6. April 2011

Russen sagen neues schweres Erdbeben in Japan voraus

Moskau. Seismologen des russischen „Instituts für Meeresgeologie und Geophysik“ prophezeien ein neues Erdbeben in Japan. Das Beben soll eine Stärke von bis 8,5 Punkten auf der Richter-Skala haben und auch Russland bedrohen. Laut Iwan Tichonow, einem Wissenschaftler des Instituts, liegt das Epizentrum des bevorstehenden Bebens 200 Kilometer östlich vom Epizentrum des verheerenden Bebens am 11. März. „Dort gibt es ein Gebiet, dass sich jetzt herauskristallisiert, wo es keine starken Erdbeben gab. Dieses Gebiet führt ein „Eigenleben“ gegenüber den übrigen Territorien, wo jetzt Nachbeben registriert werden“, sagte Tichonow.
Neues Beben für den Druckausgleich 

In der nächsten Zeit könne sich in diesem Gebiet ebenfalls ein kräftiges Beben ereignen, um den Druck der Erdplatten an der Stelle wieder auszugleichen. Das Beben hat den Berechnungen nach eine Stärke zwischen 7,5 und 8,5 Punkten auf der Richter-Skala

Das Institut hat auch weitere Analysen zu künftigen Erdbeben in der Region vorgestellt. Demnach sind auch die Halbinsel Kamtschatka und die Inselgruppe Kurilen bedroht. Für Kamtschatka beginnt demnach ab dem 25. April eine Phase erhöhter Erdbebengefahr.

Den gesamten Bericht lesen Sie unter Russland-Aktuell

Kommentare:

  1. Und schon haben wir das vorausgesagte Beben - oder?
    7,1 ist zwar nicht ganz der Wert, der vorhergesagt wurde, aber zumindest nah dran ... Oder sollte noch was größeres nachkommen?

    AntwortenLöschen
  2. da hatten sie wohl recht heute 07.04.2011 Erdbeben
    japan......
    mann! Das wird jetzt aber echt mal unheimlich das Ganze!

    AntwortenLöschen
  3. .... Und wenn man einigen Meteorologen und Geologen glauben will war es das noch lange nicht. Kalifornien kommt auch noch. Leider!

    AntwortenLöschen
  4. Die Frage ist nur, wann?

    Ich hab auch immer einen kleinen Blick auf die Geschehnisse hier in Deutschland - die Eifel brodelt ja auch! Irgend eine innere Stimme sagt mir, dass es dort auch nicht mehr lange gut geht ... Was meint ihr?

    AntwortenLöschen
  5. Es gab mal einen sehr guten Bericht des ZDF , leider finde ich den bei Youtube nicht mehr . Sehr interessant und brisant. GR Jürgen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen