20. Mai 2011

Heftige Solar Eruption am 18. Mai

zum animierten Vollbild ins Bild klicken credit: NASA
Die NASA Sonde SDO (Solar Dynamics Observatory) verzeichnete eine Eruption in den späten Stunden des 18. Mai aus. Diese, gefolgt von einer weiteren am 19. Mai; schleuderten beide gewaltige CME`s in den Weltraum. Beide jedoch werden die Erde offenbar nicht treffen. Die Bilder sind allerdings atemberaubend.

Kommentare:

  1. Hmmm, werden die Erde offenbar nicht treffen, dass glaube ich nicht, bzw. das fuehle ich anders,da stimmt was nicht.
    Schoenen Tagan alle, Gruss Conny

    AntwortenLöschen
  2. @ Conny diese Aussage betrifft ausschliesslich die Plasmawolke, die ausgestoßen wurde. EMF (Magnetfelder etc.) sind eine andere Geschichte. Darauf reagieren biologische Körper.

    Zudem wäre es ja denkbar, dass künstlich erzeigte EMfelder im Schutze der natürlchen Solar Flares initiiert werden. !!??

    AntwortenLöschen
  3. Heftige Solareruptionen kommen hin und wieder mal vor. Die meisten gehen an der Erde vorbei. Allerdings könnten sie auch die Erde treffen, so wie im September 1859. Bis in die Breiten von Kuba und dem heutigen Israel konnte man bemerkenswerte Polarlichter sehen. Die Sonnenteilchen sind allerdings auch in elektrische Anlagen eingedrungen und haben durch Kurzschlüsse weltweit diese Anlagen lahmgelegt. Die könnte auch heute noch passieren, wenn die Eruption nur gewaltig genug wäre.

    1859 bestanden die elektrischen Anlagen auf dieser Erde aus einigen Telegrafenleitungen, so dass der Ausfall dieser Systeme von den meisten Menschen, auch hierzulande, gar nicht bemerkt wurde. Kühlschränke, Gefriertruhen, Fernseh- und Rundfunkgeräte und auch die Sender und das Internet konnten damals wegen Nichtvorhandensein nicht geschädigt werden. Heute sieht es etwas anders aus. Ein ähnlich starker Sonnensturm würde heute wohl zu einer weltweiten Katastrophe führen. Denn wirklich gewappnet dagegen ist man nicht.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen