14. Mai 2012

The 3rd Annual World Summit on Infrastructure Security

Heute am 14. und 15. Mai 2012 findet die nun 3. Konferenz "The 3rd Annual World Summit on Infra-structure Security" kurz EISS in London im UK Parlament statt.

Basierend auf Berichten und Studien, von der NASA und der National Academy of Sciences, der EMP Kommission des US-Kongresses, Congressional Strategic Posture Commission, der Federal Energy Regulatory Commission, dem Department of Energy and dem Department of Homeland Security, der Vereinigten Staaten und ihrer Verbündeten werden die schwerwiegende Risoken und Folgen von noch nie dagewesenen, kontinentweiten Schäden durch elektromagnetische Bedrohungen für unsere kritischen Infrastrukturen diskutiert um schnelle Lösungen zu finden.

Wir hatten bereits HIER öfters über die vorhergegangenen Kongresse berichtet. Interessanterweise hatte es nie eine dieser vorbereitenden Fachkonferenzen zu einer Erwähnung in der deutschen Presse geschafft, während in UK und den USA viel darüber berichtet wurde. 

Bildquelle: J. Schmidt
Einen ganz besonderen Stellenwert nimmt dabei auch die Olympiade 2012 in London ein, zu der immense Vorbereitungen getroffen werden. Wir berichteten bereits HIER. Einige Presseberichte im Ausland spekulierten bereits darüber. Ein Summary dazu HIER

Wie schon öfters erwähnt sollen diese Informationen keine Angst und erst recht keine Panik schüren. Nur das Wissen um eine potentielle Gefahr kann einen vor Panik hindern, sollte ein Krisenfall wirklich eintreffen, was wir alle nicht hoffen wollen. Aber nur wer vorbereitet ist (in welchem maße auch immer) kann besonnen handeln und die richtigen Entscheidungen treffen. (Ich vergesse die vielleicht viel zu oft zu erwähnen, da es für mich selbst-verständlich ist) 

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen