1. Juni 2014

"Die Legitimität der gesamten Europawahl steht infrage"

Die Wahl zum Europäischen Parlament ist eventuell verfassungswidrig. Es war offenbar millionenfacher Wahlbetrug möglich.
Die Wahl zum Europäischen Parlament ist eventuell verfassungswidrig. Sollte eine Prüfung ergeben, dass tatsächlich millionenfach doppelt abgestimmt worden sein könnte, "könnte dies zur Ungültigkeit der Wahl führen", sagte der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts Hans-Jürgen Papier dem SPIEGEL. >> weiterlesen bei MMnews

Kommentare:

  1. Ja klar, wenn das Ergebnis nicht passt wiederholen wir es solange bis es passt, oder wie jetzt?
    Fällt mir ein Song ein : Immer wenn mir schlecht geht und mir schwindet der Humor, stell ich mir Politiker bei f****en vor!!!!
    http://www.youtube.com/watch?v=c5tTtt6t3cw

    AntwortenLöschen
  2. Und schon wieder wird eine Verschwörungstheorie Realität?
    Selbst die Mainstreampresse kann es nicht mehr verleugnen

    http://www.n-tv.de/politik/Acht-Millionen-ungueltige-Stimmen-article12935051.html

    - Sind die EU Bürokraten sogar noch zu blöd eine saubere Wahl zu gestalten?
    - Waren dann alle anderen EU Wahlen zuvor ebenfalls ungültig?
    - Wer hat die Konsequenzen dieses EU Dilletantismus zu übernehmen?

    Oder ist es sogar eine "Blitzidee" aus dem Bilderberger Brainstorm, damkt man neue Wahlen etwas gezielter manipulieren kann?

    Ich traue ja grundsätzlich Menschenverachtenden Leuten - und das sind sie zweifellos - ALLES zu.

    Aber ich traue auch dem Pöbel (sorry aber das muss ich dann so nennen) auch zu, dass er das hinnimmt und auch weiterhin breitärschige Politiker wählt. - Na ja, so lange es an der Tanke noch Dosenbier und die BILD gibt ist das doch OK??

    AntwortenLöschen
  3. Wer stellt "sicher", dass die Bundestagswahlergebnisse echt waren? Bilderberger und Co leben von der Verunsicherung, hieß es in dem Beitrag zuvor.
    Andererseits ist der Pauschalzweifel wieder eine Unterstellung an die ehrlichen Wähler!

    AntwortenLöschen
  4. Das EU Parlament ist nichts anderes als ein SELBSTERNANNTER VEREIN. Ist doch logisch, daß so eine Wahl RECHTSWIDRIG ist. Aber die DUMMEN Menschen fallen immer wieder auf diese GEISTESGESTÖRTEN (Politiker) herein.

    AntwortenLöschen
  5. Eine EU Wahl ist sie überhaupt rechtens? Die EU ist doch gar kein Staat, also warum sollte überhaupt gewählt werden?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zur Wahl gehen nur dumme Menschen, die keinen Durchblick haben. Leider der Großteil der Menschheit.

      Löschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen