial und telepathisch Veranlagte weiss z.B., dass er diese Fähigkeit trainieren muss.
    Es geht über die Zirbeldrüse und aus meiner Sicht über das Lympsystem.
    Das Lymphsystem ist das Reizleitungssystem des Herzens und folgt einer anderen Wahrnehmung.
    Es ist erlernbar, esoterische und exoterische Welt miteinander zu verbinden.

    AntwortenLöschen
  4. das "ads" ist jetzt ein tippfehler oder? ich kenn mich da ja nicht so aus (sehr, sehr laienhaft nur).
    ein weltraumwetter mit aufmerksamkeitsdefizitsyndrom? gut....why not? trifft wahrscheinlich eher auf manch einen fanatiker zu der verzweifelt auf das große BLOPP wartet ;-)

    wollt jetzt nicht erbsenzählerisch erscheinen, aber auf der suche nach dem glück beginnt man auf alle kleinigkeiten am wegesrand zu achten, nur damit man am end nicht dran vorbeiläuft.

    ansonsten informativ das video.

    ich denke wir haben den sinn und den einfluss der sonne noch lange nicht durchschaut. der denkanstoss von herrn broers vor einiger zeit mit der einstein-rosenbrücke hat mich auch beeindruckt. in der tat sehr gewöhnungsbedürftiger gedanke, aber ein interessanter ;-)

    einen schönen tag euch allen!

    AntwortenLöschen
  5. @Jürgen: Vielen Dank für das "Interview des Jahres" mit Prof. Bocker!!
    Eines der Besten!!

    Nun nur eine Frage dazu:
    Welche Sachwerte sind die Wichtigsten die man sich jetzt noch besorgen muss?

    Vielen Dank,
    ganz lieben Gruß,
    Christin

    AntwortenLöschen
  6. Christin - das ist für jeden anders. Der eine kauft sich als Sachwerte 10 Häuserblocks und 2 Ferienhäuser, der Andere 2 Goldbarren, für den nächsten ist es eine Rolle Philharmoniker Silbermünzen, andere kaufen einen sack Weizen und für den nächasten reicht es zum Werkzeugkasten.

    Eben alles was an Wert behält oder steigt in der Höhe des Geldes das frei flüssig ist. Und das ist bei Jedem anders .

    Hilft das etwas?

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt einen Schritt weiter wagen:

    http://www.youtube.com/watch?v=fA23c64zxdA

    AntwortenLöschen
  8. Freunde in der Not, das ist ein guter Besitz!

    AntwortenLöschen
  9. Freunde sind kein Besitz! Gekauft sind sie hoffentlich auch nicht :-)
    Ja Freunde helfen, beten hilft auch, reicht aber nicht !

    AntwortenLöschen
  10. Büso ist stark daran interessiert die Hoheit über die Weltraumforschung zu erlangen. Googlet mal zu den internationalen Verfechtern ihrer Politik nach.

    AntwortenLöschen
  11. Na das ist ja mal Ein ausgefallenes Wahlprogramm :-) Hoheit über Weltraumforschung :-) das bringt sicher viele Wähler.

    Ich müsste lange überlegen um herauszufinden das das überhaupt eine Partei ist. Und in der heutigen zeit für Atomkraft zu sein ist entweder extrem clever oder extrem dumm. Bildet euch eure eigene Meinung. Mir geht es dabei überhaupt nicht um die Partei sondern die inhalte der Videos.

    AntwortenLöschen
  12. danke fuer das gut zusammenfassende video.erschreckend klar, wie das mit japan zusammenhaengt.aber phaenomenologisch gesehen,bedeutet nicht jeder sonnensturm automatisch so was schlimmes? und wieso kommt nicht jeder sonnensturm hier an, wenn es im sonnenbild ein aktives loch in unsere richtung zeigt? lg alma

    AntwortenLöschen
  13. zum Inhalt:
    Die Meßstation am Südpol hat diese letztgenannten Ergebnisse eingefangen.....

    AntwortenLöschen
  14. Alma, ob das s dort gesagt wird tatsächlich stimmt (im Falle Japan) ist natürlich in frage zu stellen. Wir können es mit unserem wissen nicht überprüfen, wenn sich Wissenschaftler darüber streiten. Aber es leuchtet ein.

    Wenn du mit einem Wasserschlauch auf ein fahrendes Auto spritzt, triffst du es meist auch nicht, häkelst du den Strahl aber in den Wind und ein Auto Fahrt vorbei wird es nass. Wir fliegen mit der Geschwindigkeit einer gewehrkugel um die Sonne,

    AntwortenLöschen
  15. Hallo nochmal,

    Kann denn niemand hier meine Fragen oben beantworten?
    Mr. Flare vielleicht?

    jo

    AntwortenLöschen
  16. Inmitten des Kontinentes Südpol liegt eventuell Atlantis. Hier im Text mal runterscrollen, wer das schon alles untersuchte, bitte.
    http://www.welt.de/wissenschaft/article13732927/Suedpol-Expeditionen-so-langsam-wie-vor-100-Jahren.html

    AntwortenLöschen
  17. Kornkreise sind extrem menschlich!3. Dezember 2011 um 12:58

    Herr/Frau Anonym!

    http://www.wikihow.com/Make-a-Crop-Circle

    Wie lange wollt ihr eigentlich noch daran glauben, dass Kornkreise NICHT von Menschen gemacht werden?

    http://www.youtube.com/watch?v=puDF0hJpzWo&feature=player_embedded

    Und wie geht das mit der magnetischen Aufladung von Kornkreisen?

    Ganz einfach so:

    “... melt some iron filings into droplets on site and sprinkle them around the flattened area to leave ‘meteorite particles’ and magnetized stalks.”

    AntwortenLöschen
  18. @Jürgen:Danke für die Info.
    Gerne hätte ich gewusst, wann der Tag an dem das Ende des Geldes kommt und wie lange wir dann ohne "Kaufkraft" auskommen müssen, bis wir ein neues System integrieren können.

    Interessant wäre auch zu wissen, welches neue System sich in welcher Zeitspanne durchsetzen wird.

    Aber wer weiß das schon. :((((

    L.G.
    Christin

    AntwortenLöschen
  19. Der Moderator sagt: "Wir schaffen neue Sinneswahrnehmungen durch Instrumente ..... "
    Das ist Blödsinn. Ich war gestern abend auf einer Veranstaltung des Gymnasiums der Waldorfschule. Sinneswahrnehmungen zu instrumentalisieren ist genau das Falsche, das merkt jeder Blinde nach solch einem Abend. Die Ästhetik der Griechen ist unzweifelhaft gesünder, als die der Zionisten.
    Merkt Ihr, welche Kraft dahinter steckt, unsere Aufmerksamkeit auf ihre Macht zu lenken?
    "Wer die ganze Zeit nur auf Fortschritt schaut,
    kann sich nicht umsehen, kann sich nicht umdrehen
    und vor allem nicht mit ihr umgehen!"

    So werden auch jegliche Konturen nationaler Souveränität, also Volkssouverenität zerstört.

    AntwortenLöschen
  20. @ Hallo Flugkörper,du hast da wohl nicht richtig "HIN"gehört.Also, hör noch mal richtig hin und überlege..... Und wiso ist die Ästhetik der Griechen gesünder, als die der Zionisten.????

    @ Jürgen Danke für diesen Bericht mit den erklärungen die waren ganz gut,und das obwohl von BÜSO ( geht ja auch mal ohne Hetze)
    Ich denke oft fehlt es mir an genauen Wissen bei den Diagramen, und da bin ich froh wieder was neues zu lernen.Wenn ihr habt mehr davon.
    Besonders intresant wären erklärungen zum Erdmagnetfeld.
    Liebe Grüsse Dagmar

    AntwortenLöschen
  21. @ Anonym JO also viel weiß ich (noch)nichtüber dieses Thema was mir geholfen hat ist www ajoma.de
    Toni`s Astro seiten. Wird sehr viel einfach erklärtalso kein Fachcinesisch.
    Gruss Dagmar

    AntwortenLöschen
  22. @Dagmar
    Deshalb:
    an die Germanen
    mein blut besiegte einst die wildernis und kälte
    seit dem mein blut die vormachtstellung hält
    mein blut das jüngste und doch so viel älter
    als jedes andre blut der welt

    mein blut ist nicht das blut des adam
    das blut von japhet, ham und sem
    vom norden floss der saft in meine adern
    die schöpfer evas hat mein blut gesehn

    mit grimm bekämfte seine feinde
    mein blut, solang es unausweichlich war
    für thule, atland, die gemeinde
    fürs volk, fürs reich, für valhalla

    doch kamen dann der götter brüder
    und stürzten unsre welt ins chaos
    versenkten atland, rissen thule nieder
    und jagten adam sie aus eden raus

    doch all mein blut, stark und gebildet
    gemeinsam schaffend hand in hand
    ist nicht wie adams blut verwildert
    geschickt bebaute es erneut das land

    und adams kinder – brüdermörder
    nicht in der lage selbst zu schaffen
    schrieben in schriften schöne wörter
    um zu verlocken und mein blut dahinzuraffen

    naiv so viele meines blutes
    erkennen nicht – wir sind im krieg
    tun unsrem feind sie sehr viel gutes
    verhelfen blauäugig zu seinem sieg

    und eigne schwestern, blüten thules
    und atlands söhne haben sie vergessen
    nun ists ein degeneratenpack, ein schwules
    in dessen weltbild soll mein blut sich pressen

    doch ist die zeit schon bald vorüber
    für adam, noah, abraham
    es tritt die zeit in ihre nächste stufe über
    verschwinden werden alle schwachen dann

    wenn odin an dem zeiger dreht
    und engel wunder in die himmel malen
    ertönt ein wind, der aus dem norden weht
    die schwarze sonne wird in unsrem herz erstrahlen
    (Juri Bark)

    Du kennst die genannte Thules-Loge, Du kennst Ariosophie. Was siehst Du, wenn Du die anderen Seiten der BüSo-Hompage anklickst. Das ist ein völlig anderes Parteiprogramm.

    AntwortenLöschen
  23. @ Flugkorper
    ich bin warscheinlich, zu dumm, ungebildet,oder zu alt um das, was du mir damit sagen willst, zu verstehen.

    Zu BüSo kann ich nicht viel sagen, bescheidenen Kontakte zu ihnen ermöglichen mir kein Urteil, sondern nur ein komisches "Bauchgefühl",auf das ich immer (öfter) höre. Das sagt mir "Halte dich fern"
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  24. @ Dagmar,

    danke für den Link, jetzt wirds verständlicher :-)

    Gruß
    jo

    AntwortenLöschen
  25. also die Thule Loge kenne ich nicht, und was Ariosophie ist habe ich gerade gegoolet, und musste herzlich lachen, wenn es nicht so traurig und gefährlich ist. Aus falschen halbwissen, in diesem Fall der Theosophie, ist schon oft in der Geschichte unheil angerichtet worden, und wird es wohl auch noch weiterhin. Ich gebe dir mal einen kleinen Buchtip
    Theosophische Perspektiven Band 8
    Rassen und Runden ISBN 3-930623-84-6
    Ein blick in die Bücher Armin Risis können auch nicht schaden. Wer etwas mit den alten Indischen Lehren anfangen kann sollte mal in die Upanishaden reinschauen, (und verstehen).
    Letzteres kann auch Helfen, den großen Zusammen hang bei vielem, was heute geschied zu sehen.

    AntwortenLöschen
  26. Dagmar, ich bin ganz Ihrer Meinung, was Ihren letzten Kommentar hier betrifft! Fern halten! Von Vielem hier und von Vielem, was der Blogbetreiber so von sich gibt und wofür er so wirbt. Alles sehr sonderbar und äußerst hinterfragungswürdig! Selber denken tut Not!

    AntwortenLöschen
  27. ..was Ihren vorletzten Kommentar betrifft. Ich habe das Gefühl, dass Sie auch gerade aufwachen und feststellen, was für ein Schwachsinn hier weitergegeben wird. Gratulation

    AntwortenLöschen
  28. Ja unbedingt aufpassen auf was für seiten ihr geht im net, es kann unheimlich gefährlich werden. Nicht das mir noch jemand ein psychische drauma bekommt :-)

    Uebrigens gutes informatives video, konnte sogar noch mehr schmunzeln, aber nicht wegen dem video :-)


    gruss

    beobachter

    AntwortenLöschen
  29. @ Anonym o ja von vielem hier auf dem Blog, aber nicht nur hier. "Selber denken " ist immer wichtig, ich habe es noch nicht verlernt.Na und "Hinterfragen" ist doch sehr spannend man weiß nie was beim dritten Blick dabei raus kommt. Wie was der Spruch: (ich) bin so Alt wie ne Kuh und lern immer noch dazu.

    AntwortenLöschen
  30. "Hier werden Sie geholfen": http://www.duden.de/rechtschreibregeln

    Dieser Blog schießt wirklich den Vogel ab, was Rechtschreibung betrifft. Ist es denn so schwer, einen fehlerfreien Satz zu formulieren?

    AntwortenLöschen
  31. Was ich so bemerke ist das viele menschen wie verbissen sind in ihrer sache und meinungen. Ich weiss nicht ob das alte dogmas sind, schlechte kindheit oder sonstige psychische draumas.

    Könnte das sein!? Oder ist der grund das sich alles zuspitzt!?

    Vielleicht kriegen wir es noch mal raus :-)


    gruss

    beobachter

    AntwortenLöschen
  32. für mich, ja.
    In meiner Kindkeit bei jedem Fehler eine Ohrfeige, oder mehr, erlaube ich mir hier, vollkommen Frei zu schreiben. Fehler ist halt Fehler und keiner staft mich.Ist das nicht schön???

    AntwortenLöschen
  33. Das IST der Plan der Elite gewesen .. die Menschen in unzähligen Gruppen zu verwickeln -g-

    Den Duden kann ich nicht lessen ,gibts den auch im Hauptschulformat ? -grinZZ-

    AntwortenLöschen
  34. Es ist offensichtlich einfacher, sich über Rechtschreibung lustig zu machen, als diese zu lernen. Wenn der Inhalt und die Form schlecht sind, was bleibt dann noch?

    AntwortenLöschen
  35. Mal ganz was anderes, Angeblich ist das Magnetfeld zur Zeit doch quiet,??? Über Görlitz ist der Himmel knallrot und dann orangerot Uhrzeit 1.25 Richtung NNO
    Sieht toll aus
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  36. @ Dagmar, deine Wahrnehmung am Himmel kann ich aus Ingolstadt bestaetigen (teilweise) hier und jetzt (02:50) ist dr Himmel in richtung Südost Orange. Ich habe mir sogar die mühe gemacht, etwas aus der Stadt herauszufahren um lichreflexionen an den dünnen Wolken der stadtlichter auszuschließen.

    @ Erbsenzähler - damit Leude wie du künftik immer was zu meggern haben, baue ich noch ein paar zusätzlich Rechtschreibfehler ein.

    @ ich habe auf meinem Blog übrigens lieber geistreiche Kommentare mit Rechtschreibfehlern als fehlerfreie Kommentare ohne Hirn. Danke an alle die sich beteiligen, dadurch lebt der Blog. ..... Und außerdem gibt es viele Leute die mittlerweile mit iPad und Smartphones schreiben IND da rutschen viele Fehler rein

    AntwortenLöschen
  37. Einer der anonymen schreibt:
    Fern halten! Von Vielem hier und von Vielem, was der Blogbetreiber so von sich gibt und wofür er so wirbt. Alles sehr sonderbar und äußerst hinterfragungswürdig! Selber denken tut Not!

    Ich bin ja gerne offen fuer Kritik und Anregungen, solange diese konstruktiv sind. Aber es wäre interessant zu wissen, was genau sie meinen, wovon man sich fernhalten soll? Ich stelle mir jedoch die frage, wieso dann ausgerechnet sie Blogs lesen, wovon man sich fernhalten sollte? Sehr amüsant finde ich :-)

    AntwortenLöschen
  38. Ich muss in der Schule eine Hausarbeit schreiben. Dazu muss ich Blogs, speziell wie diesen hier, auswerten. Amüsant finde ich das gar nicht.

    AntwortenLöschen
  39. mach dir nix draus, es ist gerade eine amuesante versammlung. ich grinse mir einen.weil manche so verbissen sind andere lustig, wieder andere warmherzig usf...deine hausarbeit hat sicherlich zum ergebnis, dass es eine bunte vielfalt gibt und tatsaechlich einiges im austausch.find ich prima.... danke mr flare, erinnert mich an den film der gruene planet...lg alma

    AntwortenLöschen
  40. @all Anonym , ich muss schon sagen, ihr seid Feige.
    Warnung vor Seiten?? dann sagt doch, WELCHE SEITEN
    was ist sonderbar?? FAKTEN auf den Tisch, ehrlich reden.
    Dumme Sprüche; was soll das, zeugt von einem geistig niedrigem Level. ( Ihr doch nicht oder)

    Wäre doch schön, wenn man sich austauschen kann,
    und von einander lernen kann, ich glaube das wird zukünftig immer wichtiger.
    schönen Tag noch Dagmar

    AntwortenLöschen
  41. @ jo schreibt:
    Wo finde ich denn noch weitergehende Infos auf Deutsch dazu? Z.B. bedeutet ein hoher kp-Index in dem Moment ein schwaches Magnetfeld oder ist es umgekehrt? Wie wirkt sich der Elektro-Flux aus? Bekommen wir dann andere Frequenzen mit die welche Auswirkungen haben (können)? Broers erwähnt sowas, aber wirklich verstanden habe ich es noch nicht.

    Weitergehende Infos gibt es zum Beispiel über diese Seite
    http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.com/p/sonne-aktuell.html

    Leider ist auch dort alles auf Englisch.

    Sie gibt es einige Erklärungen in Kurzform auf Deutsch.
    http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.com/p/details-uber-geomagnetische-sturme.html

    auf der rfechten Seitenleiste unter dem Punkt Was sind Geomagnetische Stürme und Polarlichter

    gibt es ebenfalls weitere Infos - die Links werden gerade erneuert

    AntwortenLöschen
  42. habe den Bericht um ein weiteres Video erkänzt das vieles erklärt. Die letzten paar minuten des Berichts sind mit klarem Gehirn zu betrachten, da es politisch gefärbt ist. leider, aber die Fakten sind korrekt! Unabhängig vom Präsidenten!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen