7. April 2014

Nur mal so nebenbei - Feldberg zeigt vulkanische Aktivitäten

Wer sich am 1. April über meinen Bericht meiner 1. UFO Begegnung (siehe hier) geärgert hatte, daß er mir auf dem Leim gegangen ist, der möge sich einmal ansehen was HR so getrieben hatte. Wer es immer noch nicht ganz verstanden hatte: Das war ein Aprilscherz wie zum Beispiel auch 2013 





Was die Existenz von Außerirdischen im Universum betrifft, müssen wir sicherlich nicht diskutieren. Lediglich, ob sie schon in Form von Echsen hier sind, mag ich bezweifeln, denn weder Merkel noch die Queen haben sich bei mir vorgestellt :-) - Obwohl: die sind garantiert nicht von dieser Welt!  

Kommentare:

  1. Antworten
    1. . kein Witz, Sie sehen doch sogar noch wie der Vulkan raucht :-) - sogar in den Naschrichten, nann muss es doch stimmen!

      Löschen
  2. Hallo Mr Flare
    Danke für all die Info's. Aber da Sie nochmal den 1.April erwähnen, so meine ich zu entnehmen, dass doch eine gewisse
    Botschaft ankam, sonst würde ja noch einmal draufeingegangen, wie die bellenden und beißenden, oder eher nicht, Hunde :-)
    Sorry, kleiner Witze'le mußte sein. Wir sind doch alle 'nur' Menschen(?) Grüße Peter

    AntwortenLöschen
  3. Leider kein Witz!!! Die Superwave kommt gerade hier auf der Erde an!
    Mein Körper spielt total verrückt - die sensiblen werden es auch spüren.
    Leider können keine Messungen gemacht werden weil die NASA Ihre Messstation ausgeschaltet hat. Ich hoffe, wir überleben dies hier alles.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ LG bitte sofort professionelle Hilfe aufsuchen, denn wer weiss, was Sie mit ihrem Körper gemacht haben.

      Es stellen sich mir alle Haare zu Berge wenn solcher Schwachsinn verbreitet wird. Wir werden es sicher überleben!!

      Löschen
    2. Der Mr. Flare ist ganz schön frech!!!
      Wir verzeichnen weltweit zunehmend seismische Aktivitäten. Ein Herr LA Violette und auch andere renomierte Wissenschaftler rechnen derzeit mit einer galaktischen Superwelle. Wieso berichtet "Zeitenwende" der Blog v. D. Broers nicht darüber! LG

      Löschen
    3. ... Der ist nicht ganz schön frech (vielleicht ein bisschen doch) sondern der Mr Flare betrachtet ALLE Informationen sehr kritisch auch wenn sie von für mich sehr glaubwürdigen Menschen wie Broers oder LaViolette kommen. La Violette schreibt darüber seit über 30 Jahren. Sicher wird es irgendwann passieren, aber Ichlaute nicht daran dass es jetzt passiert - und wenn doch, dann ist es auch scheißegal ( mir jedenfalls)

      Leider muss ich immer wieder feststellen, dass immer dann wenn ich solche Leute nach den Konsequenzen oder Auswirkungen frage, nie eine konkrete Antwort oder Empfehlung kommt. Daraus interpretiere ich dann (nicht wissen ) dass die auch nicht mehr wissen oder es mit nichts belegen können.

      Einzig wissen wir, dass eine Glaswolle demnächst in das galaktische Zentrum der Milchstraße stürzen soll, aber niemand weiß, ob und wie sich das auswirkt, wenn überhaupt.

      Die meisten dinge beruhen auf Vermutungen und Interpretationen - wenn wir alle alles mehr hinterfragen sehen wir etwas klarer ( auch ich mache das nicht immer, aber ich ertappe mich selbst dabei und versuche es zu verändern)

      Löschen
  4. http://www.bergwacht-hessen.de/index.php/grosser-feldberg-nachrichten/395-vulkanausbruch-auf-dem-grossen-feldberg.html
    Das Hessische Fernsehen berichete am 1.4. abends
    in Maintower über das Ereignis, welches
    allerdings ein Aprilscherz des HR war:


    Die Rauchwolken waren von einer Nebelmaschine erzeugt
    und realistisch von den Fernsehfachleuten in Szene gesetzt worden.

    Die Bergwacht Einsatzkräfte sowie die Kameraden des DRK Kronberg
    waren speziell für die Filmaufnahmen am Montagnachmittag
    auf den Feldberg gekommen, um den Aprilscherz mit dem HR aufzunehmen.

    Real war aber der Vulkanfotograf im Film, der die Fotos zu diesem
    Bericht herstellte. Auch gibt es von seinen Fotoreportagen
    über reale Vulkanaktivitäten Vortragsabende. Die nächsten Termine
    hierüber können Interessierte über die Bergwacht erfahren.

    AntwortenLöschen
  5. Die Aprilschertze sind auf dieser Webseite über das ganze Jahr zu lesen, wenn man zum Beispiel die Angstmeldungen über Sonnenaktivitäten zu den daraus, APRILSCHERTZ anstehenden Blackouts, zu lesen bekommt.
    Das ist kein Aprilschertz.

    AntwortenLöschen
  6. KlausBärbelVomTal7. April 2014 um 12:57

    @ 12:32
    "Das ist kein Aprilschertz" Sie belieben wohl zu scherzen?
    Oder irre ich in der Annahme das Sie den Aprilsche(r)tz deswegen hier niedergeschrieben

    AntwortenLöschen
  7. während ihr über Aprilscherze diskutiert und nicht einig seid, spricht er ziemlich seriös darüber.... guckt du hier ;-)

    http://www.youtube.com/watch?v=vo1S5dMjoTQ

    AntwortenLöschen
  8. Das, was die galaktische Superwelle angeht, gibt es wohl im Moment nur
    einen, der sich intensivst und mit reichlich Fachwissen darüber
    auseinandergesetzt hat, und der heißt Dr. Paul LaViolette.
    Von daher glaube ich, dass auch er es ist, der noch am ehesten
    Aussagen über die G2-Wolke und das, was dies
    für Konsequenzen (das Mindeste ist wohl ein EMP) für die Erde und uns
    haben könnte, machen kann.
    Was natürlich immer eine Rolle spielt, ist, dass unser menschlicher
    Verstand Grenzen hat und wir nicht alles vollständig blicken, so auch er.
    Nichts desto trotz finde ich es für mich wichtig, wenn es schon so
    jemanden wie ihn gibt, und der lange Zeit Warnungen ausspricht und im
    Moment sogar ganz hoch aktuelle, mich zu informieren.

    Ich lese zur Zeit täglich auf seiner Seite und auch auf der von
    Nathalie Degenaar, die die entscheidende Lichtkurve für Veränderungen
    die aus dem galaktischen Zentrum kommen, täglich (manchmal mehrmals)
    aktualisiert.
    Wer das auch tun möchte, kann sich auf folgenden Seiten informieren:

    http://etheric.com/galactic-core-still-calm-new-swift-data/
    http://swift-sgra.com/

    Alles Liebe
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      wir spüren, das gerade etwas grandioses in diesem Kosmos geschieht.
      Wenn wir ehrlich mit uns selbst sind und in uns hineinspüren, etwas noch nie dagewesenes.....
      Es geschieht in uns, durch uns....
      Ich habe für mich gerade dieses Buch entdeckt.
      http://www.himmels-engel.de/deutsch/svetelna_knihovna/htm/de
      /de_kniha_poslove_usvitu.htm


      Herzliche Grüsse
      Gaby

      Löschen
    2. Petra, mit Paul La Violette hast du absolut recht, da ich ihn auch schon persönlich kennen lernen durfte, halte ich ihn fuer einen integeren Wissenschaftler. Aber wo hat er gesagt, dass es zumindest einen emp geben wird? Ich kann mich nur erinnern dass er dafür eine whrwcheinlichkeit sieht

      Löschen
    3. Hallo Jürgen,gerade eben habe ich noch mal nachgeforscht, wo ich das
      mit dem EMP in all den News auf seiner Webseite oder den Kommentaren,
      die er ja auch beantwortet, gelesen habe. Leider habe ich es nicht
      mehr wieder gefunden.
      Aber vielleicht hat er tatsächlich auch "nur" von einer
      Wahrscheinlichkeit gesprochen und die Übersetzung war nicht
      ausreichend für mich.

      Alles Liebe
      Petra

      Löschen
    4. ich habe es in Erinnerung aus seinem originalvortrag, dem ich persönlich beiwohnte. - Er sprach dort immer von einer Möglichkeit was ihn mir sympathisch machte :-)

      Löschen
    5. Jepp, gerade ein Erdbeben 4.9 in Frankreich, erst war es mit Stärke 5.0 gelistet.
      Es wird immer mehr und irgendwas geht da vor sich, seit Wochen erlebe ich nur unruhige Menschen (mich eingeschlossen)
      AF

      Löschen
  9. Tja, leider doch nur ein Aprilscherz - habe mit der "Hessischen Bergwacht" telefoniert!!!
    Ich bin trotzdem ganz der Meinung von AF und es wird sicherlich noch unruhiger werden.
    LG

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen