29. Juni 2013

KP 6 ist nicht von schlechten Eltern

Aber dank der Natur in der ich mich seit gestern Abend befinde, spüre ich nichts davon. Und ja, ( nur für die Meckerer) ich habe auch dieses mal mein Handy dabei. (Update 08:07 Uhr KP7 wurde gerade gemeldet) Ursache dafür ist lt. NASA starke Sonnenwende vom südlichen Pol der Sonne durch deren Einfluss wir gerade fliegen.
Diese Mail ist kurz gefasst da von meinem iPad gesendet.

Kommentare:

  1. Hallo, morgen,
    ist mir egal ob du Handy dabei hast oder nicht, ist deine Gesundheit, die du da auf`Spiel sezsts. Aber die Strahlen sind auch ohne dein Handy überall, und so kannst auch du, nichts daran ändern, egal ob du Handy dabei hast, oder nicht.
    Danke, dass du diesen KP6 gepostet hast. Heute Nacht war er wohl spürbar, schätze dich glücklich, dass du draußen warst und nichts gespürt hast, wie du sagst. Ich habe geglaubt, dass sich wieder ein Erdbeben anbahnt, denn dass fühlt sich ähnlich an. Und, hast das Feuer mit dem Handy angekriegt?
    Würde dir auch empfehlen, eine Linse mitzunehmen, aber du hast ja Recht, wir haben keine Sonne, so nutzt hier die Linse nichts, besser ist dann doch das Handy zum Feuermachen! hi
    LG Antvatara

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin leider grad nicht in der Natur.
    Aber interessant ist: bis soeben wusste ich nichts von dem, was da gestern/heute los ist. Ich war gerade im Bio-Laden (ich erwähne das Bio, weil dort vielleicht/eventuell ein paar mehr "sensible" Personen herumlaufen, als im konventionellen Dings) und bekam von mehreren Seiten mit, wie sich Leute unterhielten: ich stehe heute irgendwie neben mir, weiß gar nicht, was los ist, was wollte ich denn noch, liefen ziellos herum, etwas verwirrt usw. Sehr interessant das jetzt zu lesen, dass es vielleicht vom KP6, bzw. 7 kommen "könnte". Ich merke es natürlich auch mal wieder, aber beruhigend, wenn man hört, dass es anderen wohl auch so geht.
    Danke, Mr. Flare und gutes Gelingen in der Wildnis ;-)

    Gruß,
    C.K.

    AntwortenLöschen
  3. also körperlich habe ich diesmal nichts gemerkt. dafür ist aber meine katze heut nacht völlig durchgedreht. hat die ganze nacht rumgemeckert, wollte raus, rein, raus, rein und wusste irgendwie nicht was sie wollte, war als wolle sie etwas mitteilen aber keiner konnte sie verstehen :-) hat das ganze haus vom schlafen abgehalten. LG

    AntwortenLöschen
  4. Mal ne allgemeine Frage!

    Was ist eigentlich mit der Anzeige los, vonwegen Solare Strahlung und Geomagnetisches Feld, da rechts in der Leiste?

    Kann es sein das schon seit ein paar Tagen keine Daten mehr zur Verfügung stehen?

    MFG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ?? Was soll los sein, die anzeigen und Werte sind alle da, so wie in den letzten Tagen auch und aktuell sind sie auch. Was meinen sie denn konkret ?

      Löschen
    2. Solare Röntgenstrahlung und
      Geomagnetisches Feld
      auf der rechten Spalte sind für mich auch nicht lesbar, nur 2 blaue Fragezeichen

      Katja

      Löschen
    3. Das scheint es tatsächlich nicht mehr zu geben.
      Auch diese Seite, wo ich täglich den Grafik-Überblick hatte erscheint nicht mehr.
      www.n3kl.org/sun/noaa.html
      Selbst bei erneuter Suche über den Namen "Current Solar Data (from NOAA)" erscheint in der Browserleiste nur about:blank
      Schade, denn der Überblick dort war sehr gut.

      Löschen
    4. Gibt es alles auch hier nur untereinander statt nebeneinander und in weiss statt in schwarz. Kommt auch direkt von der NOAA

      Löschen
  5. http://www.swpc.noaa.gov/alerts/k-index.html
    Menschen brauchen auch mal Ihren Rückzug auch ein Zeitenwende Moderator, daher hier ein Link bezügl. Geomagn. Feld
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Vielleicht sind die Beschwerden die ihr alle habt gar nicht von der Sonne, so wie alle irrtümlich glauben.
    Lg. Natos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und was ist Deiner Meinung nach die Ursache ?

      Löschen
    2. Elektrosmog, Funk und Handy, Haarp, Chemtrail, Ernährung, Streß, Angst, Wetter, geschwächtes Imunsystem durch Impfung, der falsche Partner, die Energie des Leides in der Tierwelt und Natur, Kernkraftwerke, Fernsehn usw.
      Lg. Natos

      Löschen
    3. Also das Leben an sich ? Ok - klingt mehr nach Woody Allen.

      Vom falschen Partner mal abgesehen, treffen alle Aufzählungen täglich bei mir zu, ohne jedoch den aktuellen Effekt zu erzeugen. Seit Mittwoch wird's jeden Tag heftiger - heute der Höhepunkt. Irgendwas hat´s dann vielleicht doch mit den Broers Theorien zu tun. Solar Revolution war auf jeden Fall stimmig für mich

      Löschen
  7. Hat jemand Infos ob es in D Polarlichter gibt?
    Das wär doch mal ne nette Abwechslung.

    AntwortenLöschen
  8. doch doch die sonne hat ihren einfluss auf die beschwerden der menschen, sie gibt uns impulse um das was wir lange in uns erfolgreich begraben haben, nach oben zu bringen...erfolgreiches unterdrücken is nicht mehr so leicht möglich, wir sind alle aufgerufen endlich in uns hineinzuhorchen, denn unser körper unser geist und seele und auch das umfeld in dem wir uns bewegen haben uns was zu sagen...lg nicole

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen