11. Februar 2014

NO COMMENT - Genmaisanbau ist in Europa nicht mehr aufzuhalten

Heute entscheiden die EU-Staaten über die Zulassung von Genmais 1507. Berlin enthält sich, deshalb wird der Mais wohl zugelassen.

Die GROKOs enthalten sich der Stimme und verantworten so die Gesundheit heutiger und künftiger Menschen. Ob dies aus Dummheit, Uninformiertheit oder anderen Gründen geschieht ist nebensächlich. Es ist Verrat und vielleicht sogar Körperverletzung an vielen Generationen! 
http://www.welt.de/politik/deutschland/article124712591/Genmaisanbau-ist-in-Europa-nicht-mehr-aufzuhalten.html


Kommentare:

  1. Wir werden von der Politik, besonders auch von den eigenen deutschen Politikern, und den Medien (deren Werteskala immer eine gänzlich
    andere als auf Ehre begündete sein wird) in allen möglichen Bereichen
    unseres Lebens immer mehr ent-mündigt, ent-rechtet, ent-machtet,
    ent-würdigt, ent-eignet, ent-wurzelt, kontrolliert wie Verbrecher und
    versklavt, uns unserer einzigartigen Individualität und unseres
    natürlichen Menschenlebens beraubt.
    Das ist es, was gerade mit der Menschheit insgesamt passiert, und was
    sie sich offensichtlich blind, taub und willenlos, bis auf einige
    Ausnahmen, gefallen lässt, sowie diesem Verlauf, einer gewiss alles
    andere als demokratischen Basis, im Grunde stillschweigend zustimmt.

    Es hilft nur Eines, wir müssen uns schleunigst auf eine höhere Bewusstseinsebene erheben, als der, auf der wir uns gerade befinden.

    Alles Liebe
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es wird endlich Zeit das die Menschen sich befreien von den einschläfernden Methoden der herrschenden Menschen.

      Löschen
  2. Die "groko" übt sich in Enthaltung, damit man später sagen kann wir haben doch nicht dafür gestimmt. Was kommt nach dem Mais? Das Sterben der Bienen, der Einheitsbrei bei Gemüse, das langsame Sterben der Menschheit. Das ist doch alles geplant und gewollt.
    Reduzierung der Weltbevölkerung durch vergiftete Lebensmittel der Pharma-Industrie.
    Wir schauen zu und wehren uns nicht.
    Mr. Flare bitte gründen Sie eine neue eurokritische Partei. Ich bin dabei. Ich bewundere immer die Reden von "Nigel Farage" im europäischen Parlament. Er bringt es auf den Punkt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin dabei. Und ich denke selbst in Deutschland gibt es Millionen Menschen die dabei wären diese Blutsauger den Mittelfinger zu zeigen.
      Was wir brauchen ist eine Struktur die Menschen zusammen führt. Die es Leid sind von den äußeren Umstanden herumgeschupst zu werden.

      Löschen
    2. Eine Partei gründen? Noch eine? Die sich die Diät dann auch erhöht?
      Wenn ich eine Partei gründen wollte würde mein Personenschutz nahezu unmöglich sein. Wie war das mit Armenius, wurde der nicht von seiner eigenen Familie umgebracht nachdem er für Veränderung gesorgt hat?? Jeder will Veränderung, aber dafür auf die Strasse gehen auf irgendwas verzichten, auf das Auto, auf den Urlaub? Unsere Gesellschaft pocht auf Ihre geschriebenen Gesetze und nie auf ungeschriebene Pflichten!
      Und am Ende will dann jemand wieder "Verbrannte Erde" hinterlassen.
      Ich persönlich halte den grössten Teil der Gesellschaft in der ich lebe, für Dumm, faul, ignorant und gefräßig!

      Viel Spass mit der neuen Partei!

      Löschen
  3. Die praktische Frage ist:
    wie kann man die Volksvertreter zur Verantwortung ziehen,
    wenn sie nicht das Volk vertreten,
    sondern bewusst dagegen arbeiten
    und gegen Art. 1* und 20a** des Grundgesetzes GEZIELT verstoßen?

    * "Die Würde des Menschen ist unantastbar"
    MEINE Würde wird gezielt angegriffen, denn ich bin ein von Gott geschenktes, lebendiges, natürliches, freies ewiges Wesen,
    das ein Recht hat natürlich und frei zu leben und natürliche gesunde frische LEBENsmittel (Mittel zum LEBEN) von natürlichen gesunden Böden zu essen
    aus Pflanzen, die natürlich sind, nicht pestizidbehandelt und von lebendigen Bienen bestäubt, ...

    **"Der Staat schützt auch in Verantwortung für die künftigen Generationen die
    NATÜRLICHEN LEBENsgrundlagen und die Tiere (Bienen, ...) ..."

    Was soll ich denn von Volksvertretern halten,
    die nicht mal die Meinung des Volkes vertreten,
    schlimmer noch, die nicht einmal eine eigene Meinung haben und sich "der Stimme enthalten".

    WIR das VOLK müssen handeln, z.B. auch durch das (Kostenfreie) sich Anschließen bei der Klage des CCC gegen die NSA-Überwachung:
    http://ccc.de/de/updates/2014/complaint
    "Der Text der Strafanzeige wird auf Nachfrage gern übermittelt. Bitte schreiben Sie deshalb an die Emailadresse von Rechtsanwalt Förster info (ät) racf.de "

    AntwortenLöschen
  4. http://nuoviso.tv/gegen-manipulation-trailer/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen