5. März 2013

Hatte Joe Böhe wieder recht? Wir werden es die Tage sehen



Zitat: Gechannelt von Lichtarbeiter Joe Böhe am 03.03.2013 - 308 Es geht um die Sonnentermine März 2013 - Ab dem 5. März ist wieder eine etwas längere Periode von starker Aktivität bis zum 10./12.März 2013 zu erwarten. Es kann nämlich sein, das am 9. oder 10. 3. noch einmal eine besondere kurzfristige Aktivität erfolgt. Quelle: http://www.joe-boehe.de/html/durchsagen_281_-.html



Und wieder sind die Bilder, die LASCO dazu liefern könnte/sollte wie abgeschnitten. Sicherlich ist das eines der Instrumente, das eine automatische FlareAbschaltung hat und sich erst nach den Flares wieder einschaltet. :-) Allen Verschwörungspraktiken zum Trotz. Dort oben gehen Dinge ab, die der "Pöbel" offenbar nicht mitbekommen soll. - So meine laienhafte Vermutung, die jedoch bisher niemand widerlegen konnte. 
Was wir hier oben im Bild sehen, ist eine Eruption die sich offenbar über die gesamte Sonne ergießt mit einer heftigen optischen Wucht, die sich in den Daten dann nur mit einem M 1,2 Class Flare niederschlägt?

GOES 15 X-Ray Events 1-8A
Cur 05/1006 B3.9 Ratio 0.003
Beg
05/0747
B3.4
Max
05/0754
M1.2
Int 4.4e-03 J m-2
End
05/0759
C5.7

Kommentare:

  1. Eine Frage, heute hatten wir ja schon einen M-Claas Flare. Warum wird die wahrscheinlichkeit eines C-Claas und M-Claas Flare mit 1% angegeben.
    Mr.Flare hast du mir hier vieleicht eine Antwort.
    Danke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na weil die NOAA Wissenschaftler das so einschätzen. Genauso wie die Wetterfrösche oft sagen es gibt Sonnenschein und es schüttet aber :-)

      Löschen
  2. Hallo,

    na ja, warum sind seit heute Nacht 0:00 Uhr keine KP Index Werte mehr zu sehen.
    Noch fragen??? Bestimmt hatten wir mehrere starke Flares!!!! Wir sollen es nur nicht WISSEN!!

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man keine Ahnung hat..... "KEINE KP WERTE..." *lach* lag wohl daran, dass unser Magnetfeld ruhig ist derzeit... Wenn man die Instrumente nicht versteht sollte man sich mit einer Äußerung dazu auch bedeckt halten.
      @Mr.Flare. Der Full Halo CME hat sich VOR dem M-Flare, der übrigens vom Sonnenfleck 1686 stammt, ereignet.
      Vermutlich fand dieser auf der Rückseite der Sonne statt.

      Siehe : http://halpha.nso.edu/keep/hag/201303/20130305/20130305075554Uh.jpg

      Löschen
    2. Hallo,.
      ich meine ja auch das Boulder NOAA Magnometer

      Löschen
    3. So? Und was sehen Sie da besonderes ( http://www.n3kl.org/sun/images/noaa_mag_3d.gif? ) ??

      Alles normal!

      Löschen
    4. So?
      http://www.swpc.noaa.gov/rt_plots/bou_12h.html

      Daten nicht da!! WY????

      Löschen
    5. Leute, keine Panik es ist alles da und ok - eben schwach

      http://www.swpc.noaa.gov/alerts/k-index.html

      Das Megnetometer von Boulder ist nur eines von vielen. Magnetometer sind empfindliche Geräte. Achtet bitte auf Euren Blutdruck. das ist nicht gesund :-)

      Löschen
  3. Dazu sag ich nur Folgendes...

    https://www.youtube.com/watch?v=_-6flX1Fklk

    AL C

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, das Video trifft es auf dem Punkt.

      Nur mal vorgestellt wir schreien alle aus dem Fenster.......kommt dann nicht die weiße Minna??

      Einzige Möglichkeit wie mir scheint , das Video in allen Sendern einklinken am Besten um 20:15 Uhr, wenn alle vor der Glotze sitzen,das wäre vielleicht eine Möglichkeit.
      LG.

      Löschen
  4. Hallo,

    gibt es soetwas, das Eruptionen von 0:00 Uhr bis 8:00 andauern können?

    Es fehlen jedoch alle Daten!!!!

    Die Lasco Daten zeigen jedoch diese Eruption auch um 8:00 Uhr und nicht nur um 7:06 wie oben im Video.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei allen Zeitangaben ist zu Berücksichtigen dass die Satelliten die Universal Time anzeigen während wir MEZ haben . also eine Stunde später. 07:00 UT = 08:00 MEZ

      Löschen
  5. Hallo,

    habe auch gerade eine Meldung von meinem Solar-Monitor-App reinbekommen - ich spüre aber schon die ganzen letzten eineinhalb Wochen, dass was im Busch ist.

    Ich füll' mal lieber die Wasservorräte auf, die sind irgendwie leergesoffen. Sträfliche Nachlässigkeit.

    Herzlich,
    CeFrisch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      ist zu empfehlen. Leute kauft Wasser so lange es noch geht!! oder besorgt euch MMS Tropfen.

      Löschen
    2. CeFrisch, wann spürst du eigentlich mal nicht, dass was im Busch ist? Wolltest du nicht dein persönliches Chaos beseitigen?

      Löschen
    3. Spazerl, ich liebe Dich auch :-)

      CeFrisch

      Löschen
  6. Hallo zusammen,
    Mein Gefühl hat mich also nicht getäuscht. Mein Mann und ich haben nämlich heute nacht ohne ersichtlichen Grund überhaupt nicht schlafen können. Dann ist meistens was im Busch. Bin immer froh, wenn ich was darüber lesen kann, sonst denke ich manchmal wir spinnen.
    Sonnige Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    hier mal Daten zum Sonnenwind

    http://iswa.gsfc.nasa.gov:8080/IswaSystemWebApp/iSWACygnetStreamer?timestamp=2038-01-23%2000:44:00&window=-1&cygnetId=38

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    und hier das Magnetic Filed

    http://iswa.gsfc.nasa.gov:8080/IswaSystemWebApp/iSWACygnetStreamer?timestamp=2038-01-23%2000:44:00&window=-1&cygnetId=71

    AntwortenLöschen
  9. Hi MFlare, hi alle Mitleser!

    Der full-halo Flare kommt von der Rückseite der Sonne und zwar von der sehr aktiven Region 1678 (welche übrigends am WE wieder ins Sichtfeld kommen wird). Um 6.40 Uhr MEZ.
    Der M 1 war dann kurz vor 9 MEZ. Wie auch immer, beide sind nicht Erdgerichtet.

    LgS

    AntwortenLöschen
  10. Bin heute Nacht um 1.00 Uhr aus dem Tiefschlaf hochgeschreckt und konnte nicht mehr richtig einschlafen. Eher so ein flaches vor-sich-dösen mit seltsamen Träumen. Heute habe ich grosse Probleme mit meinen Augen. Gibt es vielleicht noch jemanden, dem es so geht? LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Augen brennen und ich kann mal wieder nicht so richtig Scharf stellen. Laut Optiker kann ich aber sehr gut sehen. Vielleicht ist das der Druck im Hirn, keine Ahnung.

      Löschen
    2. Bin auch seit ca. 2,30 Uhr wach gelegen, konnte mich nicht auf mein bewährtes Einschlafritual konzentrieren und heute morgen hatte ich große Probleme, meine Augen auf scharf zu stellen, was jetzt auch noch nicht wirklich klappt.

      Inzwischen weiß ich ja, woher die ganzen Schwierigkeiten kommen und nehme es, da ich's nicht ändern kann, einfach hin, lehne mich zurück und warte, bis es besser wird!!!
      LG

      Löschen
    3. das mit dem scharfstellen kenn ich...
      und vergangene, schlaflose nacht, so ab ca 21 uhr bis ca 4 uhr war mir dermaßen schwindelig, als ob das hirn schwappen würde. auch bei bewegung des kopfes hatte ich das gefühl, dass die augen nicht mitkämen... auch konnte ich nicht auf eine stelle blicken, die augen haben sich immer hin und her bewegt. konnt nichts dagegen tun...
      geht heute wieder.

      Löschen
    4. Sehr beruhigend, dass Euch auch so geht. Danke für die Reaktionen! Gruß! Anja

      Löschen
  11. Was halten sie vom Schattenwurf am 3.3 Mr. Flare?

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Leser, diese Seite lese ich desswegen so gerne, weil es da so viel zum Lachen gibt.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,
    falls ich wieder in diesen Zustand von gestern verfalle, schreibt mir bitte einfach: "Katja es scheint mal wieder so weit zu sein." Vielleicht blicke ich es ja dann.
    Heute fände ich es sehr befremden, wenn alle nur noch singend durch die Welt flattern.
    Piep, bin wieder gelandet, kann aber für nichts garantieren.

    Mein Hirn scheint gewaltig unter Strom zu stehen und wenn ich meditiere scheine ich in einen komaähnlichen Zustand zu gelangen aus dem ich nur schwer wieder herauskomme. Vielleicht sollte ich weniger meditieren, geht es anderen ähnlich?


    Sorry nochmals wegen gestern,( NO COMMENT - Zum Nachdenken zum Wochenstart - Katja4. März 2013 08:08)

    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "wenn ich meditiere scheine ich in einen komaähnlichen Zustand zu gelangen aus dem ich nur schwer wieder herauskomme. Vielleicht sollte ich weniger meditieren"

      Nein nein, meditiere ruhig mehr ;-)

      Löschen
    2. Hat sich da ein Spaßvogel eingeschlichen? Du musst diese Seite nicht lesen und Dich lustig machen. Heb Dir Deine Energie für schlechte Zeiten auf

      Löschen
    3. Bei der Meditation haben schon viele Ihren Verstand bzw. den Bezug zur Realität verloren.

      Edwin

      Löschen
    4. ......Hat sich da ein Spaßvogel eingeschlichen? Du musst diese Seite nicht lesen und Dich lustig machen. Heb Dir Deine Energie für schlechte Zeiten auf.......
      Ich habe aber jetzt so viel Spaß auf dieser Webseite, und ich werde diese weiterhin lesen, weil ich eben so viel Spaß habe. Außerdem, die Zeiten sind jetzt gar nicht so gut.
      ......Bei der Meditation haben schon viele Ihren Verstand bzw. den Bezug zur Realität verloren.....
      Nicht nur bei Meditationen.

      Löschen
    5. vielleicht ist das gar kein Spassvogel. Wer so meditiert, wie es von den meisten esoterischen Lehrern gelehrt wird, öffnet den Stöpsel seines gehirnes und sollte höchst vorsichtig aufpassen was er dann von "Anderen " oben hineingekippt bekommt. es ist dann für eine Weile alles offen.

      Und wer für alles offen ist, kann nicht mehr ganz dicht sein. - die deutsche Sprache ist hier wieder präzise. Deshalb ist auch höchste vorsicht bei Massenmeditaionen geboten.

      Ich bin damit nicht gegen Meditationen, aber niemand käme auf die idee, alle Fenster und türen seines Hausen zu öffnen und dann in Urlaub zu fahren. Mit ihrem Gehirn zun das jedoch viele. - und wundern sich dann über das Ergebnis!

      Löschen
    6. Oh, Mr. Flare .... was habe ich mich an diesem Beitrag ergötzt!

      CeFrisch

      Löschen
  14. Also katja, was du da so zusammenschreibst wird jetzt schön langsam etwas lächerlich. Nichts für ungut, aber man kanns auch etwas übertreiben mit der reinsteigerei.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, dann gibt es wenigstens was zu lachen, ich selber kann mich auch nur noch mit Humor ertragen. Der Alkohol kann es nicht sein, den trinke ich nicht, Drogen auch nicht. Muss also an meinem Verstand liegen oder an der Neuprogrammierung, die ich nicht vertrage aber wahrscheinlich ist es eher der Verstand (zu heiß im Hirn), der schrumpf wohl gerade, zumindest das was ich noch habe. (-:

      Katja

      Löschen
    2. Eine Tages im Jahre 1970 machte Mutter folgende Bemerkung: Ich habe den Eindruck, dass etwas im Körper entsteht, eine Seinsart der Zellen, die der Anfang eines neuen Körpers sein wird. Es ist ein merkwürdiges Gefühl, wenn sich das einstellt. (...) Der Körper selbst hat das Gefühl zu sterben - etwas ... von dem er nicht weiß was es ist. Nur ein sehr intensiver Zustand des Glaubens lässt einen das aushalten. Als würde ein Ding in ein anderes verwandelt. Doch das ist ... schwierig. Etwas ganz und gar Neues. (Band 3, S 61).http://www.liebewahrheit.de/MutterSriAurobindo.htm

      Löschen
    3. Biologen könnten solche seltenen Phänomene Schwangerschaft nennen!

      br will

      Löschen
  15. HALLOOOOO was ist den hier für eine Panik ausgebrochen? Leute bitte schaltet Euren Verstand nicht ganz aus. Wer bis jetzt nicht generell vorgesorgt hat, braucht auch heute kein Wasser kaufen.

    Und mit den Symptomen, die natürlich sein können, sollte man auch mal die Kirche im Dorf lassen.

    Ja, auch gestern hat die Elektronik meines Autos gesponnen, aber es war kein Sonnenwind, sondern ein Softwarefehler. Auch Ihr könnt Softwarefehler haben oder zuviel Rotwein.

    Ich hatte mal mit einem Medium in 2011 zusamengearbeitet (ich habe gearbeitet, sie hat meditiert) die hatte immer die besten "feelings" bei ALDI Rotwein für 1,99€ - Da wurde sie dann sogar nach eigenen Angaben vom KGB verfolgt - Ich hatte es Anfangs sogar noch geglaubt :-)

    Also: alles kann, nichts muss. Es kann viele Symptome geben, muss aber nicht. Und glaubt auch bitte nicht jeden Esoterik Blödsinn, der Bildzeitung glaubt Ihr ja auch nichts. Überprüft die Dinge, checkt sie mit Verstand UND Intuition und verwerft auch mal einiges wieder, auch wenn es anders angenehmer wäre. abWÄGEN !

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Mr. Flair
    die letzten Tage sind mir viele Kleinigkeiten aufgefallen. So z. B. am 3.3 nun nicht mehr ersichtlich, gab es einen Schattenwurf, der nicht wie die normalen Ausfälle aussah, eher wie ein "vorüberhuschen" eines Schattens. Ähnliches heute am 6.3.
    Am 5.3 um ca. 20 Uhr ein aufleuchten dreier Flecken gleichzeitig.
    Können sie dazu etwas sagen?
    Liebe Grüße Sowelu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. was genau meinen Sie? sprechen Sie von satellitenbildern der Sonne? Wenn ja von welchen sateliten und welcher Uhrzeit?

      Löschen
    2. auf Sonne Live auf ihrem Kanal. die Flairs waren wie gesagt am 5.3 ca 20Uhr auf dem unteren Bild deutlicher erkennbar und der Schatten am 6.3 ca. 07:00 Uhr dieser weniger stark ausgeprägt als am 3.3 aber auch nicht einfach ei schwarzbild wie es öfter vorkommt sondern ein nicht zu 100% wegfallendes Bild...

      Löschen
    3. ich habe mir jetzt alles nochmal angesehen und kann keine Auffälligkeiten entdecken . Dass bilderr mal flackern oder kurz weg suind das ist normal, wur reden hier über riesige Entfernungen und rieseige datenpakete, zuudem huscht öfter mal was vorbei. Ein planet ein Satellit, ein Komet ein Meteor, ein UFO .... aber wie gesagt, ich seh auch nicht alles .

      Löschen
  17. Magneto Boulder scheint mal wieder zu spinnen

    http://www.swpc.noaa.gov/rt_plots/bou_12h.html

    Zeigt updated 18:23:07 UTC 2013 6 Mar 15-18:00 H= KP 9 1941,0 NT

    na da stimmt doch etwas nicht mit den Daten!! Was ist los bei Boulder?
    LG

    AntwortenLöschen
  18. Sag mal Jürgen willst du jetzt alle durchgeknallten Esoteriker auf deine Seite locken und dann auf einen Streich ersch....äh bloßstellen oder einfach nur die Anzahl der Leute erhöhen die den Survival-Rucksack bestellen ? So nach dem Motto wenn nicht aus Einsicht dann halt mit Verarschung?

    Oder bist du selbst irgendwie gerade gehirnmanipuliert?

    Es gibt genügend Leute die sich ernsthaft und verantwortungsvoll mit Esoterik, Spiritualität und Meditation beschäftigen und auch mit Sonnenflares OHNE die Bodenhaftung zu verlieren.

    Falls die letzten Artikel hier scherzhaft gemeint sein sollen versteh ich wohl die Pointe nicht....

    Melissa



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ?? muss ich die Frage nun verstehen?

      Wenn ich irgendjemand auf die Seite locken wollte, dann sollte ich das nicht auf der Seite machen, dann die sind dann ja schon da. Ich bin nicht der BRInfo die auf BRInfo Werbung für BRinfo mmachen. 2. dürfte jedem kalr geworden sein der lesen kann, dass ich durchgeknallte Esoteriker besonders mag, Wer jedoch meinen Blog liest ist mir genauso wurscht wie, wer ihn nicht liest.

      Wer nujhn einen Rucksack bestellt oder sich alles in eine Aldi Tüte packt ist mir ebenfalls jetzt egal, fakt ist nur, dass im mir künftig keine Mehrarbeit mehr mache weil viele leser fgesagt haben ja will ich haben - bitte selbst basteln.

      Ob ich gehirnmalipuliert bin, soll sich jeder selbst seine Meinung bilden, auch das ist mir dann ziemlich egal.

      Ja gibt es viele Leute die sich ernsthaft und verantwortungsvoll mit Esoterik, Spiritualität und Meditation beschäftigen (einige kenne ich sogar), die fühlen sich ja auch nicht angesprochen. Wer sich angesprochen fühlt (Du anscheinend) kann sich ja Gedanken machen oder auch nicht. Ein Großteil jedoch die ich in den letzten jahren kennen lernen durfte, sollte sich einmal gedanken machen, was er so in die Welt prustet, insbesondere wenn er admit andere Menschen leiten will.

      Wenn ich scherze mache, sollte man das (außer am 1. April) merken. Ansonsten überziehe ich gerne einmal um wach zu rütteln und das eigene denken anzuregen. Ich will mir nicht anmaßen den Menschen zu zeigen wos lang geht - das muss jeder selbst tun. (oder auch nicht, aber auch das ist mir dann egal :-) )

      Löschen
    2. Scherzhaft ist hier gar nichts, liebe Melissa. Kalkül ist das Stichwort. Es geht dabei aber sicherlich nicht um schleppende Rucksackverkäufe, sondern eher darum, wofür diese symbolisch herhalten sollen.

      Löschen
    3. wären Sie sie nett das zu entschlüssenl was Sie meinen, damit ich darauf antworten kann?

      "wofür diese symbolisch herhalten sollen"

      Löschen
  19. Genau, es ist Ihnen scheißegal, was Sie hier anrichten. Erst den "Pöbel" mit diffusen Andeutungen, dass etwas ganz Großes im Gange ist - Zitat: "Sicherlich ist das eines der Instrumente, das eine automatische FlareAbschaltung hat und sich erst nach den Flares wieder einschaltet. Allen Verschwörungspraktiken zum Trotz. Dort oben gehen Dinge ab, die der "Pöbel" offenbar nicht mitbekommen soll. Was wir hier oben im Bild sehen, ist eine Eruption die sich offenbar über die gesamte Sonne ergießt mit einer heftigen optischen Wucht, die sich in den Daten dann nur mit einem M 1,2 Class Flare niederschlägt? - aufputschen, und dann an den Verstand der Leser appelieren, wenn diese daraufhin panisch reagieren.

    Ich gehe mal davon aus, dass Sie genau wissen, was Sie tun, und das Ihnen NICHT ALLES egal ist, wohl aber die Leser dieses Blogs und wie diese mit Ihren "Infos zur Zeitenwende" umgehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lieber Anonymer - wo bitte sage ich, "dass etwas ganz Großes im Gange ist" - Bitte lesen sie doch den Text einmal wichtig durch und lassen ihre eigene zusätzliche Interpretation einfach weg.

      Offensichtlich gehen dort oben dinge ab, die wir, der Pöbel (beziehe mich da ein) nicht mitbekommen sollen. Warum auch immer, fehlen die Aufnahmen der Flares von LASCO. Da ich es auch nicht weiss, kann ich auch keine Diffusen andeutungen machen.

      Sie müssen dann auch richtig lesen und nicht nur das rausziehen was Ihnen durch den kopf geht und es mir in den mund legen wollen. Wenn die Leser des blogs mir egal wären, würde ich nichts mehr schreiben, denn ich kann meine Freizeit auch anders verbringen (mach ich vieleicht auch bald, denn es ist ja eigentlich alles gesagt). Wass mir aber egal ist, sind diejenigen , die es wissen, einsehen und dennoch nichts tun! schönen abend noch.

      Löschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen