15. September 2011

Der Komet, der in die Sonne fliegt

Kommentare:

  1. was gab um ca mitternacht vom 13. auf den 14.09 auch eine große cme richtung erde ohne x-ray flare.
    lasco c1 und c3 hatten da ausfall (für 6 std)
    aber stereo ahead cor2 zeigt sie deutlich

    AntwortenLöschen
  2. link zum cor2 video vom 14.

    http://stereo.gsfc.nasa.gov/browse/2011/09/14/ahead_20110914_cor2_512.mpg

    AntwortenLöschen
  3. Das ist korrekt, leider komme ich heute nicht mehr dazu das video dazu hochzuladen.

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe eine blöde Frage. Aber warum ist auf der gleichen Achse, nachdem der Komet eingeschlagen hat, auf der anderen Seite der Sonne ein Streifen zu sehen? Fliegt der Komet durch die Sonne durch oder ist das einfach Zufall?

    Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Da die Lasco C2 Bilder seit Mitte August sehr mein Interesse geweckt haben, ist mir ein Komet (Objekt) aufgefallen, der im August eindeutig innerhalb von drei Tagen in die Sonne hineinflog und auf der anderen Seite wieder hinauskam. Da er in allen sehr zeitnah gesammelten Aufnahmen von mir zu sehen ist und folglich nicht so schnell wieder verschwunden war, konnte ich es überhaupt erst bemerken bzw. erkennen.
    Auf einer der Aufnahmen, wo er schon eine gewisse Zeit hinausfliegt, ist er mit einer schwarzen Markierung versehen.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Es scheint wirklich, als ob der Komet (das Objekt) durch die Sonne hindurchfliegt bzw. seine Energie ausreicht, um diesen "Auswurf" zu kreieren. Oder ist es das Ergebnis einer "Durchfahrt" bzw. einer Transformation?

    AntwortenLöschen
  7. Könnte ja auch sein, dass er hinter der Sonne voreisaust ... *zwinker*

    GLG S.

    AntwortenLöschen
  8. http://www.wahrheiten.org/blog/2011/09/14/mit-vollgas-in-die-letzte-taeuschung/

    http://miryline.blogspot.com/2011/09/bunker-im-flughafen-denver.html

    http://www.eutimes.net/2011/09/obama-ordered-to-denver-bunker-by-us-military/

    AntwortenLöschen
  9. DISCLOSURE PROJECT
    NASA UFO STATEMENT:
    http://www.youtube.com/watch?v=z8pQicHl3dk

    WIR WISSEN NICHT WAS DIESE OBJEKTE SIND !!!
    WIR HABEN ÜBER DIE JAHRE VIELE VIELE VIELE SOLCHER OBJEKTE GESEHEN, ABER NICHT MIT SOLCHEN FÄHIGKEITEN WELCHE DIESE OBJEKTE AUFWEISEN, WIR WISSEN NICHT WOHER SIE KOMMEN !!!

    -CENO

    AntwortenLöschen
  10. @Anonym hat gesagt: Sehr intressant dieses video mit der pyramide!!

    AntwortenLöschen
  11. @Beoabachter: Find ich auch. Ich geh mal beten...

    AntwortenLöschen
  12. Wieder so ein ding stärke 7.


    http://geofon.gfz-potsdam.de/geofon//seismon/globmon.html

    AntwortenLöschen
  13. @ Cenobite:
    Das Disclosure Project wird maßgeblich von Mitgliedern der Rockefeller Dynastie finanziert, die eine tragende Rolle bei der Initiierung der NWO spielt. Nur zur Info!

    AntwortenLöschen
  14. vielleicht muss ich künftig lieber schreiben, "ein Komet der scheinbar in die Sonne fliegt"

    Da dies 2dimensionale Bilder sind, ist es natürlich sehr wahrscheinlich, dass ein Komet auch mal hinter der Sonne vorbeifliegt oder zwischen der Sonne und der Abdeckscheibe von LASCO. Dann jedoch müsste man sich auch Gedanken über dessen Größe machen man?

    Dieser "Komet" gibt mir somit mehr Rätsel auf als Entdeckungen???

    AntwortenLöschen
  15. gerade wenn er hinter der Sonne vorbei wäre, müßte er ja ziemlich groß sein...das man ihn da vorher nicht schon entdecken konnte?

    Gruß
    Ruthle

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen