28. Dezember 2013

Das geheime Zentrum der Macht - Prädikat: SEHENSWERT



In letzter Zeit wird zunehmend von der sogenannten Welt-Elite berichtet, die die Geschicke und die Entwicklungen auf der ganzen Erde angeblich fest im Griff haben und lenken soll. Die verschwiegenste Gruppe, die mitten im Zentrum der Macht agiert, sind die berüchtigten Bilderberger. Hierzu gehören klangvolle Namen berühmter Staatsoberhäupter, Präsidenten, Könige, Wirtschaftslenker, Banker, Adelige und Medien-Tycoons.

Während viele Menschen immer noch nicht wahrhaben wollen, dass tatsächlich ein kleiner Kreis global agierender Mächtiger die Strippen für inzwischen über sieben Milliarden Erdbewohner ziehen soll, verdichten sich die Hinweise, dass daran mehr sein könnte, als es der Menschheit lieb sein dürfte. Mysteriöse Aussagen hochstehender Politiker lassen in diesem Zusammenhang immer wieder aufhorchen. So sagte der ehemalige britische Premier und Freimaurer Benjamin Disraeli im Jahr 1844:

»Die Welt wird von ganz anderen Persönlichkeiten regiert, als diejenigen glauben, die nicht hinter die Kulissen blicken«.

Der ehemalige US-Präsident Frank Delano Roosevelt, ebenfalls Freimaurer, bestätigte diese Aussage: »In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auf diese Weise geplant war«.

Die Entwicklungen der letzten hundert Jahre, Kriege, Revolutionen, Bankenkrisen und Währungsturbulenzen waren und werden von mächtiger Hand vorausgeplant. Nichts wurde, nichts wird dem Zufall überlassen. Globalisierung heißt in Wirklichkeit vorsätzliche Einflussnahme der ganz Großen.

Doch wer sind die Bilderberger wirklich? Was sind ihre Ziele? Welche prominenten Namen stehen auf den Listen der alljährlichen Treffen? Welche Gefahren lauern auf uns? Und was können wir zur Aufklärung tun?

In diesem Video des KOPP-Verlages bleibt der Autor keine Antwort schuldig:
»Bilderberger: Das geheime Zentrum der Macht « Quelle: www.youtube.com/watch?v

Passend zum Beitrag Endgame von letzten Sonntag!

Kommentare:

  1. Andreas von Rétyi - nicht Guido Grandt :-)

    AntwortenLöschen
  2. nicht die Bilderberger oder CFR usw. sind das Zentrum der Macht, sondern die Rothschild Bankster und darüber die Okkult Rabbis.
    Die Bilderberger werden nur hier und da erwähnt, so als erste Stufe einer Weltregierung, aber die wahren Hintermächte treten niemals in die Öffentlichkeit denn "sie" scheuen das Licht und bleiben im Verborgenen und ziehen weiter die Strippen bis die ganze Welt, Luft, Wasser (Gold sowieso) denen gehört...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, dazu die Buchempfehlung:
      http://de.scribd.com/doc/61392468/H-M-v-Stuhl-334-Promille-Luge
      Die ganze Welt gehört denen schon lange, bloß merken es die wenigsten Menschen.
      Mit Luft und Wasser werden diese Satanisten aber bald auch keine Freude mehr haben (ich auch nicht), denn:
      http://de.ria.ru/society/20131227/267560706.html
      Lg. Natos

      Löschen
    2. Und hier eine weitere Info zum Thema Machthaber:
      http://www.youtube.com/watch?v=9aluxVd6ffQ&feature=youtu.be
      Lg. Natos

      Löschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen