15. Dezember 2013

Zeitenwende zum schmunzeln. - Achtung: kein Witz!?

"Es ist ein neuer Spiegel im Märchenland verfügbar, der soll die absolute Wahrheit sagen.
Schneewittchen tritt vor ihn hin und kommt glücklich aus dem Spiegelzimmer. Ich bin die Schönste.
Der Riese tritt vor ihn hin, kommt aus dem Zimmer, grinst breit, es gibt keinen Stärkeren als mich.
Der Lügenbaron Münchhausen tritt vor den Spiegel hin, und kommt völlig deprimiert aus dem Zimmer.... Murmelt nur unter Tränen: " die verdammte Merkel..."

Urheber Zitat und Bild unbekannt; Danke an Monika für den Hinweis. Sollte der Urheber sein Werk erkennen, möge er sich bitte bei mir melden um eine Verlinkung herstellen zu können.

Kommentare:

  1. Die können leider den Rachen nicht voll genug bekommen.............aber eigentlich sind es doch arme Kreaturen, ich jedenfalls möchte in deren Haut nicht stecken und nicht mit ihnen tauschen.

    Und leider machen es ihnen soviele eiskalte Wirtschaftsbosse eiskalt nach. Ich habe jetzt nach langem Kampf doch eine Rechnung zu zahlen an KabelBW für einen Techniker, den ich nicht bestellt habe, der den Defekt nicht behoben hat, dass Gesprächspartner am Telefon mich sehr schlecht verstehen. Nachdem das ganze an ein ebenso eiskaltes Inkassounternehmen ging wird weiterhin behauptet, mein Telefon sei defekt, obwohl ich mehrmals den Nachweis vom Hersteller Gigaset gesandt habe dass das nagelneue Telefon total in Ordnung ist, und gnädigerweise wurde Rechnung, die von dem Ursprungsbetrag 70 Euro vom Inkassounternehmen auf das Doppelte aufgeputscht wurde, wieder auf diesen Betrag zurückgesetzt. Die Rechnung basiert nachweislich auf einer Lüge, aber wenn ich diesen falschen Vergleich nicht annehme dann beharren sie auf dem Betrag von 140 Euro. Keine Chance. Nicht besser als die beiden da oben.

    AntwortenLöschen
  2. Abzocke mit System und der sogenannte Kleine getraut sich gegen die ach so Mächtigen nichts zu unternehmen.
    Da gibt es so viele §. Zum beispiel:
    § 634 Rechte des Bestellers bei Mängeln
    Ist das Werk mangelhaft, kann der Besteller, wenn die Voraussetzungen der folgenden Vorschriften vorliegen und soweit nicht ein anderes bestimmt ist,

    1.
    nach § 635 Nacherfüllung verlangen,
    2.
    nach § 637 den Mangel selbst beseitigen und Ersatz der erforderlichen Aufwendungen verlangen,
    3.
    nach den §§ 636, 323 und 326 Abs. 5 von dem Vertrag zurücktreten oder nach § 638 die Vergütung mindern und
    4.
    nach den §§ 636, 280, 281, 283 und 311a Schadensersatz oder nach § 284 Ersatz vergeblicher Aufwendungen verlangen.
    Da könnte man Tagelang schreiben, ich hätte sicher nicht bezahlt und schon gar nicht, wenn ich keinen Technicker bestellt habe.
    Gruß Teddy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Info.

      Habe ich bis jetzt auch nicht getan, aber sie sitzen wohl am längeren Hebel. Ein Anwalt kostet mehr als die 70 Euro. Sie lügen, drehen alles immer wieder zu ihren Gunsten, gerade KabelBW ist hierfür bekannt, ein Blick auf die Facebookseite von KabelBW genügt, um den Frust der anderen zu erfahren, aber sie haben hier eben das Monopol und können sich alles leisten. Da ich sehr viel französisch und italienisch sehe, die Nachrichten im Fernsehen France24 , TF1 etc, und dieses kein anderer Anbieter bietet, habe ich hier keine andere Wahl als KabelBW. Am Freitag habe ich beim Inkassounternehmen BFS Risk & Collection GmbH erneut angerufen, aber der Mitarbeiter war stur, entweder ich akzeptiere den faulen Vergleich, oder die Forderung von 140 Euro wird durchgesetzt. Logische Argumente, selbst Paragraphen, beeindrucken dort nicht. Ich habe den Zustandsbericht von Gigaset schwarz auf weiss gesandt, und sie haben ihn gesehen, dass mein Telefon total in Ordnung ist, aber im selben Atemzug fahren sie fort, dass mein Telefon defekt sei und ich die Rechnung daher zu zahlen habe. Logische Argumente werden schlichtweg ignoriert. Es wird immer etwas erfunden um zu dem Geld zu kommen, egal was. Das ist Mafia PUR. Ich weiss auch nichts anderes als diesen Betrag nächste Woche zu überweisen damit mir dann hier nicht wieder alles abgestellt wird.

      Löschen
    2. Laut deiner Beschreibung will dich nicht mehr ( oder kann nicht mehr)die Kabel-mafia abzocken sondern das Inkassounternehmen.
      Anscheinend haben die einen Rückzieher gemacht, aber die haben einen Auftrag ans inkasso gegeben und müssen das jetzt zahlen.
      Tja und du hast nun den schwarzen Peter.
      Lass dir die genaue schriftliche Rechnung geben, da wirds schon ungereimtheiten geben.

      Löschen
    3. Dieser total unlogische Mischmasch zieht sich nun schon seit 6 Monaten dahin. Erst dachte ich, sie hätten es nun doch abgehakt, aber dann kam der Brief vom Inkassounternehmen. Und die lügen einfach. Bleibt nur ein Anwalt, und das wird dann noch teurer. Vermutlich muss ich froh sein jedenfalls nicht noch weitere Inkassokosten zu zahlen.

      Löschen
    4. Theresa; das ist hier sicher nicht der richtige ort, dass jeder seine privaten Probleme hier ausbreitet. So blöd das ein mag, aber hier fehl am Platz.

      Löschen
    5. Dazu wurde ich nun leider von denen angeregt, die mir so ausführlich geantwortet haben. Damit hatte ich auch gar nicht gerechnet.

      Ich wollte nur sagen, dass es hier und da solche und solche gibt. Mein Vater war Staatsbeamter, Richter, und ohne Witwenpension und 70 % Beihilfezahlungen hätte ich meine Mutter nicht fast 10 Jahre durch das Wachkoma begleiten können. Dieses war leider auch durch Madame Merkel & Co möglich, hierfür ist mein Vater kurz vor seiner Pensionierung frühzeitig ins Grab gesunken. Meine Mutter sagte immer, für einen Posten als Anwalt in der freien Wirtschaft wäre er nicht geeignet gewesen, denn da hätte er soviel lügen müssen.

      Es ist überall kalt und rauh und gnadenlos geworden, hier und dort.

      Dieses wollte ich nur sagen. Ich kenne beide Seiten.

      Löschen
    6. Merkel sah in den Spiegel und sagte: "Dieses verdammte Inkassobüro"
      Die Moral von der Geschicht:
      Somit passen die Kommentare zu diesem Beitrag!!!!!
      Teddy

      Löschen
    7. Meine Mutter sagte immer: "Ich kann die dicke und fette Frau Matthies nicht sehen, aber ich muss ihr ja dankbar sein, dass sie meine Witwenpension noch um ein paar Mark erhöht, damit ich diese dann an meine geliebte Tochter geben kann", sagte es und hat deswegen extra 15 Jahre, " 15 ungetrübte sonnige Jahre, in denen ich noch hätte Vergnügungssteuer zahlen müssen" im Hamburger Hafen für die "vereidigten nautischen Sachverständigen", ehemalige Seeschiffkapitäne, die "reizenden 11 Capitanos" englische Geschäftspost getippt als eigentliche Dolmeterschin und 24 Jahren "Einzelhaft" im "Gefängnis der Ehe" mit ihrem Mann, Strafrichter am OLG Schleswig, wie sie bei der Heirat 1950 im Dom zu Schleswig sagte, wohin sie von ihrem ganz einfachen schlichten 1 ZI-Appartment in Hamburg jeden morgen fuhr, "um nicht die Pension meines Mannes zu verfressen", bis zu ihrem 70. Lebensjahr im November 1994. Leider währte die verdiente Freiheit und Erholung, in der sie dann endlich ihre geistigen Werke, Bücher publizieren wollte, dann nur bis zum 11.07.1996 durch den Sturz auf den Hinterkopf und ins Wachkoma welches diese Publikation verhinderte. Ohne Gehirn ist leider hier im materiellen Bereich nicht mehr viel möglich.

      Die Moral von der Geschichte: es geht keine Energie verloren, sie transformiert sich nur, bei den einen schneller, bei den anderen langsamer und bei manchen nie...........die kochen immer wieder dieselben Suppen......

      Trotzdem: DANKE für alles!

      Löschen
    8. Es wird immer klarer, dass nicht Umweltprobleme, Hungertod und Armut oder die allgemeine Ungerechtigkeit das eigentliche Anliegen sind, sondern die Tatsache, dass die Menschen selber mehr und mehr zum Terror dieser Welt werden. Es sind Menschen, die einander zerstören. Sie spalten sich durch zerstörerische trennende Vorgänge in Klassen und Nationalitäten.
      Wir sind zu einer gegenseitigen Gefahr geworden; denn uns trennen die organisierten Religionen, die Glaubensbekenntnisse und Dogmen mit ihren Ritualen, dieser ganze Unsinn. Kriege, Kriegsvorbereitungen und Atombomben Sie alle kennen den Schrecken dieser Welt.
      Warum sind wir nach Jahrmillionen der Evolution, in denen wir enormes Wissen und Erfahrung gesammelt haben, immer noch dieselben? Warum leiden wir immer noch, hassen einander immer noch, leben in persönlichen Illusionen? Warum sind wir stammesgebunden, setzen uns für Nationalitäten ein? Wo liegt die Ursache hierfür?

      Löschen
    9. Die materielle Welt ist nur eine Fiktion. Hier kann jede Seele die Erfahrungen machen, die sie machen will oder muss. Das Leid und die Zerstörung hören erst dort auf, wo keine Materie mehr ist. Leben heisst Sterben lernen, Vertrauen ist ALLES.

      Löschen
  3. Guten Morgen zusammen,

    Andreas Popp erklärt mehr zum Schneewittchen&Co ...

    http://www.youtube.com/watch?v=6xQE9zoxCQA

    und jetzt ab in die Natur, Euch allen ein schönen Sonntag.

    Katze

    AntwortenLöschen
  4. Mr. Flare, du hast sicher Recht, aber für uns Leien, d.h. auch für mich ist so was schon mal wichtig zu lesen. Ich hatte auch mal solche Probleme und wusste nicht was ich machen soll und hatte keinen, der mir half.
    Danke, dass du das nicht gelöscht hast.
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Es ist hier sicher auch nicht an der richtigen Stelle (sorry!), aber diesen Link bezüglich des nächsten Datenskandals musste ich einfach posten.
    Der nächste neue Datenschutzskandal bezüglich Arzt-Gutachten und Krankenakten von Mitarbeitern im Hause Friedrich: http://www.welt.de/politik/deutschland/article122915309/Im-Innenministerium-sind-Krankenakten-oeffentlich.html
    Das schafft ja schon mal einen tollen Ausblick auf das, was noch möglich ist, und was wir erwarten dürfen, wenn uns im nächsten Jahr die neue "Gesundheitskarte" ("e-card") aufgedrückt wird.
    http://www.stoppt-die-e-card.de/

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Spiel der Jahrtausende http://www.youtube.com/watch?v=7p4_p2udCw0

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen