24. März 2013

Die Vereinten Nationen (UN) machen Space Weather zum Thema 2013

Forecaster sagen das solare Maximum für das Jahr 2013 voraus. In diesem Jahr ist ein neuer Agendapunkt auf der Tagesordnung der UN: Weltraumwetter. "Dies ist eine bedeutende Entwicklung", sagt Lika Guhathakurta vom NASA-Hauptquartier in Washington. "Durch das Thema Weltraumwetter auf der regulären Tagesordnung erkennt die die UN die Sonnenaktivität als wichtiges Thema an.Neben der OECD und den US Geheimdiensten erscheint es ein weiteres Indiz, dafür, dass wir es entweder mit einem wirklich ernsten Thema zu tun haben, woran ich glaube oder mit einer gigantischen Verschwörung, woran Andere glauben. Letztlich aber ist es für den Bürger völlig gleich ob die Lichter durch die Sonne, eine Verschwörung der "Erleuchteten", die Reptiloiden oder den Zusammenbruch der Finanzmärkte aus gehen. Das Ergebnis wird in etwa identisch sein.

Kommentare:

  1. Verschwörung hin und her. Eines ist für mich klar zu erkennen. Die Sonne wird nur als Vorwand für ein Blackout Szenario verwendet. Die von Menschenhand gemachten technischen Möglichkeiten werden dafür eingesetzt werden. Das ist aber nur für die zu erkennen, welche sich tiefgründig mit der Hintergrundmaterie beschäftigen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mal sein, aber was gibt Ihnen die Sicherheit zu der Aussage? Geben Sie doch bitte den menschen, die sich nicht si tief mit der Hintegrundmaterie beschäftigt haben, mal einige konkrete Informationen? denn offensichtlich haben Sie sich ja damit beschäftigt.

      Auch mich würden da nähere Infos interessieren, da ich bisher immer nur vermutungen und nicht haltbare spekulationen erhalten habe.

      Löschen
  2. Klar... Oder soll Militär, Banken, industrieller Komplex und Politik von sich aus aufhören...

    Die wenigstens haben die Chance über das Wissen und Erkennen die Erkenntnis - geschweige denn unter dem gesellschaftlichen Druck aufzusteigen äh - auszusteigen...

    (jetzt hab ich wieder was falsches gesagt... Kicher....)

    So Leben ich in der Hoffnung, dass die Dinge zur Vorbereitung wie von selbst laufen.... ;-)

    Gruß Marc.

    AntwortenLöschen
  3. Hier noch ein kleiner Nachtrag zum Thema wer das Blackout auslösen wird.
    http://info.kopp-verlag.de/nachrichten/naechster-plan-aus-bruessel-eu-will-per-fernbedienung-elektro-geraete-in-haushalten-abschalten.html

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen