1. Oktober 2012

CME vom 28.09. hat heute das Erdmagnetfeld getroffen - UPDATE


Der CME über den wir HIER berichteten, hatte heute am späten Vormittag das Erdmagnetfeld getroffen, jedoch ohne nennenswerte Auswirkungen. KP3 auf einer Skala von 9 war das Maximum. 

Mittlerweile liegen jedoch interessante Weitere Zeitraffer- aufnahmen dieses CME vor. Siehe Bild links. 



UPDATE - DOUBLE IMPACT: Nachdem gestern vor Mitternacht noch max. KP3-4 Angekündigt war, wirde das Ergmagnetfeld kurz danach mit einer 2. Schockwelle um ca. 00:30 Uhr MESZ erwischt, sodass die KP Werte auf 7 bei einer Skala von 9 anstiegen.

Die Polarlichter aus Norwegen ließen nicht lange auf sich warten und es wurde aus Skansinavien von hohen Erdströmen aus den Messstationen berichtet.

Kommentare:

  1. Da bin ich aber beruhigt,hatte gestern mein tüpisches Sonnenkopfweh,dass bis kurz nach Mitternacht andauerte und ich dann nichts mehr weis,da ich so tief eingeschlafen bin,wie es nur bei Sonnenstürmen der Fall ist.
    Einen schönen Tag allen die es auch wieder wahrgenommen haben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja am Tag wird man wenn man die Energie in den Körper und die Erde fließen läßt und nicht im Kopf anstaut zu mehr bewußter kreativer Aktivität angeregt und in der Nacht beamts einen weit aus dem Körper raus...und heute Morgen hatte ich echt so klare Träume die ebenso klare Lösungen aufzeigen.....

      Ist auch voll cool mal bewußt bei nem Sonnensturm zu meditieren.

      Schöne Grüße von Melissa

      Löschen
    2. Ja, das mit dem meditieren ist cool. Alles viel intensiver. Leider habe ich erst seit etwa einem halben Jahr bemerkt, dass ich die El. mag. Wellen spüre. Vorher meinte ich, ich sei einfach nur komisch drauf.
      Liebe Grüsse, Ruth

      Löschen
  2. Dann weiß ich auch, warum ich zu der Zeit aufstand und eine Kopfschmerztablette nehmen musste! Welche übrigens nicht wirkte, aber anscheinend tobt das geomagnetische Feld ja wohl noch.

    Aber solche Dinge haben ja laut Wissenschaft keinerlei Auswirkungen auf den menschlichen Körper. *hüst* Dumm nur, wenn man elektrosensibel ist und diese Anbahnung bereits seit Freitag merkt.

    Viele Grüße,
    C.K.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich merke es auch schon seit Freitag. Kopfschmerzen noch so grade erträglich, tagsüber wie aufgedreht und nachts in null komma nichts wie betäubt einschlafen.
      Aber es ist ja auch noch Vollmond. Darauf kann man es ja immer schieben :-)
      Noch bemerkt: Im Autoradio Frequenzüberschneidungen und mein PC meldet mir ständig, dass ich online bin ;-)Und das macht er wirklich nur, wenn auf der Sonne was los ist.
      LG Ela

      Löschen
  3. Es gibt doch Leute die sagen HAARP sei daran schuld. Ich komme da manchmal nicht draus, weiss jemand mehr?

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin sehr dankbar eure Berichte. Ich habe seit gestern oder vorgestern Kompfweh und bin leicht depressiv.
    Leider ist mir zu spät in den Sinn gekommen, dass ich mal nachschauen könnte, ob das etwas mit der Sonnte zu tun hat.
    Nun habe ich gerade im Internet über die "Welle" gelesen. Nun ist mir alles klar! Erstaunlich wie das wirkt. Noch erstaunlicher, dass man so wenig darüber hört. Habt Ihr auch den Eindruck, dass es auf die Psyche wirkt? Wenn ich meinen Fokus verändere, dann ist da ganz viel Energie für spirituelles Erkennen oder einfach auch für Kreativität, wie das schon jemand vor mir geschrieben hat. L.G. Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Ich war schon vor diesem Sturm komisch drauf.
    Nicht nur das STÜRMEND DES MAGNETFELDES hat Auswirkungen.
    Währe interessant, wenn man etwas über die anderen Auswirkungen schreiben könnte, mir wird zuviel das Magnetfeld erwähnt.

    AntwortenLöschen
  6. anonym - welche anderen Auswirkungen meinst Du? hier im Blog habe ich mir dazu schon die Finger wund geschrieben. vielleicht poste ich aber mal wieder einen alten Artikel.

    Aber was genau ist gemeint?

    AntwortenLöschen
  7. Die Kosmischen Auswirkungen auf die Psyche. Zum Beispiel wenn der Protonenfluss ansteigt, beobachte ich bei mir auch ohne momentanen Schwankungen, eine AUFFÄLLIGKEIT.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ok verstehe, aber dazu habe ich schon soviel geschrieben dass ich es selbst kaum noch finde. hier einige Links

      http://www.z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2012/08/solar-revolution-sneak-preview-of.html

      http://www.z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2012/08/solar-revolution-sneak-preview-of.html

      http://issuu.com/salesgroup/docs/geomagnetic_fields?mode=window&backgroundColor=%23222222

      http://www.frbatlanta.org/filelegacydocs/wp0305b.pdf

      http://www.z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2010/09/einflusse-auf-die-menschliche.html

      http://www.z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2012/04/ist-die-sonne-unser-schicksal.html

      http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2012/01/sonnenstrurm-gestern-und.html

      http://www.z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2012/02/hat-der-sonnensturm-etwas-mit-dem.html

      http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2011/12/solare-magnetsturme-und-die.html

      http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2011/12/solare-magnetsturme-und-die.html

      http://www.z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2011/12/luzides-traumen-beitrag-bei-nexworld-tv.html

      http://www.z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2011/11/international-conference-space-weather.html

      http://www.z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2011/09/wie-wirken-sonneneruptionen-und-die.html

      http://www.z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2011/09/wie-wirken-sonneneruptionen-und-die.html

      http://www.z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2011/07/ansteigender-electron-flux-wirkungen.html

      http://www.z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2011/04/auswirkungen-elektromagnetischer-felder.html

      http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2010/11/studien-belegen-sonnensturme-und.html

      http://www.z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2010/11/wie-wirken-sonnensturme-auf-unsere.html

      http://www.z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2010/10/beeinflussen-geomagnetische-sturme-auch.html

      http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2011/11/hinter-grunde-das-dritte-auge-ihre.html

      http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2011/02/erganzung-zum-eintrag-sonnensturme-und.html

      http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2011/02/studien-belegen-sonnensturme-und.html

      http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2012/07/der-geist-kennt-keine-firewall.html

      http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2011/05/ich-mutiere-der-lichtkorperprozess-auf.html

      http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2010/09/einflusse-auf-die-menschliche.html

      Das sind noch nicht alle, aber das ist ja schon mal was zu lesen :-)

      Ich plane sowieso in den kommenden Wochen zu dem Thema eine Zusammenfassung, da dies sehr umfangreich ist und in den letzten 3 Monaten viele wesentlcihe Erkenntnisse hinzu gekommen sind.

      Löschen
  8. auch ich hatte eine ruhige unruhige nacht, mit klaren träumen und verschiedenen wachphasen, die mir lieb waren.
    ich hoffe, die frau mit den 12 sternen auf dem kopf und dem mond unter ihren füssen, die sich mit der sonne bekleidet hilft allen durch einen sturm hin und wieder, beim erwachen.
    wenn ein erwachen stattfindet, ein allgemeines, wird es nicht durch meditationsübungen gesichert und nur für meditierende sein, sondern mom wird uns erinnern und wir werden all das wieder wissen, was wir vergassen, weil wir der gier anheim fielen.

    LuL GM

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen