28. April 2014

NO Comments - The United Bases of America


news.nationalpost.com/2011/10/28/graphic-mapping-a-superpower-sized-military/

Kommentare:

  1. https://www.youtube.com/watch?v=-lWb2ubgFTw#t=305

    Es ist Interessant, was "die Macher" an "Anspruch" haben, zu wissen, wie die Probleme zu lösen sind... Und was sie für ein Mensczhenbild haben....
    Anstatt wert darauf zu legen, dass die Menschen reif und erwachsen werden...

    Lieber werden sie in "Angst " gehalten - ...

    Gruß Marc

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marc, das Wort "erwachsen werden" gefällt mir.

      Für mich bedeute es aus mir heraus wachsen. Frei sein von den eigenen Begrenzungen. Unabhänig werden von dem was uns umgibt.
      Die können nur die Materie besitzen, unsere Seelen nicht.

      Möchte ich hier dagegen setzten.

      Eckhart Tolle über die Stille
      https://www.youtube.com/watch?v=cdK-aRXYULE

      Wer die intuitive Intelligenz schon mal erlebt hat, weiß das wir nur Sklaven unserer selbst sind, weiß das Handeln aus dem Ego, Lust, Gier, Hass … heraus uns gefangen hält.

      Wer frei sein will kann nur frei sein, durch sich selbst.
      Eckhart Tolle beschreibt es hier, durch die Stille so unglaublich schön.
      Der Weg der uns befreien kann, findet man nur in sich selbst, es ist ein Weg den man mit den Füßen nicht erzwingen kann, ein Weg, der einem Geschenkt wird wenn man in die Stille geht.

      Für alle die das nicht verstehen wollen, aus der Stille heraus, entsteht eine Handlungsfähigkeit, selten eine Passivität.


      Katja

      Löschen
    2. Was hat dieser Kommentar mit dem Thema des Artikels zu tun????

      Löschen
  2. Hihi... Wie ich letztens in einer großen Supermarkt Kette war, bin ich an dieser Maschine vorbei gekommen... Ich sah da das Objekt meiner Begierde auf einem Bild. Ich drückte einen passenden Knopf- und da war sie wieder, diese anonyme Stimme: "Einen Moment bitte" . Ich überlegte, ob ich mit ihr ins Gespräch kommen wollte...
    Hihi...

    Aber gut, s geht für mich darum, die Dinge auf den verschiedenen Ebenen zu betrachten... Und da kann ein ein Link von Katja Berge versetzen...

    Und an sonnsten kann ich auch nur antworten: "Das Produkt ist leider nicht mehr verfügbar"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aus welchem film stamm der ausschnitt, ab der min 2:15? wer weiß es bitte aufschreiben. Danke

      Löschen
  3. Für mich geht es nicht nur darum im aussen zu erkennen, was und wie Fehlinformationen und falsche menschenbilder gesetzt werden, sondern ganz konkret wertesysteme aus der Matrix, die ich unbewusst übernommen habe - zu erkennen und aufzulösen... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. ... für viele sicher ein sehr schwieriger Weg, ein Weg zur Selbsterkenntnis, die oft nicht leicht zu ertragen ist. Für mich ist es eine große Hilfe in diese Stille dabei zu gehen. Sicher gibt es viele Wege, nur sollte man vermeiden, die Wege die man nicht kennt, oder die man nicht versteht lächerlich zu machen. Man macht sich dann oft selber lächerlich.
      Wer diese so beschriebene Matrix wahrnimmt sucht einen Weg sich von ihr zu befreien, möge jeder seine für ihn passenden Weg finden.

      Katja

      Löschen
    3. Hier ein Beispiel was Stille bewirken kann, ein Beispiel für eine Kampfkunst, die den darauffolgenden Link über den Matrix Kampf wirklich blass aussehen lässt.
      Hätte der Regisseur das vorher gesehen, hätte diese Filmsequenz sicher anders ausgesehen.

      Aber das ist kein Film das ist Real.

      Qi-Gong Meister demonstriert das Projizieren von Energie 1/2
      https://www.youtube.com/watch?v=DnUhBsu1ml0&feature=player_embedded#at=169

      Matrix Kampf
      https://www.youtube.com/watch?v=qJ-wMzr_JZQ

      Die Stille führt zur Handlungsfähigkeit und jeder der in die Stille geht, wird es anders erleben, denn jeder hat ein anderes Potenzial in sich, das nur darauf wartet aus der Stille heraus zu treten.
      Es ist eín Handeln über seinen eigenen Verstand hinaus, denn der ist beschränkt.


      Den Film habe ich aus einer der Seiten von professionelles Qi-Gong:

      http://www.qigong-taichi.com/Qi-Gong_videos.html

      Katja

      Löschen
    4. …. wenn man diesen Meister genau beobachtet, so sieht man das er sich nicht anstrengt, das er in einem Frieden ruht, das er nicht körperlich aktiv ist, aber aus seiner Stille heraus geschehene lässt.

      Ich hoffe man versteht jetzt schon ein wenig mehr worum es mir geht.

      Katja

      Löschen
  4. um noch den Bezug zu dem Diagramm oben zu verdeutlichen.

    Meiner Meinung nach müsste der ganze Planet feuerrot mit Pfeilen sein,
    denn Menschen werden für Machtkämpfe missbraucht durch Gehirnwäsche, Manipulation, Angst ...

    Und das sind nicht nur die Regierungen, das fängt auch schon im kleinen an.
    Selbst wenn die USA von der Bildschirmfläche verschwinden würde, gäbe es keinen Frieden auf Erden.

    Denn der Mensch hat leider die Neigung, seine Verantwortung auf andere abzuschieben und sucht am liebsten einen Schuldigen, nur nicht sich selbst, sich WAHR zu nehmen ist er gar nicht bereit, zumindest scheint mir das bei vielen der Fall zu sein.

    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt aber auch schon solche, die Verantwortung für sich Selber und für die Natur übernehmen. Ich bin so einer. Du hast recht, der größte Anteil der Menschheit gibt Verantwortung ab, leider.

      Löschen
    2. Ja wir werden immer mehr, nur sollte keine glauben, er wäre schon am Ziel, jeder hat hier an sich weiter zu arbeiten. Es gibt viele die halten sich für die Guten. Aber jeder, der sich für Gut hält sollte den Mut haben sich selbst zu betrachten, man erkennt schnell, wie viel man an sich noch arbeiten kann / muss / sollte. Schön das es dich gibt.
      Wir werden mehr (-:,

      Katja

      Löschen
  5. Hey Katja.
    Ich würde gerne mal direkt mit Dir sprechen. Ich hab meine E-m. bei Jürgen hinterlassen. Melde Dich doch bei ihm.

    Gruß Marc

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen