15. April 2011

Captain Kirk an Enterprise ...

... Computerlogbuch Nummer Eins der Enterprise
  • 15.04.2011 - 20:53 Uhr MESZ - Einsetzen massiver Schmerzen in den Beinen, extreme innere Unruhe, ruhig sitzen unmöglich mit gleichzeitigem kreativen "Flow" und vielen neuen Ideen. Also alle üblichen Symptome mit denen sonst mein Körper auf Solar Flares reagiert. JEDOCH: Anzeige eines Flares oder CME auf der Sonne - Fehlanzeige. Lt. NASA ist die Sone ruhig = ACTIVE (nur)
  • Fragen drängen sich auf: Einbildung? Hypochonder? zuviel Rotwein? zuviel Espresso?
  • 15.04.2011 - 21:30 Uhr MESZ - Telefonat mit Solnce: Frage... wie gehts Dir? ... beschissen, ist aber auch klar, Deine Anzeige auf Deinem Blog zeigt einen M-Class Flare alarm, sagt sie zu mir.... 
  • 15.04.2011 - 21:40 Uhr MESZ - tatsächlich, sie hat recht. hätte ich auf meinen eigenen Blog geschaut, hätte ich sofort die Bestätigung gehabt. M-CLASS FLARE .... Danke Solnce, Danke NASA, danke Sonne, denn die beiden Einfälle, die mir die Energie des Flares gegeben haben, könnten einige tausende € wert sein :-) 
  • 15.04.2011 - 23:30 Uhr MESZ - Ich beginne zu gebreifen (wieder so ein typischer Schreibfehler??) dass wir in einer "geilen" Zeit lebe. Wisst Ihr das eigentlich? Wer konnte bisher in der Menschheit einen Transormationsprozess so bewusst miterleben wie wir Heute? Dafür nehm ich gerne meine "Beinschmerzen, Herzrasen (besser Herz-Rasen als Rasen-Mähen) und die Unruhe in Kauf. Sorry an alle, denen es schlechter geht. Aber Ihr werdet belohnt werden.
  • 15.04.2011 - 23:57 Uhr MESZ -   MrFlare meldet sich ab von der Brücke und geht in seine Kajüte. 
  • 15.04.2011 - 23:59 Uhr MESZ - Letzte Idee vor dem Ausloggen: Vielleicht sollte ich meinen Körper (und Eure) der NASA als Solar-Seismograph zur Miete anbieten anstatt für Milliarden Dollar Weltraummüll durch immer neue Satelliten zu produzieren.... mein Online Konto würde glucksen vor Freude (solange es das noch gibt) Übrigens: SOLAR RESONANZ CONSULTING gibt es HIER.
... Computerlogbuch Nummer Eins der Enterprise: Ende

Kommentare:

  1. @Mr. Flare
    Solnce an Kaptain Flare: Sie habe nie wahrere Worte gesprochen, Sir! Es IST FANTASTISCH(!) was wir erleben dürfen.
    Die Crew ist bereit! Mr. Sulu, Wharp 10. Der Zeitsprung wird vollzogen!
    Solnce

    AntwortenLöschen
  2. Einfach nicht "durchdrehen", wenn es noch schlimmer wird!!! Wie sagte Dieter Broers? Es ist wie eine Wurzelbehandlung; es muss halt sein, geht aber vorüber.
    Wir sind nun mittendrin, fibrierender Körper, Emotionen auf der Achterbahn etc. schön zu wissen warum das so ist.
    Herzlichen Dank wieder mal an alle, die mithelfen uns zu informieren¨!!!

    AntwortenLöschen
  3. Heute morgen dröhnt der Frontallappen (Stirnkopfschmerzen), dann schießt ein heißer Schmerz in die Beine, dann komatöse Müdigkeit. Jetzt les ich wieder Flare + 5.8 Beben in Japan. Hm

    AntwortenLöschen
  4. Grandioser Kommentar, nicht direkt zum Thema aber dazu, wie willkommen ein Wandel wäre. Man bemerke den letzten Satz:

    "...und sich daran erinnert, dass man sich irgendwann unendlich gefühlt hat."

    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,757364,00.html

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin der Meinung, diese Zeit und vielleicht ja auch die Energie der Sonne drängt uns dazu, Unaufgearbeitetes an die Oberfläche zu bringen, um die Bewusstheit zu steigern und zuvor im Inneren aufzuräumen.
    Wir haben die Chance, noch achtbarer mit uns und unseren Gefühlen zu sein. Es ist natürlich schwer, wenn es einfach nur eine diffuse Unruhe ist, die auch mich in letzter Zeit immer wieder befällt. Habe aber auch festgestellt, wenn ich diese Unruhe in Kreativität umwandele, dann geht es besser. Seien wir dankbar für diesen Prozess.
    Herzliche Grüße, Olaf

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin auch echt am " glucksen " es gibt also immer noch ne Steigerung. Von 13:55 bis 14:00 habe ich keine Erinnerung war wohl Bewusstlos, und alles wegen der Sonne. Es wird halt immer schlimmer.
    Ich sollte wieder die Pillen vom Docktor nehmen, es ist ja nicht zum aushalten aber hier fühl ich mich heimisch alles Leidensgenossen. Auf zum neuem Bewusstsein, Kapitän Kirk,,,,
    ENERGIE, und das mit Warp 10 !

    AntwortenLöschen
  7. @Jo
    hey Joe, "fühlst" Dich ja ganz neu an! Schön, dass Du wieder an Bord bist!
    Gruss
    Solnce

    AntwortenLöschen
  8. Hier mal ein Video zum Vergleich der Sonnenaktivität 2009 und 2011

    http://www.wired.com/video/science/wired-science/708675047001/shifting-sun/888529314001

    Es ist SEHR beeindruckend

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen