11. November 2012

Jesse Ventura: Big Brother - George Orwell ist bereits Realität durch INDECT in Europa

Es ist Zeit, diesen Artikel erneut zu posten. Eine brilliante Beschäftigung um sich den Sonntag zu versauen, wenn man versteht, was dahinter steckt! Übrigens: Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass in letzter Zeit vermehrt Überwachungskameras an den Einfallstraßen größerer Städte und deren Autobahnen installiert sind? Selbstverständlich nur um den Verkehr zu überwachen und Ihnen 2 Minuten zum Büro einzusparen! Oder steckt doch mehr dahinter? In den letzten Jahren war ich oft in London. Dort lässt niemand mehr einen Furz ohne dass das mit einer der vielen Kameras an jeder Kreuzung registriert wird. Dort wird bereits registriert, ob Du Deine London Congestion Charge, also die Maut zur Benutzung der Innenstadt gezahlt hast. So weit sind wir noch nicht ganz, aber es ist sicher nur noch eine Frage der Zeit.



Torben Grombery - Ein in den Vereinigten Staaten bekannt gewordener Bericht über die Kfz-Überwachung in Deutschland gibt bislang nicht bekannte Einblicke in die Praxis des Massenabgleichs und der Erstellung von Bewegungsprofilen unverdächtiger Bürger.  
Zum Bericht bei Kopp Online

Kennen Sie INDECT? - Nein? Na dann wirds aber Zeit!
Während unsere Medien uns die globalen Emanzipationsbewegungen weichspülen, schafft die EU Tatsachen und unsere Bürgerrechte ab. Es muss nicht viel mehr darüber geschrieben werden, es sollte einfach nur jeder Mensch in dieser Republik wissen, was wirklich abgeht!


Quelle: ARD Kontraste


Quelle: ORF Konkret

Kommentare:

  1. Damit der Sonntag nicht im Frust untergeht:
    http://www.ramakrishna.de/okzident/peace.php

    AntwortenLöschen
  2. Die Überwachung durch die Technik nimmt immer mehr zu. Wir werden von Robotern kontrolliert. Bald kommt der Chip unter die Haut. Alles nur zu unserem Besten!!!! Vielleicht macht ein Mega-Flare dem Spuk ein Ende.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oder er bringt ihn (den Spuk) erst richtig in Schwung. Denn: Megaflare -> Chaos -> Hilferufe nach Ordnung. Unterm Strich perfekte Voraussetzungen, um noch mehr Kontrolle, Technologie und Zentralisierung zu installieren. Deshalb bin ich auch skeptisch, dass so ein (erwartbares) Mega-Ereignis zwangsläufig natürliche Ursachen haben muss.

      Löschen
  3. Das Mega Ereignis wann immer es kommen wird, ist ganz sicherlich nicht ein natürliches Ereignis. Alles ist bestens vorbereitet. Die meisten Menschen sind blöd, waren blöd und werden wohl immer blöd bleiben. Überwacht werden wir schon lange nur die wenigsten merken es bzw. wollen es wahrhaben. Der RFIF Chip existiert schon seit Jahrzehnten und wird auch implantiert. Es gibt genug freiwillige Idioten, die sich das antun. Bisher erfolgt es wohl noch nicht zwangsweise. Wie z. B. in Holland, da erhält man einen Vip-Status in einer Disco, wenn man sich einen RFID-Chip implantieren lässt. Die Beispiele ließen sich beliebig fortführen. Informieren Sie sich einfach, so lange das noch möglich ist. Der Mensch allein ist dafür verantwortlich, was passiert und was passieren wird. Eine zig Millionen-Herde von Schafen, die sich von wenigen tausend reißenden Wölfen, in die Irre führen lässt.

    AntwortenLöschen
  4. Heute gabs auf Spiegel Online zum Thema INDECT einen - man mag es kaum glauben - kritischen und wirklich gut recherchierten Bericht:
    http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/eu-ueberwachungsprojekt-indect-die-volle-kontrolle-a-866785.html

    Zunächst sogar an prominenter Stelle auf der Startseite, später dann aber nach hinten durchgereicht, sodass ich gerade erstmal suchen musste (der Artikel findet sich in der Rubrik "Netzwelt" - eigentlich ein sehr vielsagender Ausdruck in dem Zusammenhang). Die Kommentarfunktion wurde leider ausgeschaltet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke Mr. Sellars, ist gleich in einen Artikel eingeflossen

      Löschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen