23. Oktober 2011

Vitamine sind tödlich? Medienlügen bloßgestellt (Teil 2)

Im ersten Teil meines Artikels habe ich die Medienlügen offengelegt, die von den etablierten Medien in der vergangenen Woche verbreitet wurden. Bei ihren Falschmeldungen benutzten die Medien eine betrügerische Studie, die mittels manipulierter Daten zu beweisen versuchte, dass »Vitamine tödliche Wirkungen« entfalten könnten. Aber aus dem tatsächlichen Zahlenmaterial der Untersuchung ließen sich derartige Schlussfolgerungen nicht ableiten. Daher bestand die Berichterstattung der Medien praktisch aus einerZusammenstellung reiner Lügen und bewusst manipulierter Fehlinformationen.

http://www.kopp-online.com/medizin-und-gesundheit/gesundes-leben/mike-adams/vitamine-sind-toedlich-medienluegen-blossgestellt-teil-2-.html;jsessionid=221627212BAE764320F26F3C5931C11A

Kommentare:

  1. Aluminium sollte auch nicht unbedingt so regelmäßig eingenommen werden, wie wir das seit einigen Jahren tun, oder?

    http://www.youtube.com/watch?v=HzmaYdS3YMY&feature=feedu

    Nehmt keine künstlichen Vitamine, lasst Euch bloß nicht impfen, wenn wieder so eine groß angelegte Angst-Impf-Kampagne von der Regierung unternommen wird und zieht draußen eine Kopfbedeckung auf.

    AntwortenLöschen
  2. lol @anonym1 ein bisschen paranoid? hättest du den artikel gelesen, wüsstest du, dass Vitamine eben nicht tödlich sind

    AntwortenLöschen
  3. in der türkey geht es jetzt aber los.
    überall gleichzeitig.
    http://www.emsc-csem.org/Earthquake/seismologist.php.

    AntwortenLöschen
  4. ....ein bißchen gesunder Menschenverstand reicht manchmal aus.......künstlich hergestellte Vitamine sind niemals identisch mit natürlichen Vitaminen......ernährt euch einigermaßen ausgewogen, dann kann die Pharmaindustrie ihren künstlichen Scheiß behalten.......denkt immer daran wer, wo dahinter steht und glaube keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast...... :-)

    AntwortenLöschen
  5. @anonym2
    http://www.mdr.de/hauptsache-gesund/vitamine100.html

    Ich bin dafür, dass man sich verschiedene Quellen durchliest, bevor man sich ein Urteil bildet. Habe früher auch täglich von A bis Z alles geschluckt. Wahrscheinlich, weil ich früher so paranoid war ;-) und mich mit Hilfe der künstlichen Vitamine von den mir durch Werbung und angstmachenden Artikeln der Medien vor Mangelerscheinungen schützen wollte, die ich vermutlich niemals hatte. Ich kenne noch immer Menschen, die tagtäglich das ganze Vitaminangebot schlucken, weil sie so paranoid sind der Werbung zu glauben, dass sie ohne diese Zeug nicht mehr leben können.

    AntwortenLöschen
  6. Wenn überhaupt, dann Vitamin D im Winter. Nur kein Vitamin D bei Säuglingen, höchstens erst bei Kleinkindern. Ansonsten alles so natürlich wie möglich, denn wie schon erwähnt: Kunstvitamine sind nicht gleich natürliches Vitamin.

    Gruß IP

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen