29. September 2014

Neues von den Knallköpfen aus Brüssel - Terror-Abwehr im Drogeriemarkt

Der Kampf gegen den internationalen Terror findet derzeit nicht nur in Syrien statt. Er soll schon bald beim Bipa oder dm-Markt um die Ecke beginnen. Wer viel Nagellackentferner kauft oder eine größere Menge an Grillanzünder im Baumarkt, muss künftig dem Bundeskriminalamt gemeldet werden. Die Kassierin muss entscheiden, wer sich verdächtig macht und nötigenfalls hier weiterlesen

Wer zu viel Grillanzünder, Nagellackentferner oder Dünger kauft, gilt bald als Terrorverdächtiger.

Kommentare:

  1. Nagellackentferner und Dünger (Kunstdünger) sind sowieso giftig. Sollte man eigentlich verbieten.
    Außerdem habt ihr bei eurer Stimmabgabe diese Knallköpfe gewählt. Selber Schuld.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schon mal was von Wahlfälschungen gehört?

      Löschen
    2. Ausrede eines Wählers?

      Löschen
    3. Die Meisten die hier lesen haben wohl kaum die Knallköpfe gewählt, also Vorsicht mit den Worten!

      Löschen
    4. An Ove Kreft:
      1) Welche Worte?????
      Unter den Lesern sind sicher auch ein paar Wähler. Wer sich angesprochen fühlt, muß selber damit umgehen.
      2) Und, hier keine Drohungen abgeben.
      Hier ist ein Blog, wo MEINUNGSFREIHEIT herrscht. Und der Betreiber mr. flare entscheidet, ob er einen Kommentar löscht oder nicht.
      Und die Wörter in deinem Satz: .....haben wohl kaum...., sagen gar nichts aus.

      Löschen
  2. Finde diese Eu Richtlinie völlig in Ordnung. Auf alle Fälle besser als das Kräuterverbot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Richtig! Gifte zu verbieten ist völlig richtig.

      Löschen
    2. joop...mich dieser Meinung voll und ganz anschliesse...
      wer dieses Zeugs verwendet isn Natur-Terrorist :-D

      der neueste EU-Vorschlag ist auch genial,
      Bauern, welche ihr Obst verschenken oder kompostieren,
      sollen dafür EU-Gelder erhalten...

      das is ne echt super gute Idee :-DD

      Löschen
    3. Ist nicht gut. Gelder von der EU (Betrüger) haben immer eine schwarzen Hintergrund. Würde mir ein Bauer Obst und Gemüse schenken, würde ich ihn für seine Wahre bezahlen.

      Löschen
  3. ohh Leute, habt Ihr den Artikel überhaupt über die Überschrift hinaus gelesen? Wohl kaum, denn es geht nicht um das Verbot von Giften oder das Verbot von Nagellack, sondern darum, dass hier unbescholtene Bürger zu Terrorverdächtigen gemacht werden können.

    Hört doch mal ich Euch hinein, ob da noch wer ist, der zuhört! Bei soviel Oberflächlichkeit wundert mich nichts mehr :-(

    AntwortenLöschen
  4. Normale Verbraucher zu kriminalisieren, anstatt umweltfreundliche Ersatzstoffe anzubieten: Das sind schlechte Nachrichten!

    Derartige Datensammlungen wünsche ich mir für Roundup & Co. Verwender, einschließlich derer, die Atommeiler und Fracking betreiben. Bei denen sitzt offenbar niemand an der Kasse, an der sie echt bezahlen müßten.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen