21. März 2014

Lebensmittel : Rezept für Verwirrung -

Das Buch der Irrungen: Die Lebensmittelbuchkommission entscheidet darüber, unter welcher Verkehrsbezeichnung Nahrungsmittel gehandelt und verkauft werden dürfen. Dabei werden Verbraucher oftmals maßgeblich getäuscht.

Kommentare:

  1. Bitte bitte das Gelaber abstellen. Das nervt tierisch.
    Danke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich nervt es auch! Kleiner Tipp an Weidenfrau:
      Stell Deinen PC - Lautsprecher während des Zeitenwende-Aufenthalts auf O.
      AAAAHHHH - wohltuende Ruhe !
      Gruß A. B.

      Löschen
    2. Ja, mich nervt das auch. Deshalb habe ich es ja eingestellt. Schade dass die Menschen sich erst bewegen wenn sie in ihrer komfortzone gestört werden. Die dinge werden sich anerkannt nicht ändern wenn ich sie stummschalte! Ihr solltet gegen einen Kriegshetzer wie Kerry ( der einmal vietnamgegner war) schreien und nicht gegen das einstellen im Blog. - falsche Priorität!

      Löschen
    3. und übrigens - es wird immer nur 2x wiederholt - mit Rücksicht auf die Leser :-) - aber es soll euch nerven - Ich kann ja noch einige Zitate von Merkel und Barroso einstellen :-)

      Löschen
  2. Wenn die Industrie die Lebensmittel nicht strecken würde, würden schon nicht mehr alle satt werden. Augen auf und lesen was so angepriesen wird oder einen Garten zulegen und selber anbauen.Es ist eine Sauerei, was einem so als Lebensmittel angeboten wird, Aber die Pharmaindustrie und die Ärzte wollen ja auch verdienen. Nur gesunde Menschen, nein das geht nun wirklich nicht. Dazu sind wir,einfach zu viele auf dem Planeten.

    Und alle wollen Profit, auf Kosten der Menschen machen.Das die Menschen die solche Lebensmittel herstellen, überhaupt ruhig schlafen können wundert mich. Mich würde jeden Tag das schlechte Gewissen plagen. Aber die haben keines.

    AntwortenLöschen
  3. BITTE schalte die dominierende Gorilla BAND ab... danke.

    Hier Dr. Laibow und Alex Jones mit Codex Alimentarius für jeden der noch nicht weiß was er/sie auf dem Teller hat. Seit Jahren habe ich erkannt das ,, Große Fische fressen kleine Fische`` ;-)

    http://www.youtube.com/watch?v=4e-2mjrFIAc

    http://www.youtube.com/watch?v=5h9GnUqEVNA

    http://www.youtube.com/watch?v=OxWCffLaE1k






    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sorry für die links die ich heute eingestellt habe, mir ist es bewusst das für manchen dies alles sehr schwer verkraftbar sind.
      Herzliche Grüße
      Katze

      Löschen
  4. ....und warum lassen wir uns das immer wieder noch gefallen, diskutieren immer und immer wieder...Wann wollen wir uns endlich mal aus unserer Komforzone bewegen und NEIN sagen?! Sonst ist JEDE Diskussion eine Selbstlüge und das Verdecken der eigenen Unfähigkeit.
    Mich stört nicht Kerry, sondern die Ignoranz der Leute!

    AntwortenLöschen
  5. Mein Kommentar war weg-also nochmal:
    .....und warum lassen wir uns das alles noch immer gefallen?!
    Wir reden, diskutieren, gehen aufeinander los...wann wollen wir mal damit aufhören und was dagegen tun? Alles andere ist eine Selbstlüge. Offensichtlich geht es uns allen noch gut. Dann brauchen wir ja auch nicht diskutieren-betrifft uns ja (noch) nicht.

    Mich nervt nicht Kerry, sonder die ungemeine Ignoranz der Leute!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen